Programm

Nun ist es da… das Programmheft für 2018.

Zum runterladen hier!!!

 

 

Falls Sie nähere Informationen zu den jeweiligen Kinos suchen, zum Beispiel die Adresse, die Preise oder die Straßenbahnlinien/Haltestellen, dann klicken Sie hier oder rufen Sie den Reiter „Kinos“ auf. Alle Filmtitel wurden nach Uhrzeit sortiert. Sie können sich entweder alle Kinos anzeigen lassen oder Sie filtern aus. Zur besseren Übersicht wurden die Kinos in den folgenden Farben markiert:

  • Filmtheater Schauburg
  • KIF – Kino in der Fabrik
  • Programmkino Ost
  • Thalia
  • Kinderkino im Lingnerschloss
  • KID – Kino im Dach
  • Kino Club Passage
  • Museumskino

__________________________________________________________________________________________

Kinoprogramm Woche 1

Showing All
Filmtheater Schauburg
KIF - Kino in der Fabrik
Programmkino Ost
Thalia
Kinderkino im Lingnerschloss
KID - Kino im Dach
Kino Club Passage
Museumskino
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
06.10.2018
06.10.2018
06.10.2018
Der lange Ritt zur Schule
14:00 - 15:30
Spielfilm – DDR 1982, 83 min, FSK 6
Der lange Ritt zur Schule
14:00 - 15:30
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 - 15:30

Der zehnjährige Alex sieht heimlich einen Western im Fernsehen, und ehe er sich’s versieht, stehen die Westernhelden in seinem Wohnzimmer. Sie drohen, das Spartakiade-Gold, das er noch zu gewinnen denkt, zu stehlen. Am Morgen verwandeln sich sein Fahrrad in einen Mustang und der Weg zur Schule in ein Westernabenteuer, bei dem sich die Lehrer in Indianer oder Cowboys und die Klassenleiterin in eine Saloon-Dame verwandeln. Gemeinsam mit seinem Helden, dem Roten Milan, erobert er das Spartakiade-Gold, das er an die bösen Gegner eingebüßt hat, zurück. Das alles dauert ziemlich lange, und so kommt Alex wieder einmal zu spät zur Schule. Eifrig erklärt er dem Direktor die Ursachen - und der sieht plötzlich auch einen Mustang im Flur stehen.

Der kleine Spirou
15:00 - 16:30
Spielfilm – Frankreich/Belgien 2017, 83 min, empfohlen ab 8
Der kleine Spirou
15:00 - 16:30
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:00 - 16:30

Die Mutter des 12-jährigen Spirou ist stolz auf ihren Sohn. Nach den Ferien wird auch er an eine Hotelpagenschule wechseln und damit an die uralte Familientradition anknüpfen. Das einzige Problem: Spirou will unter keinen Umständen sein zukünftiges Leben als Liftboy eines langweiligen Hotels verbringen - er träumt von Reisen in die Ferne und großen Abenteuern. Deshalb setzt Spirou mit seinen Freunden und einer großen Portion Fanta-sie alles daran, seinem scheinbar vorbestimmten Weg eine andere Richtung zu geben... Neben „Asterix und Obelix“ kennt jeder kleine und große Bewohner unseres Nachbarlandes Frankreich auch die weltberühmte Comic-Reihe „Spirou und Fantasio“. Regisseur Nicolas Bary inszeniert in seiner zauberhaften und farbenfrohen Realverfilmung „Der kleine Spirou“ die Schulzeit des jungen Helden.

Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub
15:00 - 16:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub
15:00 - 16:30
">
Kino
Thalia
Spielzeit
15:00 - 16:30

Mavis (Stimme im Original: Selena Gomez / deutsche Stimme: Janina Uhse) überrascht ihren Vater Drakula (Adam Sandler / Rick Kavanian) mit einem Familienurlaub im Rahmen einer luxuriösen Monster-Kreuzfahrt, damit er auch einmal ausspannen kann und sich mal nicht um das Wohlbefinden der Gäste seines Hotels kümmern muss. Den Spaß können sich der Rest der Familie, darunter Drakulas Vater Vlad (Mel Brooks / Dieter Hallervorden) und die monströsen Freunde natürlich nicht entgehen lassen. Also kommen sie mit, als der mysteriöse Kahn in See sticht. Zwischen Monster-Volleyball, Relaxen im Mondschein und Ausflügen an Land entdeckt Drakula längst begraben geglaubte Gefühle in sich, als er die Kapitänin Ericka (Kathryn Hahn / Anke Engelke) erblickt und sich Hals über Kopf in sie verliebt. Nun ist es an Mavis, skeptisch zu bleiben und ihren Vater zur Vorsicht zu mahnen – denn irgendwas stimmt mit Ericka einfach nicht…

Maleika
15:00 - 16:45
Dokumentarischer Spielfilm – BRD 2017, 106 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Maleika
15:00 - 16:45
Dokumentarischer Spielfilm – BRD 2017, 106 min, FSK 0, empfohlen ab 6
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:45

Die Wildnis ist mitunter rau und doch wunderschön. Das Leben schreibt derweil immer noch die besten Geschichten. Regisseur und Tierschützer Matto Barfuss lebte zwischen 1996 und 2002 über viele Wochen hinweg als akzeptiertes Mitglied einer Gepardenfamilie in Tansania. Seine Dokumentation portraitiert das Leben einer Gepardenmutter und ihrer sechs Kinder. Über Wochen begleiten wir das junge, gefährdete Leben der Sprösslinge und den Kampf der Mutter um das Wohl ihrer Nachkommen. Denn die Natur birgt so einige Gefahren und natürliche Feinde. Durch die unglaubliche Nähe zu den Tieren wird dem Zuschauer ein intimer Blick in das Leben dieser faszinierenden Wesen gewährt, der uns sonst meist verwehrt wird..

Luis und die Aliens
15:00 - 16:30
Zeichentrickfilm – D/Luxemburg/DK 2018, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 6
Luis und die Aliens
15:00 - 16:30
">
Kino
KID - Kino im Dach
Spielzeit
15:00 - 16:30

Der 12-jährige Luis hat es in der Schule nicht leicht. Denn sein Vater Armin Sonntag ist Ufologe und besessen davon, die Existenz von Aliens nachzuweisen – und insgesamt etwas anders, als andere Väter. Seine Mitschüler finden Luis genauso schräg wie dessen Vater – bis auf Jennifer, die coole Schulreporterin. Da keiner Luis Vater glaubt, noch nicht mal Luis selbst, ist die Überraschung umso größer, als eines Tages die drei Aliens Mog, Nag und Wabo direkt vor Luis bruchlanden. Nach dem ersten Schreck merkt Luis, dass die drei aufgedrehten Aliens alles andere als gefährlich sind – dafür sind sie umso witziger. Am liebsten würde Luis seinem Vater seine neuen Freunde vorstellen. Aber er kann nicht riskieren, dass er sie schockfrostet. Während Luis versucht, Mog, Nag und Wabo bei einer abgedrehten Mission zu helfen, beschließt der Schuldirektor mit Hilfe der schaurigen Internatsleiterin Frau Diekendaker, dass Luis auf ihrem Internat besser aufgehoben sei, als bei seinem Vater. Doch dorthin will Luis auf keinen Fall! Aber wie soll Luis beweisen, wie gut es ihm zu Hause geht? Und wie kann er seinen neuen Freunden aus dem All bei der Erfüllung ihrer Mission helfen? Für Luis beginnt ein aufregendes Abenteuer, das seine kühnsten Träume übertrifft...

ERÖFFNUNGSFILM: Wildhexe - Voraufführung
15:00 - 16:30
Realfilm – Dänemark 2018, 90 min, FSK 6, empfohlen ab 8
ERÖFFNUNGSFILM: Wildhexe - Voraufführung
15:00 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:30

Die 12-jährige Clara ist wie jedes andere Mädchen. Aber alles ändert sich, als sie eines Tages von einem schwarzen Kater angefallen und gekratzt wird. Clara entdeckt, dass sie plötzlich eine einzigartige Begabung hat: Sie kann mit Tieren sprechen. Schnell findet sie heraus, dass sie eine Wildhexe ist. Noch dazu eine ganz besondere, denn sie ist die neue Wächterin der Wilden Welt. Zusammen mit ihrer Tante Isa, ihren Freunden Oscar und Kahla stellt sie sich ihrem Schicksal: Die Natur und sich selbst retten – doch dafür muss sie gegen die mysteriöse Chimära kämpfen … Nach langem Warten kommt jetzt endlich der spannende Film zum ersten Band der „Wildhexe“-Buchreihe in die Kinos! Seid dabei, wenn Clara als Wildhexe nicht nur die Wilde Welt retten muss, sondern auch viel über Freundschaft und das Leben lernt.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:15 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:15 - 16:45
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 - 16:45

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Die Unglaublichen 2
16:00 - 18:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
Die Unglaublichen 2
16:00 - 18:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 - 18:00

Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder so etwas wie Normalität ein. Nach der Zerstörung ihres Hauses wohnen die Fünf in einem neuen Heim inklusive Höhle für das Equipment. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible (Stimme im Original: Holly Hunter) setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible (Craig T. Nelson) zu Hause bleibt und sich um die Kinder Violet (Sarah Vowell), Dash (Huck Milner) und Baby Jack-Jack kümmert. Nach wie vor hat die Familie keine Ahnung, welche besonderen Kräfte der Jüngste in der Familie besitzt. Dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf und bedroht die Bürger von Metrovolle. Die Unglaublichen nehmen gemeinsam mit ihrem Freund Frozone (Samuel L. Jackson) den Kampf gegen den Schurken auf, der Screenslaver heißt...

07.10.2018
07.10.2018
07.10.2018
Es war einmal 1 - Märchenklassiker aus dem DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
11:00 - 12:00
Ein Kurzfilmprogramm mit drei Märchenkurzfilmen: Dornröschen war ein schönes Kind / Des Kaisers neue Kleider / Die Prinzessin auf der Erbse; FSK: ohne Altersbeschränkung; Gesamtlänge: 40min
Es war einmal 1 - Märchenklassiker aus dem DEFA-Studio für Trickfilme Dresden
Kino
Kinderkino im Lingnerschloss
Spielzeit
11:00 - 12:00

„Dornröschen war ein schönes Kind“: Das Lied wurde in den 1890er Jahren von der Dresdnerin Margarethe Löffler verfasst. Es beruht auf einem älteren Volkslied und auf der Sage von Ritter Blaubart bzw. der deutschen Sagenfassung von Ritter Ulinger. Die Strophen des bekannten Kinderliedes werden mit Puppen illustriert. „Des Kaisers neue Kleider“: Ein eitler Kaiser ist ständig mit seinem Äußerem beschäftigt. Drei Betrüger versprechen, ihm außergewöhnliche Kleider anzufertigen, die nur von Menschen gesehen werden können, die ehrlich und klug sind. „Die Prinzessin auf der Erbse“: Ein König beneidet seinen Sohn um die Unbeschwertheit, mit der dieser seine Tage verbringt, und will ihm eine Frau suchen. Sie soll nicht nur schön sein, sondern auch von besonderer Empfindlichkeit, was sie mit dem Erbsen- Test im Bett beweisen muss.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:00 - 15:30
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:00 - 15:30
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 - 15:30

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Leon und die magischen Worte
15:00 - 16:20
Animation – Frankreich, Italien 2011, 80 min, FSK 0
Leon und die magischen Worte
15:00 - 16:20
">
Kino
Thalia
Spielzeit
15:00 - 16:20

Der siebenjährige Leon kann immer noch nicht lesen. Als seine Tante stirbt, hinterlässt sie seinen Eltern ihr Haus und ihm ihre alte Büchersammlung. Leon findet heraus, dass die Bücher als Versteck für alle Märchenfiguren dienen. Nun muss er Pinocchio, Rotkäppchen, Alladin und all die anderen Helden aller Kinder beschützen. Denn sollten sie die Bücherei verlassen, verschwinden sie für immer und kein Kind würde mehr ihre Geschichten lesen können. Als seine Eltern damit beginnen, die Bücher zu verkaufen trotzt Leon, der von der bösen Hexe Carabosse geschrumpft wurde, allem und jedem um seine kleinen Freunde zu beschützen.

Wildhexe - Voraufführung
15:00 - 16:30
Realfilm – Dänemark 2018, 90 min, FSK 6, empfohlen ab 8
Wildhexe - Voraufführung
15:00 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:30

Die 12-jährige Clara ist wie jedes andere Mädchen. Aber alles ändert sich, als sie eines Tages von einem schwarzen Kater angefallen und gekratzt wird. Clara entdeckt, dass sie plötzlich eine einzigartige Begabung hat: Sie kann mit Tieren sprechen. Schnell findet sie heraus, dass sie eine Wildhexe ist. Noch dazu eine ganz besondere, denn sie ist die neue Wächterin der Wilden Welt. Zusammen mit ihrer Tante Isa, ihren Freunden Oscar und Kahla stellt sie sich ihrem Schicksal: Die Natur und sich selbst retten – doch dafür muss sie gegen die mysteriöse Chimära kämpfen … Nach langem Warten kommt jetzt endlich der spannende Film zum ersten Band der „Wildhexe“-Buchreihe in die Kinos! Seid dabei, wenn Clara als Wildhexe nicht nur die Wilde Welt retten muss, sondern auch viel über Freundschaft und das Leben lernt.

