Oktober 2020

20okt10:3012:50Hände weg von Mississippi10:30 - 12:50 Bibliothek StrehlenGenre:SpielfilmAltersempfehlung:ab 6 Dauer: 86 Min. Land: Deutschland Jahr: 2007

Filminhalt

„Die zehnjährige Emma verbringt ihre Sommerferien alljährlich bei Oma Dolly
auf dem Land. Es gibt ein freudiges Wiedersehen mit ihren Freunden Leo
und Max, den Dorfbewohner*innen und auch mit Dollys zahlreichen Tieren.
Nur Albert Gansmann – genannt der Alligator und protziger Neffe des kürzlich
verstorbenen Herrn Klipperbusch – hat große Pläne mit dem vom Onkel
geerbten Hof. Altes und scheinbar Überfl üssiges stört da nur – so auch die
betagte Hafl inger-Stute „Mississippi“. In letzter Minute kaufen ihm Emma
und Dolly das Pferd ab und bewahren es damit vor dem Pferdemetzger!
Doch das Glück währt nicht lange: Aus irgendeinem Grund will Gansmann
„Mississippi“ zurück. Mit List und Tücke versucht er sich des Kaufvertrags
zu bemächtigen…
Der Film liegt in arabischer Sprachfassung und/oder Untertitelung vor.“

Zeit

10:30 Uhr - 12:50 Uhr

Ort

Bibliothek Strehlen

Otto-Dix-Ring 61, 01219 Dresden

Dauer

86 Min.

Regie

Detlev Buck

Land

Deutschland

Jahr

2007

Trailer

X