Oktober 2022

26okt10:0011:00Kurzfilmprogramm "Tierische Wald- und Wiesen Geschichten aus Dresden"Museumskino in den Technischen Sammlungen, Junghansstraße 1-3, 01277 DresdenAltersempfehlung:ab 6Genre:Kurzfilmprogramm

Filminhalt

Das abwechslungsreiche Kurzfilmprogramm erzählt von den Abenteuern zwei- und vierbeiniger Wesen im Grünen. Sie alle finden Wege, mit den Tücken und Gefahren umzugehen, die das Leben in der Natur so mit sich bringt. Die Maus Tillebille behauptet sich gewitzt gegen den Fuchs, ein schüchterner Drache überwindet seine Angst, und der Hund rettet die Katze, die beim Drachensteigen vom Herbstwind fortgeweht wird. So wie diese Produktionen beschwören die meisten Kinderfilme des DEFA-Studios für Trickfilme Dresden die Werte von Freundschaft und Solidarität.

In Kooperation mit dem DIAF (Deutsches Institut für Animationsfilm)

URWALDMÄRCHEN

R: Katja Georgi | Animation | DDR | 1977 | 15 min

VOM KLEINEN WIESENKÖNIG

R: Otto Sacher | Animation | DDR | 1969 | 9 min

TILLEBILLE

R: Heinz Steinbach | Animation | DDR | 1986 | 18 min

MAUSI UND KILO LASSEN DRACHEN STEIGEN

R: Lutz Stützner | Animation | DDR | 1987 | 7 min

Zeit

10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Ort

Museumskino in den Technischen Sammlungen

Junghansstraße 1-3, 01277 Dresden

Dauer

50 Min.

Land

DDR

Jahr

1969-1987