Maleika
15:00 - 16:45
Dokumentarischer Spielfilm – BRD 2017, 106 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Maleika
15:00 - 16:45
Dokumentarischer Spielfilm – BRD 2017, 106 min, FSK 0, empfohlen ab 6
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:45

Die Wildnis ist mitunter rau und doch wunderschön. Das Leben schreibt derweil immer noch die besten Geschichten. Regisseur und Tierschützer Matto Barfuss lebte zwischen 1996 und 2002 über viele Wochen hinweg als akzeptiertes Mitglied einer Gepardenfamilie in Tansania. Seine Dokumentation portraitiert das Leben einer Gepardenmutter und ihrer sechs Kinder. Über Wochen begleiten wir das junge, gefährdete Leben der Sprösslinge und den Kampf der Mutter um das Wohl ihrer Nachkommen. Denn die Natur birgt so einige Gefahren und natürliche Feinde. Durch die unglaubliche Nähe zu den Tieren wird dem Zuschauer ein intimer Blick in das Leben dieser faszinierenden Wesen gewährt, der uns sonst meist verwehrt wird..

Thilda & die beste Band der Welt
15:00 - 16:40
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
15:00 - 16:40
">
Kino
KID - Kino im Dach
Spielzeit
15:00 - 16:40

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:15 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:15 - 16:45
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 - 16:45

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Die Unglaublichen 2
16:00 - 18:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
Die Unglaublichen 2
16:00 - 18:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 - 18:00

Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder so etwas wie Normalität ein. Nach der Zerstörung ihres Hauses wohnen die Fünf in einem neuen Heim inklusive Höhle für das Equipment. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible (Stimme im Original: Holly Hunter) setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible (Craig T. Nelson) zu Hause bleibt und sich um die Kinder Violet (Sarah Vowell), Dash (Huck Milner) und Baby Jack-Jack kümmert. Nach wie vor hat die Familie keine Ahnung, welche besonderen Kräfte der Jüngste in der Familie besitzt. Dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf und bedroht die Bürger von Metrovolle. Die Unglaublichen nehmen gemeinsam mit ihrem Freund Frozone (Samuel L. Jackson) den Kampf gegen den Schurken auf, der Screenslaver heißt...

Kinoprogramm Woche 1

Kinoprogramm Woche 2

Showing All
Filmtheater Schauburg
KIF - Kino in der Fabrik
Programmkino Ost
Thalia
Kinderkino im Lingnerschloss
KID - Kino im Dach
Kino Club Passage
Museumskino
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
08.10.2018
08.10.2018
08.10.2018
Thilda & die beste Band der Welt
11:30 - 13:10
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
11:30 - 13:10
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:30 - 13:10

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Early Man - Steinzeit bereit
12:00 - 13:30
Animation - Großbritannien/Frankreich 2018, 89 Min., FSK 0, empfohlen ab 5
Early Man - Steinzeit bereit
12:00 - 13:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 - 13:30

Nach »Shaun das Schaf - Der Film« und »Wallace & Gromit« bringt Aardman ein neues Animationsabenteuer auf die große Leinwand! Angesiedelt in der Vorzeit, als urzeitliche Kreaturen und wollige Mammuts die Erde bevölkerten, erzählt der Film, wie der gewitzte Steinzeitmensch Dug zusammen mit seinem Kumpel, dem prähistorischen Wildschwein Hognob seinen Stamm dazu bringt, gemeinsam den Kampf gegen die überheblichen Bronzezeitmenschen aufzunehmen und sich mit seinen ganz eigenen Mitteln durchschlägt. Es ist die erste Regiearbeit des vierfachen Oscar-Gewinners Nick Park seit »Wallace & Gromit: Auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen«. Mit Unterstützung des Drehbuchautors Mark Burton entwickelt Park erneut urkomische Figuren in einem einmaligen Setting.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
12:30 - 14:30
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
12:30 - 14:30
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:30 - 14:30

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Rätsel um Jim Knopfs Herkunft zu lösen. Aufwändige Realverfilmung des Kinderbuchklassikers von Michael Ende. Der Film wird durch die JugendKunstschule Dresden im Rahmen des 25. Kinderfilmfestes KINOLINO im Club PASSAGE gezeigt

Die Reise der Pinguine 2
13:30 - 15:00
Dokumentation - Frankreich 2017, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 7
Die Reise der Pinguine 2
13:30 - 15:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:30 - 15:00

Ein Wiedersehen mit der Antarktis: Zwölf Jahre, nachdem Regisseur Luc Jacquet mit seinem Dokumentarfilm »Die Reise der Pinguine« den OSCAR gewann, kehrt er in die Heimat der Kaiserpinguine zurück. »Die Reise der Pinguine« gehört mit über 25 Millionen Zuschauern weiterhin zu den weltweit erfolgreichsten Naturdokumentationen. Auch in Deutschland erzielt der Film mit 1,4 Millionen Zuschauern für eine Doku einen bis dahin ungeahnten Erfolg. Die Faszination für die einzigartigen Bewohner der Antarktis hat Jacquet nie losgelassen, und so organisierte er erneut eine Expedition ins ewige Eis, die sich im Herbst 2015 auf den Weg machte, über Monate hinweg unter extremsten Bedingungen das Leben in diesem einzigartigen Ökosystem zu filmen, das wie kaum ein anderes unmittelbar vom Klimawandel bedroht wird. Jacquet und sein Team drehten größtenteils in 4K-Ultra-HD-Auflösung und setzten dabei auch Drohnen und Tauchboote, die mit Kameras ausgestattet waren, ein. So entstanden sensationelle, noch nie dagewesene Bilder.

Luis und die Aliens
14:00 - 15:30
Zeichentrickfilm – D/Luxemburg/DK 2018, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 6
Luis und die Aliens
14:00 - 15:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 - 15:30

Der 12-jährige Luis hat es in der Schule nicht leicht. Denn sein Vater Armin Sonntag ist Ufologe und besessen davon, die Existenz von Aliens nachzuweisen – und insgesamt etwas anders, als andere Väter. Seine Mitschüler finden Luis genauso schräg wie dessen Vater – bis auf Jennifer, die coole Schulreporterin. Da keiner Luis Vater glaubt, noch nicht mal Luis selbst, ist die Überraschung umso größer, als eines Tages die drei Aliens Mog, Nag und Wabo direkt vor Luis bruchlanden. Nach dem ersten Schreck merkt Luis, dass die drei aufgedrehten Aliens alles andere als gefährlich sind – dafür sind sie umso witziger. Am liebsten würde Luis seinem Vater seine neuen Freunde vorstellen. Aber er kann nicht riskieren, dass er sie schockfrostet. Während Luis versucht, Mog, Nag und Wabo bei einer abgedrehten Mission zu helfen, beschließt der Schuldirektor mit Hilfe der schaurigen Internatsleiterin Frau Diekendaker, dass Luis auf ihrem Internat besser aufgehoben sei, als bei seinem Vater. Doch dorthin will Luis auf keinen Fall! Aber wie soll Luis beweisen, wie gut es ihm zu Hause geht? Und wie kann er seinen neuen Freunden aus dem All bei der Erfüllung ihrer Mission helfen? Für Luis beginnt ein aufregendes Abenteuer, das seine kühnsten Träume übertrifft...

Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:00 - 15:30
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:00 - 15:30
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 - 15:30

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier
15:00 - 16:45
Spielfilm - D 2018, 101 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier
15:00 - 16:45
Spielfilm - D 2018, 101 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
">
Kino
KID - Kino im Dach
Spielzeit
15:00 - 16:45

Diesmal scheinen George, Julian, Dick, Anne und Timmy, der Hund, in den Ferien keine Abenteuer zu erwarten: Sie müssen mit Tante Fanny zu einer Familienfeier! Doch eine Autopanne zwingt sie zum Zwischenstopp in einer Kleinstadt. Im örtlichen Naturkundemuseum wird tags drauf eine echte Sensation enthüllt: Der Knochen einer bis dato unbekannten Dinosaurierart! Im Museum lernen die Freunde Marty Bach kennen, einen kauzig wirkenden jungen Mann, der behauptet, sein verstorbener Vater habe ein vollständig erhaltenes Dinosaurierskelett entdeckt. Dann wird Marty ein Foto mit einem versteckten Zahlencode gestohlen. Führt dieser zum legendären „Tal der Dinosaurier“? George, Julian, Dick, Anne und Timmy wollen Marty helfen und melden sich zu einer geführten Wanderung in das Gebiet an, wo sie den Fundort vermuten. Sie sind sich sicher, dass der Dieb ebenfalls unter den Wanderern ist, und bald entblättert sich dessen perfider Plan. Schnell wird klar: Sie müssen das Tal vor dem Bösewicht finden, sonst ist das Skelett für immer verloren!

Thilda & die beste Band der Welt
15:00 - 16:30
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
15:00 - 16:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:00 - 16:30

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Meine teuflisch gute Freundin
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 100 min, FSK 6, empfohlen ab 10
Meine teuflisch gute Freundin
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 100 min, FSK 6, empfohlen ab 10
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:45

Lilith ist ein ganz normales Teenager-Mädchen, mal davon abgesehen, dass sie die Tochter des Teufels ist und in der Hölle wohnt. Und das ist wirklich die Hölle, denn ihr strenger Vater lässt ihr keinerlei Spielraum und denkt, dass seine Tochter zu jung für die Arbeit des Teufels ist. Richtig böse sein? Darf sie nur in der Theorie unter Aufsicht ihres Hauslehrers… und im Internet. Also schlägt sie ihrem Vater einen teuflischen Deal vor: Schafft sie es innerhalb einer Woche einen guten Menschen zum Bösen zu verführen, darf sie dort bleiben und weiter ihr Unwesen treiben. Also bezieht Lilith Quartier bei ihrer warmherzigen Gastfamilie im beschaulichen Örtchen Birkenbrunn. Ihre Zielperson: Greta, die älteste Tochter der Familie Birnstein. Entschlossen geht sie mit geballter Kaltblütigkeit ihre Mission an. Doch Greta scheint ein härterer Brocken zu sein als gedacht…

Ferdinand - Geht STIERisch ab!
15:00 - 16:45
Animationsfilm – USA 2017, 109 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Ferdinand - Geht STIERisch ab!
15:00 - 16:45
Animationsfilm – USA 2017, 109 min, FSK 0, empfohlen ab 8
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:45

Bulle Ferdinand ist ein tiefenentspannter Junge und hat nicht wirklich Interesse daran, dem Schicksal seiner Artgenossen zu folgen und sein Leben damit zu verbringen, gegen blöde Matadoren in irgendwelchen Stierkampfarenen zu kämpfen. Eher möchte er seine Zeit mit seiner quirligen Ziegenfreundin Elvira und seiner jungen menschlichen Weggefährtin Nina und ihrem Hund Paco verbringen. Alternativ bevorzugt er auch Spaziergänge in der Natur, samt Blumenduft. Man kann sagen, für ein Nutztier führt er auf seinem Bauernhof mitten in der spanischen Provinz ein vergleichsweise harmonisches Leben. Doch eines Tages ist er zur falschen Zeit am falschen Ort…

Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:15 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:15 - 16:45
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 - 16:45

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:30 - 16:50
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:30 - 16:50
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:30 - 16:50

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Die Unglaublichen 2
16:00 - 18:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
Die Unglaublichen 2
16:00 - 18:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 - 18:00

Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder so etwas wie Normalität ein. Nach der Zerstörung ihres Hauses wohnen die Fünf in einem neuen Heim inklusive Höhle für das Equipment. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible (Stimme im Original: Holly Hunter) setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible (Craig T. Nelson) zu Hause bleibt und sich um die Kinder Violet (Sarah Vowell), Dash (Huck Milner) und Baby Jack-Jack kümmert. Nach wie vor hat die Familie keine Ahnung, welche besonderen Kräfte der Jüngste in der Familie besitzt. Dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf und bedroht die Bürger von Metrovolle. Die Unglaublichen nehmen gemeinsam mit ihrem Freund Frozone (Samuel L. Jackson) den Kampf gegen den Schurken auf, der Screenslaver heißt...

Gans im Glück
16:00 - 17:30
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
16:00 - 17:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 - 17:30

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

09.10.2018
09.10.2018
09.10.2018
Gans im Glück
09:45 - 11:15
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
09:45 - 11:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 - 11:15

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

Liliane Susewind – Ein tierisches Abenteuer
10:00 - 11:45
Realfilm – BRD 2018, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Liliane Susewind – Ein tierisches Abenteuer
10:00 - 11:45
Realfilm – BRD 2018, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 6
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 - 11:45

Liliane Susewind, genannt Lilli, ist schon etwas Besonderes. Die Elfjährige besitzt die seltene Fähigkeit, mit Tieren sprechen zu können. Dies hat ihr, genau genommen, bis jetzt aber nur Ärger eingebracht. Die letzte Aktion war ein Stadtfest, das durch die Gabe der kleinen Tierflüsterin im völligen Chaos versank. Lilli und ihre Eltern und der Hund Bonsai müssen daraufhin die Stadt verlassen. Dort schwört Lilli ihren Eltern, zukünftig ihr Geheimnis für sich zu behalten. Es dauert allerdings nicht lange und die Nachricht verbreitet sich, dass der Babyelefant Ronny aus dem städtischen Zoo gestohlen wurde. Zwar herrscht dort mit eiserner Knute die furchtbare Direktorin Frau Essig, andererseits auch der gutmütige und sympathische Tierpfleger Toni. Lilli sieht sich deshalb nun doch in der Pflicht zu helfen…

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
10:00 - 11:30
Realfilm – Schweiz 2018, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
10:00 - 11:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 - 11:30

Ein Wochenende allein zu Hause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt. Es wären aber nicht Papa Moll und seine aufgeweckten Kinder, bekämen sie nicht auch das größte Chaos in den Griff. Nebenbei gelingt es der äußert netten Familie, die Schokoladenfabrik zu retten. Das Ganze ist sehr liebevoll und charmant umgesetzt. Die Verfilmung des gleichnamigen Comics entführt die Zuschauer in eine märchenhafte Vergangenheit und bietet ein turbulentes Spektakel für die ganze Familie.

Cinemanya - Programm 1
10:00 - 11:00
Cinemanya – Filmkoffer: 7 Kurz- und Animationsfilme (6-11 Jahre) - Ohne Sprache; Gesamtlänge: 46 min
Cinemanya - Programm 1
Kino
Kinderkino im Lingnerschloss
Spielzeit
10:00 - 11:00

Im Programm enthalten sind folgende Kurzfilme: „Wombo“ (Deutschland 2013, 8 Minuten) / „Ast mit Last“ (Deutschland 2011, 5 Min.) / „Pantoffelhelden“ (Deutschland 2004, 8 Min.) / „Angelinho“ (Deutschland 2011, 5 Min.) / „Fred & Anabel“ (Deutschland 2014, 8 Min.) / „Teppichlos“ (Deutschland 2014, 5 Min.) / „Lämmer“ (Deutschland 2013, 4 Min.) Das Animations- und Kurzfilmprogramm beinhaltet nonverbale Filme.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
10:00 - 12:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
10:00 - 12:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 - 12:00

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Rätsel um Jim Knopfs Herkunft zu lösen. Aufwändige Realverfilmung des Kinderbuchklassikers von Michael Ende. Der Film wird durch die JugendKunstschule Dresden im Rahmen des 25. Kinderfilmfestes KINOLINO im Club PASSAGE gezeigt

Maleika
10:00 - 11:45
Dokumentarischer Spielfilm – BRD 2017, 106 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Maleika
10:00 - 11:45
Dokumentarischer Spielfilm – BRD 2017, 106 min, FSK 0, empfohlen ab 6
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 - 11:45

Die Wildnis ist mitunter rau und doch wunderschön. Das Leben schreibt derweil immer noch die besten Geschichten. Regisseur und Tierschützer Matto Barfuss lebte zwischen 1996 und 2002 über viele Wochen hinweg als akzeptiertes Mitglied einer Gepardenfamilie in Tansania. Seine Dokumentation portraitiert das Leben einer Gepardenmutter und ihrer sechs Kinder. Über Wochen begleiten wir das junge, gefährdete Leben der Sprösslinge und den Kampf der Mutter um das Wohl ihrer Nachkommen. Denn die Natur birgt so einige Gefahren und natürliche Feinde. Durch die unglaubliche Nähe zu den Tieren wird dem Zuschauer ein intimer Blick in das Leben dieser faszinierenden Wesen gewährt, der uns sonst meist verwehrt wird.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
10:15 - 11:45
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
10:15 - 11:45
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:15 - 11:45

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
11:30 - 13:00
Spielfilm - Deutschland 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 7
Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
11:30 - 13:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:30 - 13:00

Der 10-jährige Matti lebt mit seinen Eltern und seinem kleinen Bruder Sami in einem Hamburger Mietshaus. Mattis größter Wunsch ist es, einmal in den Ferien nach Finnland zu fahren. Obwohl Mattis Vater Sulo ein echter Finne ist, war Matti noch nie dort. Doch leider können sich seine Eltern einen solchen Urlaub nicht leisten. Mit einer faustdicken Lüge erreicht Matti trotzdem sein Ziel und die Familie strandet ohne Geld, Bleibe oder Auto in der finnischen Pampa. Jedoch im größten Dilemma ergibt sich plötzlich die Gelegenheit wieder eine richtige Familie zu werden – eine größere, als jemals gedacht...

Thilda & die beste Band der Welt
12:00 - 13:30
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
12:00 - 13:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 - 13:30

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Die Winzlinge - Operation Zuckerdose
12:15 - 13:45
Animation - Frankreich/Belgien 2014, 88 Min., FSK 0, empfohlen ab 5
Die Winzlinge - Operation Zuckerdose
12:15 - 13:45
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:15 - 13:45

In einem wunderschönen Tal leben viele kleine Lebewesen friedlich miteinander - bis eines Tages eine schwarze Ameise einen fabelhaften Schatz entdeckt: eine vergessene Zuckerdose. Darin versteckt sich ein kleiner Marienkäfer. Die Ameisen und der Käfer freunden sich schnell an und machen sich auf, die süße Beute zum heimatlichen Hügel zu tragen. Doch ein Stamm roter Ameisen hat es ebenfalls auf die Zuckerdose abgesehen. Werden es die Freunde schaffen, den köstlichen Schatz sicher nach Hause zu bringen? In einem einzigartigen Zusammenspiel aus echten Naturaufnahmen und wundervoll animierten Protagonisten ist ein wunderbares Leinwandabenteuer entstanden, das mit seinem besonderen Charme und einem universellen Humor das Publikum jeden Alters zu begeistern versteht.

Luis und die Aliens
13:30 - 15:00
Zeichentrickfilm – D/Luxemburg/DK 2018, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 6
Luis und die Aliens
13:30 - 15:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:30 - 15:00

Der 12-jährige Luis hat es in der Schule nicht leicht. Denn sein Vater Armin Sonntag ist Ufologe und besessen davon, die Existenz von Aliens nachzuweisen – und insgesamt etwas anders, als andere Väter. Seine Mitschüler finden Luis genauso schräg wie dessen Vater – bis auf Jennifer, die coole Schulreporterin. Da keiner Luis Vater glaubt, noch nicht mal Luis selbst, ist die Überraschung umso größer, als eines Tages die drei Aliens Mog, Nag und Wabo direkt vor Luis bruchlanden. Nach dem ersten Schreck merkt Luis, dass die drei aufgedrehten Aliens alles andere als gefährlich sind – dafür sind sie umso witziger. Am liebsten würde Luis seinem Vater seine neuen Freunde vorstellen. Aber er kann nicht riskieren, dass er sie schockfrostet. Während Luis versucht, Mog, Nag und Wabo bei einer abgedrehten Mission zu helfen, beschließt der Schuldirektor mit Hilfe der schaurigen Internatsleiterin Frau Diekendaker, dass Luis auf ihrem Internat besser aufgehoben sei, als bei seinem Vater. Doch dorthin will Luis auf keinen Fall! Aber wie soll Luis beweisen, wie gut es ihm zu Hause geht? Und wie kann er seinen neuen Freunden aus dem All bei der Erfüllung ihrer Mission helfen? Für Luis beginnt ein aufregendes Abenteuer, das seine kühnsten Träume übertrifft...

Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:00 - 15:15
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:00 - 15:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 - 15:15

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:00 - 15:30
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:00 - 15:30
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 - 15:30

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Early Man - Steinzeit bereit
14:15 - 15:45
Animation - Großbritannien/Frankreich 2018, 89 Min., FSK 0, empfohlen ab 5
Early Man - Steinzeit bereit
14:15 - 15:45
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:15 - 15:45

Nach »Shaun das Schaf - Der Film« und »Wallace & Gromit« bringt Aardman ein neues Animationsabenteuer auf die große Leinwand! Angesiedelt in der Vorzeit, als urzeitliche Kreaturen und wollige Mammuts die Erde bevölkerten, erzählt der Film, wie der gewitzte Steinzeitmensch Dug zusammen mit seinem Kumpel, dem prähistorischen Wildschwein Hognob seinen Stamm dazu bringt, gemeinsam den Kampf gegen die überheblichen Bronzezeitmenschen aufzunehmen und sich mit seinen ganz eigenen Mitteln durchschlägt. Es ist die erste Regiearbeit des vierfachen Oscar-Gewinners Nick Park seit »Wallace & Gromit: Auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen«. Mit Unterstützung des Drehbuchautors Mark Burton entwickelt Park erneut urkomische Figuren in einem einmaligen Setting.

Meine teuflisch gute Freundin
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 100 min, FSK 6, empfohlen ab 10
Meine teuflisch gute Freundin
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 100 min, FSK 6, empfohlen ab 10
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:45

Lilith ist ein ganz normales Teenager-Mädchen, mal davon abgesehen, dass sie die Tochter des Teufels ist und in der Hölle wohnt. Und das ist wirklich die Hölle, denn ihr strenger Vater lässt ihr keinerlei Spielraum und denkt, dass seine Tochter zu jung für die Arbeit des Teufels ist. Richtig böse sein? Darf sie nur in der Theorie unter Aufsicht ihres Hauslehrers… und im Internet. Also schlägt sie ihrem Vater einen teuflischen Deal vor: Schafft sie es innerhalb einer Woche einen guten Menschen zum Bösen zu verführen, darf sie dort bleiben und weiter ihr Unwesen treiben. Also bezieht Lilith Quartier bei ihrer warmherzigen Gastfamilie im beschaulichen Örtchen Birkenbrunn. Ihre Zielperson: Greta, die älteste Tochter der Familie Birnstein. Entschlossen geht sie mit geballter Kaltblütigkeit ihre Mission an. Doch Greta scheint ein härterer Brocken zu sein als gedacht…

Ferdinand - Geht STIERisch ab!
15:00 - 16:45
Animationsfilm – USA 2017, 109 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Ferdinand - Geht STIERisch ab!
15:00 - 16:45
Animationsfilm – USA 2017, 109 min, FSK 0, empfohlen ab 8
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:45

Bulle Ferdinand ist ein tiefenentspannter Junge und hat nicht wirklich Interesse daran, dem Schicksal seiner Artgenossen zu folgen und sein Leben damit zu verbringen, gegen blöde Matadoren in irgendwelchen Stierkampfarenen zu kämpfen. Eher möchte er seine Zeit mit seiner quirligen Ziegenfreundin Elvira und seiner jungen menschlichen Weggefährtin Nina und ihrem Hund Paco verbringen. Alternativ bevorzugt er auch Spaziergänge in der Natur, samt Blumenduft. Man kann sagen, für ein Nutztier führt er auf seinem Bauernhof mitten in der spanischen Provinz ein vergleichsweise harmonisches Leben. Doch eines Tages ist er zur falschen Zeit am falschen Ort…

Thilda & die beste Band der Welt
15:00 - 16:40
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
15:00 - 16:40
">
Kino
KID - Kino im Dach
Spielzeit
15:00 - 16:40

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Gans im Glück
15:15 - 16:45
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
15:15 - 16:45
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 - 16:45

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:45 - 17:00
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:45 - 17:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:45 - 17:00

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Die Unglaublichen 2
16:00 - 18:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
Die Unglaublichen 2
16:00 - 18:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 - 18:00

Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder so etwas wie Normalität ein. Nach der Zerstörung ihres Hauses wohnen die Fünf in einem neuen Heim inklusive Höhle für das Equipment. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible (Stimme im Original: Holly Hunter) setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible (Craig T. Nelson) zu Hause bleibt und sich um die Kinder Violet (Sarah Vowell), Dash (Huck Milner) und Baby Jack-Jack kümmert. Nach wie vor hat die Familie keine Ahnung, welche besonderen Kräfte der Jüngste in der Familie besitzt. Dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf und bedroht die Bürger von Metrovolle. Die Unglaublichen nehmen gemeinsam mit ihrem Freund Frozone (Samuel L. Jackson) den Kampf gegen den Schurken auf, der Screenslaver heißt...

Der kleine Spirou
16:15 - 17:45
Spielfilm – Frankreich/Belgien 2017, 83 min, empfohlen ab 8
Der kleine Spirou
16:15 - 17:45
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:15 - 17:45

Die Mutter des 12-jährigen Spirou ist stolz auf ihren Sohn. Nach den Ferien wird auch er an eine Hotelpagenschule wechseln und damit an die uralte Familientradition anknüpfen. Das einzige Problem: Spirou will unter keinen Umständen sein zukünftiges Leben als Liftboy eines langweiligen Hotels verbringen - er träumt von Reisen in die Ferne und großen Abenteuern. Deshalb setzt Spirou mit seinen Freunden und einer großen Portion Fanta-sie alles daran, seinem scheinbar vorbestimmten Weg eine andere Richtung zu geben... Neben „Asterix und Obelix“ kennt jeder kleine und große Bewohner unseres Nachbarlandes Frankreich auch die weltberühmte Comic-Reihe „Spirou und Fantasio“. Regisseur Nicolas Bary inszeniert in seiner zauberhaften und farbenfrohen Realverfilmung „Der kleine Spirou“ die Schulzeit des jungen Helden.

10.10.2018
10.10.2018
10.10.2018
Pettersson und Findus - Findus zieht um
09:30 - 10:45
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
09:30 - 10:45
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:30 - 10:45

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Der kleine Spirou
09:45 - 11:15
Spielfilm – Frankreich/Belgien 2017, 83 min, empfohlen ab 8
Der kleine Spirou
09:45 - 11:15
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 - 11:15

Die Mutter des 12-jährigen Spirou ist stolz auf ihren Sohn. Nach den Ferien wird auch er an eine Hotelpagenschule wechseln und damit an die uralte Familientradition anknüpfen. Das einzige Problem: Spirou will unter keinen Umständen sein zukünftiges Leben als Liftboy eines langweiligen Hotels verbringen - er träumt von Reisen in die Ferne und großen Abenteuern. Deshalb setzt Spirou mit seinen Freunden und einer großen Portion Fanta-sie alles daran, seinem scheinbar vorbestimmten Weg eine andere Richtung zu geben... Neben „Asterix und Obelix“ kennt jeder kleine und große Bewohner unseres Nachbarlandes Frankreich auch die weltberühmte Comic-Reihe „Spirou und Fantasio“. Regisseur Nicolas Bary inszeniert in seiner zauberhaften und farbenfrohen Realverfilmung „Der kleine Spirou“ die Schulzeit des jungen Helden.

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
09:45 - 11:15
Realfilm – Schweiz 2018, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
09:45 - 11:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 - 11:15

Ein Wochenende allein zu Hause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt. Es wären aber nicht Papa Moll und seine aufgeweckten Kinder, bekämen sie nicht auch das größte Chaos in den Griff. Nebenbei gelingt es der äußert netten Familie, die Schokoladenfabrik zu retten. Das Ganze ist sehr liebevoll und charmant umgesetzt. Die Verfilmung des gleichnamigen Comics entführt die Zuschauer in eine märchenhafte Vergangenheit und bietet ein turbulentes Spektakel für die ganze Familie.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
10:00 - 11:30
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
10:00 - 11:30
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:00 - 11:30

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Meine teuflisch gute Freundin
10:00 - 11:45
Realfilm – BRD 2018, 100 min, FSK 6, empfohlen ab 10
Meine teuflisch gute Freundin
10:00 - 11:45
Realfilm – BRD 2018, 100 min, FSK 6, empfohlen ab 10
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 - 11:45

Lilith ist ein ganz normales Teenager-Mädchen, mal davon abgesehen, dass sie die Tochter des Teufels ist und in der Hölle wohnt. Und das ist wirklich die Hölle, denn ihr strenger Vater lässt ihr keinerlei Spielraum und denkt, dass seine Tochter zu jung für die Arbeit des Teufels ist. Richtig böse sein? Darf sie nur in der Theorie unter Aufsicht ihres Hauslehrers… und im Internet. Also schlägt sie ihrem Vater einen teuflischen Deal vor: Schafft sie es innerhalb einer Woche einen guten Menschen zum Bösen zu verführen, darf sie dort bleiben und weiter ihr Unwesen treiben. Also bezieht Lilith Quartier bei ihrer warmherzigen Gastfamilie im beschaulichen Örtchen Birkenbrunn. Ihre Zielperson: Greta, die älteste Tochter der Familie Birnstein. Entschlossen geht sie mit geballter Kaltblütigkeit ihre Mission an. Doch Greta scheint ein härterer Brocken zu sein als gedacht…

Maleika
10:00 - 11:45
Dokumentarischer Spielfilm – BRD 2017, 106 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Maleika
10:00 - 11:45
Dokumentarischer Spielfilm – BRD 2017, 106 min, FSK 0, empfohlen ab 6
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 - 11:45

Die Wildnis ist mitunter rau und doch wunderschön. Das Leben schreibt derweil immer noch die besten Geschichten. Regisseur und Tierschützer Matto Barfuss lebte zwischen 1996 und 2002 über viele Wochen hinweg als akzeptiertes Mitglied einer Gepardenfamilie in Tansania. Seine Dokumentation portraitiert das Leben einer Gepardenmutter und ihrer sechs Kinder. Über Wochen begleiten wir das junge, gefährdete Leben der Sprösslinge und den Kampf der Mutter um das Wohl ihrer Nachkommen. Denn die Natur birgt so einige Gefahren und natürliche Feinde. Durch die unglaubliche Nähe zu den Tieren wird dem Zuschauer ein intimer Blick in das Leben dieser faszinierenden Wesen gewährt, der uns sonst meist verwehrt wird.

Die Unglaublichen 2
10:15 - 12:15
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
Die Unglaublichen 2
10:15 - 12:15
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:15 - 12:15

Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder so etwas wie Normalität ein. Nach der Zerstörung ihres Hauses wohnen die Fünf in einem neuen Heim inklusive Höhle für das Equipment. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible (Stimme im Original: Holly Hunter) setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible (Craig T. Nelson) zu Hause bleibt und sich um die Kinder Violet (Sarah Vowell), Dash (Huck Milner) und Baby Jack-Jack kümmert. Nach wie vor hat die Familie keine Ahnung, welche besonderen Kräfte der Jüngste in der Familie besitzt. Dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf und bedroht die Bürger von Metrovolle. Die Unglaublichen nehmen gemeinsam mit ihrem Freund Frozone (Samuel L. Jackson) den Kampf gegen den Schurken auf, der Screenslaver heißt...

Pettersson und Findus - Findus zieht um
10:15 - 11:45
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
10:15 - 11:45
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:15 - 11:45

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Gans im Glück
11:15 - 12:45
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
11:15 - 12:45
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:15 - 12:45

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

Luis und die Aliens
11:45 - 13:15
Zeichentrickfilm – D/Luxemburg/DK 2018, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 6
Luis und die Aliens
11:45 - 13:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:45 - 13:15

Der 12-jährige Luis hat es in der Schule nicht leicht. Denn sein Vater Armin Sonntag ist Ufologe und besessen davon, die Existenz von Aliens nachzuweisen – und insgesamt etwas anders, als andere Väter. Seine Mitschüler finden Luis genauso schräg wie dessen Vater – bis auf Jennifer, die coole Schulreporterin. Da keiner Luis Vater glaubt, noch nicht mal Luis selbst, ist die Überraschung umso größer, als eines Tages die drei Aliens Mog, Nag und Wabo direkt vor Luis bruchlanden. Nach dem ersten Schreck merkt Luis, dass die drei aufgedrehten Aliens alles andere als gefährlich sind – dafür sind sie umso witziger. Am liebsten würde Luis seinem Vater seine neuen Freunde vorstellen. Aber er kann nicht riskieren, dass er sie schockfrostet. Während Luis versucht, Mog, Nag und Wabo bei einer abgedrehten Mission zu helfen, beschließt der Schuldirektor mit Hilfe der schaurigen Internatsleiterin Frau Diekendaker, dass Luis auf ihrem Internat besser aufgehoben sei, als bei seinem Vater. Doch dorthin will Luis auf keinen Fall! Aber wie soll Luis beweisen, wie gut es ihm zu Hause geht? Und wie kann er seinen neuen Freunden aus dem All bei der Erfüllung ihrer Mission helfen? Für Luis beginnt ein aufregendes Abenteuer, das seine kühnsten Träume übertrifft...

Die Reise der Pinguine 2
12:00 - 13:30
Dokumentation - Frankreich 2017, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 7
Die Reise der Pinguine 2
12:00 - 13:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 - 13:30

Ein Wiedersehen mit der Antarktis: Zwölf Jahre, nachdem Regisseur Luc Jacquet mit seinem Dokumentarfilm »Die Reise der Pinguine« den OSCAR gewann, kehrt er in die Heimat der Kaiserpinguine zurück. »Die Reise der Pinguine« gehört mit über 25 Millionen Zuschauern weiterhin zu den weltweit erfolgreichsten Naturdokumentationen. Auch in Deutschland erzielt der Film mit 1,4 Millionen Zuschauern für eine Doku einen bis dahin ungeahnten Erfolg. Die Faszination für die einzigartigen Bewohner der Antarktis hat Jacquet nie losgelassen, und so organisierte er erneut eine Expedition ins ewige Eis, die sich im Herbst 2015 auf den Weg machte, über Monate hinweg unter extremsten Bedingungen das Leben in diesem einzigartigen Ökosystem zu filmen, das wie kaum ein anderes unmittelbar vom Klimawandel bedroht wird. Jacquet und sein Team drehten größtenteils in 4K-Ultra-HD-Auflösung und setzten dabei auch Drohnen und Tauchboote, die mit Kameras ausgestattet waren, ein. So entstanden sensationelle, noch nie dagewesene Bilder.

Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
13:00 - 14:30
Spielfilm - Deutschland 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 7
Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
13:00 - 14:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:00 - 14:30

Der 10-jährige Matti lebt mit seinen Eltern und seinem kleinen Bruder Sami in einem Hamburger Mietshaus. Mattis größter Wunsch ist es, einmal in den Ferien nach Finnland zu fahren. Obwohl Mattis Vater Sulo ein echter Finne ist, war Matti noch nie dort. Doch leider können sich seine Eltern einen solchen Urlaub nicht leisten. Mit einer faustdicken Lüge erreicht Matti trotzdem sein Ziel und die Familie strandet ohne Geld, Bleibe oder Auto in der finnischen Pampa. Jedoch im größten Dilemma ergibt sich plötzlich die Gelegenheit wieder eine richtige Familie zu werden – eine größere, als jemals gedacht...

Thilda & die beste Band der Welt
13:45 - 15:15
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
13:45 - 15:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:45 - 15:15

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
14:00 - 16:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
14:00 - 16:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 - 16:00

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Rätsel um Jim Knopfs Herkunft zu lösen. Aufwändige Realverfilmung des Kinderbuchklassikers von Michael Ende. Der Film wird durch die JugendKunstschule Dresden im Rahmen des 25. Kinderfilmfestes KINOLINO im Club PASSAGE gezeigt

Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:00 - 15:30
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:00 - 15:30
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 - 15:30

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Die Winzlinge - Operation Zuckerdose
15:00 - 16:30
Animation - Frankreich/Belgien 2014, 88 Min., FSK 0, empfohlen ab 5
Die Winzlinge - Operation Zuckerdose
15:00 - 16:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:00 - 16:30

In einem wunderschönen Tal leben viele kleine Lebewesen friedlich miteinander - bis eines Tages eine schwarze Ameise einen fabelhaften Schatz entdeckt: eine vergessene Zuckerdose. Darin versteckt sich ein kleiner Marienkäfer. Die Ameisen und der Käfer freunden sich schnell an und machen sich auf, die süße Beute zum heimatlichen Hügel zu tragen. Doch ein Stamm roter Ameisen hat es ebenfalls auf die Zuckerdose abgesehen. Werden es die Freunde schaffen, den köstlichen Schatz sicher nach Hause zu bringen? In einem einzigartigen Zusammenspiel aus echten Naturaufnahmen und wundervoll animierten Protagonisten ist ein wunderbares Leinwandabenteuer entstanden, das mit seinem besonderen Charme und einem universellen Humor das Publikum jeden Alters zu begeistern versteht.

Ferdinand - Geht STIERisch ab!
15:00 - 16:45
Animationsfilm – USA 2017, 109 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Ferdinand - Geht STIERisch ab!
15:00 - 16:45
Animationsfilm – USA 2017, 109 min, FSK 0, empfohlen ab 8
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:45

Bulle Ferdinand ist ein tiefenentspannter Junge und hat nicht wirklich Interesse daran, dem Schicksal seiner Artgenossen zu folgen und sein Leben damit zu verbringen, gegen blöde Matadoren in irgendwelchen Stierkampfarenen zu kämpfen. Eher möchte er seine Zeit mit seiner quirligen Ziegenfreundin Elvira und seiner jungen menschlichen Weggefährtin Nina und ihrem Hund Paco verbringen. Alternativ bevorzugt er auch Spaziergänge in der Natur, samt Blumenduft. Man kann sagen, für ein Nutztier führt er auf seinem Bauernhof mitten in der spanischen Provinz ein vergleichsweise harmonisches Leben. Doch eines Tages ist er zur falschen Zeit am falschen Ort…

Luis und die Aliens
15:00 - 16:30
Zeichentrickfilm – D/Luxemburg/DK 2018, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 6
Luis und die Aliens
15:00 - 16:30
">
Kino
KID - Kino im Dach
Spielzeit
15:00 - 16:30

Der 12-jährige Luis hat es in der Schule nicht leicht. Denn sein Vater Armin Sonntag ist Ufologe und besessen davon, die Existenz von Aliens nachzuweisen – und insgesamt etwas anders, als andere Väter. Seine Mitschüler finden Luis genauso schräg wie dessen Vater – bis auf Jennifer, die coole Schulreporterin. Da keiner Luis Vater glaubt, noch nicht mal Luis selbst, ist die Überraschung umso größer, als eines Tages die drei Aliens Mog, Nag und Wabo direkt vor Luis bruchlanden. Nach dem ersten Schreck merkt Luis, dass die drei aufgedrehten Aliens alles andere als gefährlich sind – dafür sind sie umso witziger. Am liebsten würde Luis seinem Vater seine neuen Freunde vorstellen. Aber er kann nicht riskieren, dass er sie schockfrostet. Während Luis versucht, Mog, Nag und Wabo bei einer abgedrehten Mission zu helfen, beschließt der Schuldirektor mit Hilfe der schaurigen Internatsleiterin Frau Diekendaker, dass Luis auf ihrem Internat besser aufgehoben sei, als bei seinem Vater. Doch dorthin will Luis auf keinen Fall! Aber wie soll Luis beweisen, wie gut es ihm zu Hause geht? Und wie kann er seinen neuen Freunden aus dem All bei der Erfüllung ihrer Mission helfen? Für Luis beginnt ein aufregendes Abenteuer, das seine kühnsten Träume übertrifft...

Liliane Susewind – Ein tierisches Abenteuer
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Liliane Susewind – Ein tierisches Abenteuer
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 6
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:45

Liliane Susewind, genannt Lilli, ist schon etwas Besonderes. Die Elfjährige besitzt die seltene Fähigkeit, mit Tieren sprechen zu können. Dies hat ihr, genau genommen, bis jetzt aber nur Ärger eingebracht. Die letzte Aktion war ein Stadtfest, das durch die Gabe der kleinen Tierflüsterin im völligen Chaos versank. Lilli und ihre Eltern und der Hund Bonsai müssen daraufhin die Stadt verlassen. Dort schwört Lilli ihren Eltern, zukünftig ihr Geheimnis für sich zu behalten. Es dauert allerdings nicht lange und die Nachricht verbreitet sich, dass der Babyelefant Ronny aus dem städtischen Zoo gestohlen wurde. Zwar herrscht dort mit eiserner Knute die furchtbare Direktorin Frau Essig, andererseits auch der gutmütige und sympathische Tierpfleger Toni. Lilli sieht sich deshalb nun doch in der Pflicht zu helfen…

Gans im Glück
15:15 - 16:45
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
15:15 - 16:45
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 - 16:45

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:45 - 17:00
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:45 - 17:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:45 - 17:00

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Die Unglaublichen 2
16:00 - 18:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
Die Unglaublichen 2
16:00 - 18:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 - 18:00

Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder so etwas wie Normalität ein. Nach der Zerstörung ihres Hauses wohnen die Fünf in einem neuen Heim inklusive Höhle für das Equipment. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible (Stimme im Original: Holly Hunter) setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible (Craig T. Nelson) zu Hause bleibt und sich um die Kinder Violet (Sarah Vowell), Dash (Huck Milner) und Baby Jack-Jack kümmert. Nach wie vor hat die Familie keine Ahnung, welche besonderen Kräfte der Jüngste in der Familie besitzt. Dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf und bedroht die Bürger von Metrovolle. Die Unglaublichen nehmen gemeinsam mit ihrem Freund Frozone (Samuel L. Jackson) den Kampf gegen den Schurken auf, der Screenslaver heißt...

Der kleine Maulwurf - Seine schönsten Abenteuer
16:15 - 17:15
Animation – CSSR 1963-75, 66 min, empfohlen ab 4
Der kleine Maulwurf - Seine schönsten Abenteuer
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:15 - 17:15

Er hat lustige Kulleraugen, eine rote Nasenspitze und große Patschhände, hilft gern und hat großartige Ideen: Wenn der kleine Maulwurf mit einem hingehauchten „Ohjeee!“ aus seinem Erdhügel steigt, wissen Klein und Groß, dass man sich auf ein Programm liebevoll-heiterer Abenteuer freuen kann. In unseren acht Episoden lernt der kleine Maulwurf unter anderem, dass ein Lutscher nicht als Fliegenklatsche taugt, findet sein rotes Traumauto, hilft im Zoo dem König der Tiere und nimmt es mit einer naschhaften Krähe auf, die alle Süßigkeiten vom Maulwurf-Weihnachtsbaum mopst...

11.10.2018
11.10.2018
11.10.2018
Pettersson und Findus - Findus zieht um
09:45 - 11:15
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
09:45 - 11:15
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
09:45 - 11:15

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
10:00 - 11:30
Realfilm – Schweiz 2018, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
10:00 - 11:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 - 11:30

Ein Wochenende allein zu Hause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt. Es wären aber nicht Papa Moll und seine aufgeweckten Kinder, bekämen sie nicht auch das größte Chaos in den Griff. Nebenbei gelingt es der äußert netten Familie, die Schokoladenfabrik zu retten. Das Ganze ist sehr liebevoll und charmant umgesetzt. Die Verfilmung des gleichnamigen Comics entführt die Zuschauer in eine märchenhafte Vergangenheit und bietet ein turbulentes Spektakel für die ganze Familie.

Die Unglaublichen 2
10:00 - 12:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
Die Unglaublichen 2
10:00 - 12:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:00 - 12:00

Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder so etwas wie Normalität ein. Nach der Zerstörung ihres Hauses wohnen die Fünf in einem neuen Heim inklusive Höhle für das Equipment. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible (Stimme im Original: Holly Hunter) setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible (Craig T. Nelson) zu Hause bleibt und sich um die Kinder Violet (Sarah Vowell), Dash (Huck Milner) und Baby Jack-Jack kümmert. Nach wie vor hat die Familie keine Ahnung, welche besonderen Kräfte der Jüngste in der Familie besitzt. Dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf und bedroht die Bürger von Metrovolle. Die Unglaublichen nehmen gemeinsam mit ihrem Freund Frozone (Samuel L. Jackson) den Kampf gegen den Schurken auf, der Screenslaver heißt...

Gans im Glück
10:00 - 11:30
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
10:00 - 11:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 - 11:30

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

Cinemanya - Programm 2
10:00 - 11:00
Cinemanya – Filmkoffer: 7 Kurz- und Animationsfilme (6-11 Jahre) - Ohne Sprache; Gesamtlänge: 47 min
Cinemanya - Programm 2
Kino
Kinderkino im Lingnerschloss
Spielzeit
10:00 - 11:00

Im Programm enthalten sind folgende Kurzfilme: „Mobile“ (Deutschland 2010, 6 Min.) / „Prinz Ratte“ (Deutschland 2011, 15 Min.) / „Monstersinfonie“ (Deutschland 2012, 4 Min.) / „Wombo“ (Deutschland 2013, 8 Minuten) / „Zebra“ (Deutschland 2014, 3 Min.) / „Pantoffelhelden“ (Deutschland 2004, 8 Min.) / Looks (Deutschland 2014, 3 Min.). Das Animations- und Kurzfilmprogramm beinhaltet nonverbale Filme.

Aschenbrödel und der gestiefelte Kater
10:15 - 11:15
Mitmachkino für alle ab 4 - BRD 2013, 60 min, FSK 0, empfohlen ab 4
Aschenbrödel und der gestiefelte Kater
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:15 - 11:15

MitMachKino? Ja! Hier müssen die „kleinen“ Kinogänger nicht still im Sessel sitzen - sondern dürfen (und sollen!) mitsingen, mitklatschen und tanzen... Das funktioniert und macht riesigen Spaß! Die Geschichte: Der kleine Paul und sein Bär MiKi lieben Märchen über alles. Eines Tages muss Paul mit seinem Vater und seiner Mutter in die Großstadt ziehen, obwohl er doch viel lieber auf dem Land geblieben wäre. Dort angekommen fühlt er sich erst sehr einsam, doch das bleibt nicht lange so: Mitten in der Stadt entdeckt Paul die Märchenhütte, einen Ort voll magischer Anziehungskraft, in dem die alten Grimmschen Geschichten noch ein Zuhause haben. So lernt Paul Aschenbrödel, den gestiefelten Kater und viele andere Märchenwesen kennen...

Early Man - Steinzeit bereit
11:15 - 12:45
Animation - Großbritannien/Frankreich 2018, 89 Min., FSK 0, empfohlen ab 5
Early Man - Steinzeit bereit
11:15 - 12:45
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:15 - 12:45

Nach »Shaun das Schaf - Der Film« und »Wallace & Gromit« bringt Aardman ein neues Animationsabenteuer auf die große Leinwand! Angesiedelt in der Vorzeit, als urzeitliche Kreaturen und wollige Mammuts die Erde bevölkerten, erzählt der Film, wie der gewitzte Steinzeitmensch Dug zusammen mit seinem Kumpel, dem prähistorischen Wildschwein Hognob seinen Stamm dazu bringt, gemeinsam den Kampf gegen die überheblichen Bronzezeitmenschen aufzunehmen und sich mit seinen ganz eigenen Mitteln durchschlägt. Es ist die erste Regiearbeit des vierfachen Oscar-Gewinners Nick Park seit »Wallace & Gromit: Auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen«. Mit Unterstützung des Drehbuchautors Mark Burton entwickelt Park erneut urkomische Figuren in einem einmaligen Setting.

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
12:00 - 13:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
12:00 - 13:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 - 13:30

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Luis und die Aliens
13:15 - 14:45
Zeichentrickfilm – D/Luxemburg/DK 2018, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 6
Luis und die Aliens
13:15 - 14:45
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:15 - 14:45

Der 12-jährige Luis hat es in der Schule nicht leicht. Denn sein Vater Armin Sonntag ist Ufologe und besessen davon, die Existenz von Aliens nachzuweisen – und insgesamt etwas anders, als andere Väter. Seine Mitschüler finden Luis genauso schräg wie dessen Vater – bis auf Jennifer, die coole Schulreporterin. Da keiner Luis Vater glaubt, noch nicht mal Luis selbst, ist die Überraschung umso größer, als eines Tages die drei Aliens Mog, Nag und Wabo direkt vor Luis bruchlanden. Nach dem ersten Schreck merkt Luis, dass die drei aufgedrehten Aliens alles andere als gefährlich sind – dafür sind sie umso witziger. Am liebsten würde Luis seinem Vater seine neuen Freunde vorstellen. Aber er kann nicht riskieren, dass er sie schockfrostet. Während Luis versucht, Mog, Nag und Wabo bei einer abgedrehten Mission zu helfen, beschließt der Schuldirektor mit Hilfe der schaurigen Internatsleiterin Frau Diekendaker, dass Luis auf ihrem Internat besser aufgehoben sei, als bei seinem Vater. Doch dorthin will Luis auf keinen Fall! Aber wie soll Luis beweisen, wie gut es ihm zu Hause geht? Und wie kann er seinen neuen Freunden aus dem All bei der Erfüllung ihrer Mission helfen? Für Luis beginnt ein aufregendes Abenteuer, das seine kühnsten Träume übertrifft...

Käpt'n Sharky
14:00 - 15:15
Animation – Deutschland 2018, 77 min, FSK 0
Käpt'n Sharky
14:00 - 15:15
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 - 15:15

Käpt’n Sharky (Stimme: Anton Petzold) hält sich für den Schrecken der sieben Weltmeere – ist aber leider der einzige, der so denkt. Die anderen Seefahrer nehmen den Piraten, der klein und rundlich ist, nicht ernst, allen voran der Alte Bill (Axel Prahl) und seine Mannschaft. Eines Tages muss Sharky mal wieder vor seinen Häschern flüchten, als er zwei blinde Passagiere an Bord entdeckt: den zehnjährigen Michi, der dringend Schutz braucht, und die Admiralstochter Bonnie (Jule Hermann), die dem verhassten Internat zu entgehen versucht. Sharky würde Michi und Bonnie am liebsten ganz schnell wieder loswerden, weil ihm seine Crew genug ist, die aus dem pflichtbewussten Matrosen Ratte, dem frechen Affen Fips und dem Papagei Coco besteht. Andererseits braucht er für seine aktuelle Mission dringend einen Kompass. Bonnie hat diesen Gegenstand im Gepäck…

Thilda & die beste Band der Welt
14:30 - 16:00
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
14:30 - 16:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:30 - 16:00

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Cinemanya - Hände weg von Mississippi
14:30 - 16:00
Cinemanya – Filmkoffer: Spielfilm – Deutschland 2007, 98 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Cinemanya - Hände weg von Mississippi
14:30 - 16:00
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 - 16:00

Die zehnjährige Emma verbringt ihre Sommerferien alljährlich bei Oma Dolly auf dem Land. Es gibt ein freudiges Wiedersehen mit ihren Freunden Leo und Max, den Dorfbewohnern und auch mit Dollys zahlreichen Tieren. Nur Albert Gansmann – genannt der Alligator und protziger Neffe des kürzlich verstorbenen Herrn Klipperbusch – hat große Pläne mit dem vom Onkel geerbten Hof. Altes und scheinbar Überflüssiges stört da nur - so auch die betagte Haflinger-Stute "Mississippi". In letzter Minute kaufen ihm Emma und Dolly das Pferd ab und bewahren es damit vor dem Pferdemetzger! Doch das Glück währt nicht lange: Aus irgendeinem Grund will Gansmann "Mississippi" zurück. Mit List und Tücke versucht er sich des Kaufvertrags zu bemächtigen… Der Film liegt in arabischer Sprachfassung und/oder Untertitelung vor.

Gans im Glück
15:00 - 16:30
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
15:00 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:30

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
15:00 - 16:30
Realfilm – Schweiz 2018, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
15:00 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:30

Ein Wochenende allein zu Hause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt. Es wären aber nicht Papa Moll und seine aufgeweckten Kinder, bekämen sie nicht auch das größte Chaos in den Griff. Nebenbei gelingt es der äußert netten Familie, die Schokoladenfabrik zu retten. Das Ganze ist sehr liebevoll und charmant umgesetzt. Die Verfilmung des gleichnamigen Comics entführt die Zuschauer in eine märchenhafte Vergangenheit und bietet ein turbulentes Spektakel für die ganze Familie.

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
15:15 - 16:45
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
15:15 - 16:45
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:15 - 16:45

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Hasenherz
15:15 - 16:45
Spielfilm – DDR 1987, 80 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Hasenherz
15:15 - 16:45
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 - 16:45

Janni ist 13 Jahre alt und wird wegen ihres Aussehens häufig für einen Jungen gehalten. Als wenn das nicht schon schlimm genug wäre, möchte ein Regisseur das Mädchen für die Rolle des Prinzen HASENHERZ (1987) in seinem Film gewinnen, für die Janni einiges an Mut aufbringen muss. So lernt sie zu fechten und gegen Drachen zu kämpfen. Noch viel komplizierter wird es, als sie sich in den großen Bruder ihrer besten Freundin verliebt, die sie auch für einen Jungen hält...

Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
15:15 - 16:45
Spielfilm - Deutschland 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 7
Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
15:15 - 16:45
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:15 - 16:45

Der 10-jährige Matti lebt mit seinen Eltern und seinem kleinen Bruder Sami in einem Hamburger Mietshaus. Mattis größter Wunsch ist es, einmal in den Ferien nach Finnland zu fahren. Obwohl Mattis Vater Sulo ein echter Finne ist, war Matti noch nie dort. Doch leider können sich seine Eltern einen solchen Urlaub nicht leisten. Mit einer faustdicken Lüge erreicht Matti trotzdem sein Ziel und die Familie strandet ohne Geld, Bleibe oder Auto in der finnischen Pampa. Jedoch im größten Dilemma ergibt sich plötzlich die Gelegenheit wieder eine richtige Familie zu werden – eine größere, als jemals gedacht...

Pettersson und Findus - Findus zieht um
16:30 - 17:50
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
16:30 - 17:50
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:30 - 17:50

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

12.10.2018
12.10.2018
12.10.2018
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
09:30 - 11:00
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
09:30 - 11:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:30 - 11:00

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
09:45 - 11:15
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
09:45 - 11:15
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
09:45 - 11:15

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Die kleine Hexe
09:45 - 11:30
Spielfilm – Deutschland/Schweiz 2017, 103 Min., FSK 0
Die kleine Hexe
09:45 - 11:30
Spielfilm – Deutschland/Schweiz 2017, 103 Min., FSK 0
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 - 11:30

Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste – und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe… In der ersten Realverfilmung des gleichnamigen Kinderbuchklassikers erweckt Karoline Herfurth nun eine der populärsten Literaturfiguren zu neuem Leben. Unter der Regie von Michael Schaerer spielt sie eine aufmüpfige junge Hexe, die auf der Suche nach Gut und Böse die ganze Hexenwelt auf den Kopf stellt.

Die Unglaublichen 2
10:00 - 12:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
Die Unglaublichen 2
10:00 - 12:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:00 - 12:00

Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder so etwas wie Normalität ein. Nach der Zerstörung ihres Hauses wohnen die Fünf in einem neuen Heim inklusive Höhle für das Equipment. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible (Stimme im Original: Holly Hunter) setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible (Craig T. Nelson) zu Hause bleibt und sich um die Kinder Violet (Sarah Vowell), Dash (Huck Milner) und Baby Jack-Jack kümmert. Nach wie vor hat die Familie keine Ahnung, welche besonderen Kräfte der Jüngste in der Familie besitzt. Dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf und bedroht die Bürger von Metrovolle. Die Unglaublichen nehmen gemeinsam mit ihrem Freund Frozone (Samuel L. Jackson) den Kampf gegen den Schurken auf, der Screenslaver heißt...

Pettersson und Findus - Findus zieht um
10:00 - 11:30
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
10:00 - 11:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 - 11:30

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Die Reise der Pinguine 2
11:30 - 13:00
Dokumentation - Frankreich 2017, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 7
Die Reise der Pinguine 2
11:30 - 13:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:30 - 13:00

Ein Wiedersehen mit der Antarktis: Zwölf Jahre, nachdem Regisseur Luc Jacquet mit seinem Dokumentarfilm »Die Reise der Pinguine« den OSCAR gewann, kehrt er in die Heimat der Kaiserpinguine zurück. »Die Reise der Pinguine« gehört mit über 25 Millionen Zuschauern weiterhin zu den weltweit erfolgreichsten Naturdokumentationen. Auch in Deutschland erzielt der Film mit 1,4 Millionen Zuschauern für eine Doku einen bis dahin ungeahnten Erfolg. Die Faszination für die einzigartigen Bewohner der Antarktis hat Jacquet nie losgelassen, und so organisierte er erneut eine Expedition ins ewige Eis, die sich im Herbst 2015 auf den Weg machte, über Monate hinweg unter extremsten Bedingungen das Leben in diesem einzigartigen Ökosystem zu filmen, das wie kaum ein anderes unmittelbar vom Klimawandel bedroht wird. Jacquet und sein Team drehten größtenteils in 4K-Ultra-HD-Auflösung und setzten dabei auch Drohnen und Tauchboote, die mit Kameras ausgestattet waren, ein. So entstanden sensationelle, noch nie dagewesene Bilder.

Luis und die Aliens
11:45 - 13:15
Zeichentrickfilm – D/Luxemburg/DK 2018, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 6
Luis und die Aliens
11:45 - 13:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:45 - 13:15

Der 12-jährige Luis hat es in der Schule nicht leicht. Denn sein Vater Armin Sonntag ist Ufologe und besessen davon, die Existenz von Aliens nachzuweisen – und insgesamt etwas anders, als andere Väter. Seine Mitschüler finden Luis genauso schräg wie dessen Vater – bis auf Jennifer, die coole Schulreporterin. Da keiner Luis Vater glaubt, noch nicht mal Luis selbst, ist die Überraschung umso größer, als eines Tages die drei Aliens Mog, Nag und Wabo direkt vor Luis bruchlanden. Nach dem ersten Schreck merkt Luis, dass die drei aufgedrehten Aliens alles andere als gefährlich sind – dafür sind sie umso witziger. Am liebsten würde Luis seinem Vater seine neuen Freunde vorstellen. Aber er kann nicht riskieren, dass er sie schockfrostet. Während Luis versucht, Mog, Nag und Wabo bei einer abgedrehten Mission zu helfen, beschließt der Schuldirektor mit Hilfe der schaurigen Internatsleiterin Frau Diekendaker, dass Luis auf ihrem Internat besser aufgehoben sei, als bei seinem Vater. Doch dorthin will Luis auf keinen Fall! Aber wie soll Luis beweisen, wie gut es ihm zu Hause geht? Und wie kann er seinen neuen Freunden aus dem All bei der Erfüllung ihrer Mission helfen? Für Luis beginnt ein aufregendes Abenteuer, das seine kühnsten Träume übertrifft...

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
12:00 - 13:30
Realfilm – Schweiz 2018, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
12:00 - 13:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 - 13:30

Ein Wochenende allein zu Hause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt. Es wären aber nicht Papa Moll und seine aufgeweckten Kinder, bekämen sie nicht auch das größte Chaos in den Griff. Nebenbei gelingt es der äußert netten Familie, die Schokoladenfabrik zu retten. Das Ganze ist sehr liebevoll und charmant umgesetzt. Die Verfilmung des gleichnamigen Comics entführt die Zuschauer in eine märchenhafte Vergangenheit und bietet ein turbulentes Spektakel für die ganze Familie.

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
13:15 - 14:45
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
13:15 - 14:45
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:15 - 14:45

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Thilda & die beste Band der Welt
13:30 - 15:00
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
13:30 - 15:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:30 - 15:00

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
14:00 - 16:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
14:00 - 16:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 - 16:00

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Rätsel um Jim Knopfs Herkunft zu lösen. Aufwändige Realverfilmung des Kinderbuchklassikers von Michael Ende. Der Film wird durch die JugendKunstschule Dresden im Rahmen des 25. Kinderfilmfestes KINOLINO im Club PASSAGE gezeigt

Käpt'n Sharky
14:00 - 15:15
Animation – Deutschland 2018, 77 min, FSK 0
Käpt'n Sharky
14:00 - 15:15
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 - 15:15

Käpt’n Sharky (Stimme: Anton Petzold) hält sich für den Schrecken der sieben Weltmeere – ist aber leider der einzige, der so denkt. Die anderen Seefahrer nehmen den Piraten, der klein und rundlich ist, nicht ernst, allen voran der Alte Bill (Axel Prahl) und seine Mannschaft. Eines Tages muss Sharky mal wieder vor seinen Häschern flüchten, als er zwei blinde Passagiere an Bord entdeckt: den zehnjährigen Michi, der dringend Schutz braucht, und die Admiralstochter Bonnie (Jule Hermann), die dem verhassten Internat zu entgehen versucht. Sharky würde Michi und Bonnie am liebsten ganz schnell wieder loswerden, weil ihm seine Crew genug ist, die aus dem pflichtbewussten Matrosen Ratte, dem frechen Affen Fips und dem Papagei Coco besteht. Andererseits braucht er für seine aktuelle Mission dringend einen Kompass. Bonnie hat diesen Gegenstand im Gepäck…

Cinemanya - Hände weg von Mississippi
14:30 - 16:00
Cinemanya – Filmkoffer: Spielfilm – Deutschland 2007, 98 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Cinemanya - Hände weg von Mississippi
14:30 - 16:00
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 - 16:00

Die zehnjährige Emma verbringt ihre Sommerferien alljährlich bei Oma Dolly auf dem Land. Es gibt ein freudiges Wiedersehen mit ihren Freunden Leo und Max, den Dorfbewohnern und auch mit Dollys zahlreichen Tieren. Nur Albert Gansmann – genannt der Alligator und protziger Neffe des kürzlich verstorbenen Herrn Klipperbusch – hat große Pläne mit dem vom Onkel geerbten Hof. Altes und scheinbar Überflüssiges stört da nur - so auch die betagte Haflinger-Stute "Mississippi". In letzter Minute kaufen ihm Emma und Dolly das Pferd ab und bewahren es damit vor dem Pferdemetzger! Doch das Glück währt nicht lange: Aus irgendeinem Grund will Gansmann "Mississippi" zurück. Mit List und Tücke versucht er sich des Kaufvertrags zu bemächtigen… Der Film liegt in arabischer Sprachfassung und/oder Untertitelung vor.

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
15:00 - 16:30
Realfilm – Schweiz 2018, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
15:00 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:30

Ein Wochenende allein zu Hause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt. Es wären aber nicht Papa Moll und seine aufgeweckten Kinder, bekämen sie nicht auch das größte Chaos in den Griff. Nebenbei gelingt es der äußert netten Familie, die Schokoladenfabrik zu retten. Das Ganze ist sehr liebevoll und charmant umgesetzt. Die Verfilmung des gleichnamigen Comics entführt die Zuschauer in eine märchenhafte Vergangenheit und bietet ein turbulentes Spektakel für die ganze Familie.

Thilda & die beste Band der Welt
15:00 - 16:40
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
15:00 - 16:40
">
Kino
KID - Kino im Dach
Spielzeit
15:00 - 16:40

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Prinz Charming
15:00 - 16:30
Animationsfilm – USA/ Kanada 2018, 85 min, FSK 0
Prinz Charming
15:00 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:30

Prinz Charming wurde als Baby verflucht: Jede Frau, die in seine Augen blickt, soll sich auf der Stelle unsterblich in ihn verlieben! Somit hinterlässt der Prinz schon in jungen Jahren eine Schneise aus liebeskranken Frauen und ihren verschmähten Liebhabern, die verärgert schwören, Chaos über das ganze Königreich zu bringen. Prinz Charmings erzürnter Vater, König Charming, stellt seinem Sohn daraufhin ein Ultimatum: Entweder findet er vor seinem 21. Geburtstag die einzig wahre Liebe und hebt damit den Fluch auf, oder er verliert seinen Anspruch auf den Thron! Dass der Prinz sich gerade gleichzeitig mit Aschenputtel, Dornröschen und Schneewittchen verlobt hat, macht die Sache nicht gerade leichter…

Hasenherz
15:15 - 16:45
Spielfilm – DDR 1987, 80 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Hasenherz
15:15 - 16:45
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 - 16:45

Janni ist 13 Jahre alt und wird wegen ihres Aussehens häufig für einen Jungen gehalten. Als wenn das nicht schon schlimm genug wäre, möchte ein Regisseur das Mädchen für die Rolle des Prinzen HASENHERZ (1987) in seinem Film gewinnen, für die Janni einiges an Mut aufbringen muss. So lernt sie zu fechten und gegen Drachen zu kämpfen. Noch viel komplizierter wird es, als sie sich in den großen Bruder ihrer besten Freundin verliebt, die sie auch für einen Jungen hält...

Der kleine Spirou
15:30 - 17:00
Spielfilm – Frankreich/Belgien 2017, 83 min, empfohlen ab 8
Der kleine Spirou
15:30 - 17:00
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:30 - 17:00

Die Mutter des 12-jährigen Spirou ist stolz auf ihren Sohn. Nach den Ferien wird auch er an eine Hotelpagenschule wechseln und damit an die uralte Familientradition anknüpfen. Das einzige Problem: Spirou will unter keinen Umständen sein zukünftiges Leben als Liftboy eines langweiligen Hotels verbringen - er träumt von Reisen in die Ferne und großen Abenteuern. Deshalb setzt Spirou mit seinen Freunden und einer großen Portion Fanta-sie alles daran, seinem scheinbar vorbestimmten Weg eine andere Richtung zu geben... Neben „Asterix und Obelix“ kennt jeder kleine und große Bewohner unseres Nachbarlandes Frankreich auch die weltberühmte Comic-Reihe „Spirou und Fantasio“. Regisseur Nicolas Bary inszeniert in seiner zauberhaften und farbenfrohen Realverfilmung „Der kleine Spirou“ die Schulzeit des jungen Helden.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
16:15 - 17:45
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
16:15 - 17:45
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:15 - 17:45

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

13.10.2018
13.10.2018
13.10.2018
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
10:45 - 12:15
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
10:45 - 12:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:45 - 12:15

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
11:00 - 12:30
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
11:00 - 12:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:00 - 12:30

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Die kleine Hexe
11:15 - 13:00
Spielfilm – Deutschland/Schweiz 2017, 103 Min., FSK 0
Die kleine Hexe
11:15 - 13:00
Spielfilm – Deutschland/Schweiz 2017, 103 Min., FSK 0
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:15 - 13:00

Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste – und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe… In der ersten Realverfilmung des gleichnamigen Kinderbuchklassikers erweckt Karoline Herfurth nun eine der populärsten Literaturfiguren zu neuem Leben. Unter der Regie von Michael Schaerer spielt sie eine aufmüpfige junge Hexe, die auf der Suche nach Gut und Böse die ganze Hexenwelt auf den Kopf stellt.

Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
12:45 - 14:15
Spielfilm - Deutschland 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 7
Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
12:45 - 14:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:45 - 14:15

Der 10-jährige Matti lebt mit seinen Eltern und seinem kleinen Bruder Sami in einem Hamburger Mietshaus. Mattis größter Wunsch ist es, einmal in den Ferien nach Finnland zu fahren. Obwohl Mattis Vater Sulo ein echter Finne ist, war Matti noch nie dort. Doch leider können sich seine Eltern einen solchen Urlaub nicht leisten. Mit einer faustdicken Lüge erreicht Matti trotzdem sein Ziel und die Familie strandet ohne Geld, Bleibe oder Auto in der finnischen Pampa. Jedoch im größten Dilemma ergibt sich plötzlich die Gelegenheit wieder eine richtige Familie zu werden – eine größere, als jemals gedacht...

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
13:00 - 14:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
13:00 - 14:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:00 - 14:30

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Thilda & die beste Band der Welt
13:30 - 15:00
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
13:30 - 15:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:30 - 15:00

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Käpt'n Sharky
14:00 - 15:15
Animation – Deutschland 2018, 77 min, FSK 0
Käpt'n Sharky
14:00 - 15:15
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 - 15:15

Käpt’n Sharky (Stimme: Anton Petzold) hält sich für den Schrecken der sieben Weltmeere – ist aber leider der einzige, der so denkt. Die anderen Seefahrer nehmen den Piraten, der klein und rundlich ist, nicht ernst, allen voran der Alte Bill (Axel Prahl) und seine Mannschaft. Eines Tages muss Sharky mal wieder vor seinen Häschern flüchten, als er zwei blinde Passagiere an Bord entdeckt: den zehnjährigen Michi, der dringend Schutz braucht, und die Admiralstochter Bonnie (Jule Hermann), die dem verhassten Internat zu entgehen versucht. Sharky würde Michi und Bonnie am liebsten ganz schnell wieder loswerden, weil ihm seine Crew genug ist, die aus dem pflichtbewussten Matrosen Ratte, dem frechen Affen Fips und dem Papagei Coco besteht. Andererseits braucht er für seine aktuelle Mission dringend einen Kompass. Bonnie hat diesen Gegenstand im Gepäck…

Moritz in der Litfaßsäule
14:30 - 16:00
Realfilm – DDR 1983, 99 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Moritz in der Litfaßsäule
14:30 - 16:00
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 - 16:00

Moritz ist ein neunjähriger Junge, der seine Umwelt mit seiner Langsamkeit in Verzweiflung bringt: den Vater, der ein kühler Rechner ist, die Mutter, zwischen Arbeit, Haushalt und Fernstudium immer in Eile, den Mathelehrer, weil er wegen Moritz nie den Plan schafft. Seine drei Schwestern nennen ihn einfach Trödelhannes. Dabei ist Moritz nur ein Junge, der über alles gründlich nachdenkt und den selbst die alltäglichsten Gegenstände zu Phantasie-Exkursen anregen. Sich von allen missverstanden fühlend, flieht er eines Tages und versteckt sich in der Litfaßsäule am Marktplatz. Dort kampiert er ein paar Tage, lernt eine sprechende Katze kennen, die ihn über das Leben aufklärt, ein Mädchen vom Zirkus und den Straßenfeger, der sein Freund wird.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:45 - 16:15
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:45 - 16:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:45 - 16:15

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
15:00 - 17:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
15:00 - 17:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
">
Kino
KID - Kino im Dach
Spielzeit
15:00 - 17:00

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Rätsel um Jim Knopfs Herkunft zu lösen. Aufwändige Realverfilmung des Kinderbuchklassikers von Michael Ende.

Gans im Glück
15:00 - 16:30
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
15:00 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:30

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub
15:00 - 16:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub
15:00 - 16:30
">
Kino
Thalia
Spielzeit
15:00 - 16:30

Mavis (Stimme im Original: Selena Gomez / deutsche Stimme: Janina Uhse) überrascht ihren Vater Drakula (Adam Sandler / Rick Kavanian) mit einem Familienurlaub im Rahmen einer luxuriösen Monster-Kreuzfahrt, damit er auch einmal ausspannen kann und sich mal nicht um das Wohlbefinden der Gäste seines Hotels kümmern muss. Den Spaß können sich der Rest der Familie, darunter Drakulas Vater Vlad (Mel Brooks / Dieter Hallervorden) und die monströsen Freunde natürlich nicht entgehen lassen. Also kommen sie mit, als der mysteriöse Kahn in See sticht. Zwischen Monster-Volleyball, Relaxen im Mondschein und Ausflügen an Land entdeckt Drakula längst begraben geglaubte Gefühle in sich, als er die Kapitänin Ericka (Kathryn Hahn / Anke Engelke) erblickt und sich Hals über Kopf in sie verliebt. Nun ist es an Mavis, skeptisch zu bleiben und ihren Vater zur Vorsicht zu mahnen – denn irgendwas stimmt mit Ericka einfach nicht…

Meine teuflisch gute Freundin
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 100 min, FSK 6, empfohlen ab 10
Meine teuflisch gute Freundin
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 100 min, FSK 6, empfohlen ab 10
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:45

Lilith ist ein ganz normales Teenager-Mädchen, mal davon abgesehen, dass sie die Tochter des Teufels ist und in der Hölle wohnt. Und das ist wirklich die Hölle, denn ihr strenger Vater lässt ihr keinerlei Spielraum und denkt, dass seine Tochter zu jung für die Arbeit des Teufels ist. Richtig böse sein? Darf sie nur in der Theorie unter Aufsicht ihres Hauslehrers… und im Internet. Also schlägt sie ihrem Vater einen teuflischen Deal vor: Schafft sie es innerhalb einer Woche einen guten Menschen zum Bösen zu verführen, darf sie dort bleiben und weiter ihr Unwesen treiben. Also bezieht Lilith Quartier bei ihrer warmherzigen Gastfamilie im beschaulichen Örtchen Birkenbrunn. Ihre Zielperson: Greta, die älteste Tochter der Familie Birnstein. Entschlossen geht sie mit geballter Kaltblütigkeit ihre Mission an. Doch Greta scheint ein härterer Brocken zu sein als gedacht…

Mein Freund, die Giraffe
15:15 - 16:30
Realfilm - NL 2017, 74 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Mein Freund, die Giraffe
15:15 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 - 16:30

Dominik und Raff sind von klein auf die allerbesten Freunde und verbringen jede freie Minute gemeinsam. Allerdings ist Raff nicht einfach ein normaler Spielkamerad, wie ihn jeder Junge hat, sondern etwas ganz Besonderes: Raff ist eine Giraffe, die sogar sprechen kann! Weil Dominik mit seiner Familie direkt neben dem Zoo wohnt, kann er seinen Kumpel jeden Tag besuchen und die beiden erleben viele gemeinsame Abenteuer. Bis der Tag kommt, an dem Dominik eingeschult werden soll. Als ihm bewusst wird, dass Raff ihn nicht dorthin begleiten kann, macht ihn das sehr traurig. Eine Lösung muss her! Gemeinsam mit seinem neuen Schulfreund tüftelt Dominik einen Plan aus, wie er Raff doch noch mit in die Schule nehmen kann. Eine bezaubernde Geschichte um Freundschaft, Loyalität und die Kraft der Fantasie für die jüngsten Kinobesucher.

Der kleine Maulwurf - Seine schönsten Abenteuer
16:30 - 17:30
Animation – CSSR 1963-75, 66 min, empfohlen ab 4
Der kleine Maulwurf - Seine schönsten Abenteuer
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:30 - 17:30

Er hat lustige Kulleraugen, eine rote Nasenspitze und große Patschhände, hilft gern und hat großartige Ideen: Wenn der kleine Maulwurf mit einem hingehauchten „Ohjeee!“ aus seinem Erdhügel steigt, wissen Klein und Groß, dass man sich auf ein Programm liebevoll-heiterer Abenteuer freuen kann. In unseren acht Episoden lernt der kleine Maulwurf unter anderem, dass ein Lutscher nicht als Fliegenklatsche taugt, findet sein rotes Traumauto, hilft im Zoo dem König der Tiere und nimmt es mit einer naschhaften Krähe auf, die alle Süßigkeiten vom Maulwurf-Weihnachtsbaum mopst...

14.10.2018
14.10.2018
14.10.2018
Der kleine Maulwurf - Seine schönsten Abenteuer
10:30 - 11:30
Animation – CSSR 1963-75, 66 min, empfohlen ab 4
Der kleine Maulwurf - Seine schönsten Abenteuer
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:30 - 11:30

Er hat lustige Kulleraugen, eine rote Nasenspitze und große Patschhände, hilft gern und hat großartige Ideen: Wenn der kleine Maulwurf mit einem hingehauchten „Ohjeee!“ aus seinem Erdhügel steigt, wissen Klein und Groß, dass man sich auf ein Programm liebevoll-heiterer Abenteuer freuen kann. In unseren acht Episoden lernt der kleine Maulwurf unter anderem, dass ein Lutscher nicht als Fliegenklatsche taugt, findet sein rotes Traumauto, hilft im Zoo dem König der Tiere und nimmt es mit einer naschhaften Krähe auf, die alle Süßigkeiten vom Maulwurf-Weihnachtsbaum mopst...

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
10:45 - 12:15
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
10:45 - 12:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:45 - 12:15

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
10:45 - 12:15
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
10:45 - 12:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:45 - 12:15

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

KURZ ERZÄHLT – Programmreihe Kinderbuchlesung & Kurzfilm
11:00 - 12:00
Ein Kurzfilmprogramm mit drei Filmen: Der Angsthase / Heiner und seine Hähnchen / Peter und der Wolf; FSK: ohne Altersbeschränkung; Gesamtlänge: 35min
KURZ ERZÄHLT – Programmreihe Kinderbuchlesung & Kurzfilm
Kino
Kinderkino im Lingnerschloss
Spielzeit
11:00 - 12:00

„Der Angsthase“: Wenn man dauernd eingeredet bekommt, dass man von Räubern und Gespenstern umgeben sei, kann man schon zum Angsthasen werden. Kein Wunder, dass der kleine Hase im Spiel mit seinem unbekümmerten jüngeren Kameraden ständig Gefahr wittert. „Heiner und seine Hähnchen“: Der kleine Heiner pflegt liebevoll seine drei Hähnchen. Jeden Tag versorgt er sie mit frischem Sand. „Peter und der Wolf“: Das musikalische Märchen erzählt, wie Peter mit Hilfe des kleinen Vogels den gefräßigen Wolf überlistet, der zum Schluß im Triumphzug in den Zoo gebracht wird.

Thilda & die beste Band der Welt
12:00 - 13:30
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
12:00 - 13:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 - 13:30

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Der kleine Spirou
12:30 - 14:00
Spielfilm – Frankreich/Belgien 2017, 83 min, empfohlen ab 8
Der kleine Spirou
12:30 - 14:00
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:30 - 14:00

Die Mutter des 12-jährigen Spirou ist stolz auf ihren Sohn. Nach den Ferien wird auch er an eine Hotelpagenschule wechseln und damit an die uralte Familientradition anknüpfen. Das einzige Problem: Spirou will unter keinen Umständen sein zukünftiges Leben als Liftboy eines langweiligen Hotels verbringen - er träumt von Reisen in die Ferne und großen Abenteuern. Deshalb setzt Spirou mit seinen Freunden und einer großen Portion Fanta-sie alles daran, seinem scheinbar vorbestimmten Weg eine andere Richtung zu geben... Neben „Asterix und Obelix“ kennt jeder kleine und große Bewohner unseres Nachbarlandes Frankreich auch die weltberühmte Comic-Reihe „Spirou und Fantasio“. Regisseur Nicolas Bary inszeniert in seiner zauberhaften und farbenfrohen Realverfilmung „Der kleine Spirou“ die Schulzeit des jungen Helden.

Die kleine Hexe
13:00 - 14:45
Spielfilm – Deutschland/Schweiz 2017, 103 Min., FSK 0
Die kleine Hexe
13:00 - 14:45
Spielfilm – Deutschland/Schweiz 2017, 103 Min., FSK 0
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:00 - 14:45

Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste – und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe… In der ersten Realverfilmung des gleichnamigen Kinderbuchklassikers erweckt Karoline Herfurth nun eine der populärsten Literaturfiguren zu neuem Leben. Unter der Regie von Michael Schaerer spielt sie eine aufmüpfige junge Hexe, die auf der Suche nach Gut und Böse die ganze Hexenwelt auf den Kopf stellt.

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
14:00 - 15:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
14:00 - 15:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 - 15:30

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Käpt'n Sharky
14:00 - 15:15
Animation – Deutschland 2018, 77 min, FSK 0
Käpt'n Sharky
14:00 - 15:15
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 - 15:15

Käpt’n Sharky (Stimme: Anton Petzold) hält sich für den Schrecken der sieben Weltmeere – ist aber leider der einzige, der so denkt. Die anderen Seefahrer nehmen den Piraten, der klein und rundlich ist, nicht ernst, allen voran der Alte Bill (Axel Prahl) und seine Mannschaft. Eines Tages muss Sharky mal wieder vor seinen Häschern flüchten, als er zwei blinde Passagiere an Bord entdeckt: den zehnjährigen Michi, der dringend Schutz braucht, und die Admiralstochter Bonnie (Jule Hermann), die dem verhassten Internat zu entgehen versucht. Sharky würde Michi und Bonnie am liebsten ganz schnell wieder loswerden, weil ihm seine Crew genug ist, die aus dem pflichtbewussten Matrosen Ratte, dem frechen Affen Fips und dem Papagei Coco besteht. Andererseits braucht er für seine aktuelle Mission dringend einen Kompass. Bonnie hat diesen Gegenstand im Gepäck…

Es war einmal 2 – Märchen-Animationsfilmen DDR 1959 – 1963
14:30 - 15:30
Ein Kurzfilmprogramm mit drei Märchenkurzfilmen; Puppentrick: Der gestiefelte Kater / Die Prinzessin auf der Erbse / Der Schweinehirt; FSK: ohne Altersbeschränkung; Gesamtlänge: 60min
Es war einmal 2 – Märchen-Animationsfilmen DDR 1959 – 1963
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 - 15:30

„Der gestiefelte Kater“: Als der alte Müller stirbt, hinterlässt er dem ältesten Sohn die Mühle, dem zweitältesten den Esel und dem jüngsten einen Kater. Der Kater will die Freundschaft seines Herrn vergelten und ihm helfen. „Die Prinzessin auf der Erbse“: Ein König beneidet seinen Sohn um die Unbeschwertheit, mit der dieser seine Tage verbringt, und will ihm eine Frau suchen. Sie soll nicht nur schön sein, sondern auch von besonderer Empfindlichkeit, was sie mit dem Erbsen- Test im Bett beweisen muss. „Der Schweinehirt“: Ein armer Prinz wollte sich verheiraten und warb mit dem Liebsten, was er hatte, einer Rose und einer Nachtigall, um die Hand der Kaiserstochter. Da diese jedoch künstliche Dinge bevorzugte, wurde der Prinz von ihr abgewiesen.

Mio, mein Mio
15:00 - 16:30
Fantasy – Russland, Norwegen, Schweden 1988, 93 min, FSK 6
Mio, mein Mio
15:00 - 16:30
">
Kino
Thalia
Spielzeit
15:00 - 16:30

"Mio, mein Mio" basiert auf dem gleichnamigen Kinderbuch von Astrid Lindgren. Der neunjährige Waisenjunge Bosse ist unglücklich. Er wünscht sich einen Vater, der ihn gut behandelt, doch seine Pflegeeltern sind ihm gegenüber sehr abweisend. Wo sein wirklicher Vater steckt, weiß keiner. Dann ändert sich Bosses Leben von Grund auf, als er einen Flaschengeist befreit. Durch ihn gelangt er in ein fantastisches Märchenland, in dem sein Vater König ist. Gemeinsam mit seinem Freund Jum-Jum erlebt Bosse - der hier Mio heißt - ein Abenteuer, genau wie er es sich in seinen einsamen Stunden herbeigesehnt hat. Der fiese Ritter Kato bedroht das Reich, indem er Kinder entführt. Mio und Jum-Jum ziehen los, dem bösen Treiben ein Ende zu setzen...

Gans im Glück
15:00 - 16:30
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
15:00 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:30

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

Meine teuflisch gute Freundin
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 100 min, FSK 6, empfohlen ab 10
Meine teuflisch gute Freundin
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 100 min, FSK 6, empfohlen ab 10
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:45

Lilith ist ein ganz normales Teenager-Mädchen, mal davon abgesehen, dass sie die Tochter des Teufels ist und in der Hölle wohnt. Und das ist wirklich die Hölle, denn ihr strenger Vater lässt ihr keinerlei Spielraum und denkt, dass seine Tochter zu jung für die Arbeit des Teufels ist. Richtig böse sein? Darf sie nur in der Theorie unter Aufsicht ihres Hauslehrers… und im Internet. Also schlägt sie ihrem Vater einen teuflischen Deal vor: Schafft sie es innerhalb einer Woche einen guten Menschen zum Bösen zu verführen, darf sie dort bleiben und weiter ihr Unwesen treiben. Also bezieht Lilith Quartier bei ihrer warmherzigen Gastfamilie im beschaulichen Örtchen Birkenbrunn. Ihre Zielperson: Greta, die älteste Tochter der Familie Birnstein. Entschlossen geht sie mit geballter Kaltblütigkeit ihre Mission an. Doch Greta scheint ein härterer Brocken zu sein als gedacht…

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
15:00 - 17:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
15:00 - 17:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
">
Kino
Kino Club Passage
Spielzeit
15:00 - 17:00

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Rätsel um Jim Knopfs Herkunft zu lösen. Aufwändige Realverfilmung des Kinderbuchklassikers von Michael Ende. Der Film wird durch die JugendKunstschule Dresden im Rahmen des 25. Kinderfilmfestes KINOLINO im Club PASSAGE gezeigt

Ploey - Du fliegst niemals allein
15:15 - 16:45
Animation – Island/Belgien 2018, 83 min, FSK 0
Ploey - Du fliegst niemals allein
15:15 - 16:45
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:15 - 16:45

Ein junger Goldregenpfeifer hat Schwierigkeiten beim Fliegenlernen und kann nicht mit seiner Familie in wärmere Klimazonen zu ziehen. Mit Hilfe von Freunden kann er in einer Welt voller Feinde überleben und wird schließlich als Held gefeiert.

Moritz in der Litfaßsäule
15:15 - 16:45
Realfilm – DDR 1983, 99 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Moritz in der Litfaßsäule
15:15 - 16:45
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 - 16:45

Moritz ist ein neunjähriger Junge, der seine Umwelt mit seiner Langsamkeit in Verzweiflung bringt: den Vater, der ein kühler Rechner ist, die Mutter, zwischen Arbeit, Haushalt und Fernstudium immer in Eile, den Mathelehrer, weil er wegen Moritz nie den Plan schafft. Seine drei Schwestern nennen ihn einfach Trödelhannes. Dabei ist Moritz nur ein Junge, der über alles gründlich nachdenkt und den selbst die alltäglichsten Gegenstände zu Phantasie-Exkursen anregen. Sich von allen missverstanden fühlend, flieht er eines Tages und versteckt sich in der Litfaßsäule am Marktplatz. Dort kampiert er ein paar Tage, lernt eine sprechende Katze kennen, die ihn über das Leben aufklärt, ein Mädchen vom Zirkus und den Straßenfeger, der sein Freund wird.

Wildhexe – Voraufführung
16:00 - 17:30
Realfilm – Dänemark 2018, 90 min, FSK 6, empfohlen ab 8
Wildhexe – Voraufführung
16:00 - 17:30
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 - 17:30

Die 12-jährige Clara ist wie jedes andere Mädchen. Aber alles ändert sich, als sie eines Tages von einem schwarzen Kater angefallen und gekratzt wird. Clara entdeckt, dass sie plötzlich eine einzigartige Begabung hat: Sie kann mit Tieren sprechen. Schnell findet sie heraus, dass sie eine Wildhexe ist. Noch dazu eine ganz besondere, denn sie ist die neue Wächterin der Wilden Welt. Zusammen mit ihrer Tante Isa, ihren Freunden Oscar und Kahla stellt sie sich ihrem Schicksal: Die Natur und sich selbst retten – doch dafür muss sie gegen die mysteriöse Chimära kämpfen … Nach langem Warten kommt jetzt endlich der spannende Film zum ersten Band der „Wildhexe“-Buchreihe in die Kinos! Seid dabei, wenn Clara als Wildhexe nicht nur die Wilde Welt retten muss, sondern auch viel über Freundschaft und das Leben lernt.

Kinoprogramm Woche 2
09.10.2018
10.10.2018
11.10.2018
12.10.2018
14.10.2018

Kinoprogramm Woche 3

Showing All
Filmtheater Schauburg
KIF - Kino in der Fabrik
Programmkino Ost
Thalia
Kinderkino im Lingnerschloss
KID - Kino im Dach
Kino Club Passage
Museumskino
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
15.10.2018
15.10.2018
15.10.2018
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
10:00 - 12:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
10:00 - 12:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
">
Kino
Kino Club Passage
Spielzeit
10:00 - 12:00

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Rätsel um Jim Knopfs Herkunft zu lösen. Aufwändige Realverfilmung des Kinderbuchklassikers von Michael Ende. Der Film wird durch die JugendKunstschule Dr esden im Rahmen des 25. Kinderfilmfestes KINOLINO im Club PASSAGE gezeigt.

Cinemanya - Programm 1
10:00 - 11:00
7 Kurz- und Animationsfilme (6-11 Jahre) - Ohne Sprache; Gesamtlänge: 46 min
Cinemanya - Programm 1
Kino
Kinderkino im Lingnerschloss
Spielzeit
10:00 - 11:00

Im Programm enthalten sind folgende Kurzfilme: „Wombo“ (Deutschland 2013, 8 Minuten) / „Ast mit Last“ (Deutschland 2011, 5 Min.) / „Pantoffelhelden“ (Deutschland 2004, 8 Min.) / „Angelinho“ (Deutschland 2011, 5 Min.) / „Fred & Anabel“ (Deutschland 2014, 8 Min.) / „Teppichlos“ (Deutschland 2014, 5 Min.) / „Lämmer“ (Deutschland 2013, 4 Min.)

Thilda & die beste Band der Welt
11:45 - 13:15
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
11:45 - 13:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:45 - 13:15

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Luis und die Aliens
11:45 - 13:15
Zeichentrickfilm – D/Luxemburg/DK 2018, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 6
Luis und die Aliens
11:45 - 13:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:45 - 13:15

Der 12-jährige Luis hat es in der Schule nicht leicht. Denn sein Vater Armin Sonntag ist Ufologe und besessen davon, die Existenz von Aliens nachzuweisen – und insgesamt etwas anders, als andere Väter. Seine Mitschüler finden Luis genauso schräg wie dessen Vater – bis auf Jennifer, die coole Schulreporterin. Da keiner Luis Vater glaubt, noch nicht mal Luis selbst, ist die Überraschung umso größer, als eines Tages die drei Aliens Mog, Nag und Wabo direkt vor Luis bruchlanden. Nach dem ersten Schreck merkt Luis, dass die drei aufgedrehten Aliens alles andere als gefährlich sind – dafür sind sie umso witziger. Am liebsten würde Luis seinem Vater seine neuen Freunde vorstellen. Aber er kann nicht riskieren, dass er sie schockfrostet. Während Luis versucht, Mog, Nag und Wabo bei einer abgedrehten Mission zu helfen, beschließt der Schuldirektor mit Hilfe der schaurigen Internatsleiterin Frau Diekendaker, dass Luis auf ihrem Internat besser aufgehoben sei, als bei seinem Vater. Doch dorthin will Luis auf keinen Fall! Aber wie soll Luis beweisen, wie gut es ihm zu Hause geht? Und wie kann er seinen neuen Freunden aus dem All bei der Erfüllung ihrer Mission helfen? Für Luis beginnt ein aufregendes Abenteuer, das seine kühnsten Träume übertrifft...

Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
12:00 - 13:30
Spielfilm - Deutschland 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 7
Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
12:00 - 13:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 - 13:30

Der 10-jährige Matti lebt mit seinen Eltern und seinem kleinen Bruder Sami in einem Hamburger Mietshaus. Mattis größter Wunsch ist es, einmal in den Ferien nach Finnland zu fahren. Obwohl Mattis Vater Sulo ein echter Finne ist, war Matti noch nie dort. Doch leider können sich seine Eltern einen solchen Urlaub nicht leisten. Mit einer faustdicken Lüge erreicht Matti trotzdem sein Ziel und die Familie strandet ohne Geld, Bleibe oder Auto in der finnischen Pampa. Jedoch im größten Dilemma ergibt sich plötzlich die Gelegenheit wieder eine richtige Familie zu werden – eine größere, als jemals gedacht...

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
13:30 - 15:00
Realfilm – Schweiz 2018, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
13:30 - 15:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:30 - 15:00

Ein Wochenende allein zu Hause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt. Es wären aber nicht Papa Moll und seine aufgeweckten Kinder, bekämen sie nicht auch das größte Chaos in den Griff. Nebenbei gelingt es der äußert netten Familie, die Schokoladenfabrik zu retten. Das Ganze ist sehr liebevoll und charmant umgesetzt. Die Verfilmung des gleichnamigen Comics entführt die Zuschauer in eine märchenhafte Vergangenheit und bietet ein turbulentes Spektakel für die ganze Familie.

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
13:45 - 15:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
13:45 - 15:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:45 - 15:30

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
14:00 - 16:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
14:00 - 16:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 - 16:00

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Rätsel um Jim Knopfs Herkunft zu lösen. Aufwändige Realverfilmung des Kinderbuchklassikers von Michael Ende. Der Film wird durch die JugendKunstschule Dr esden im Rahmen des 25. Kinderfilmfestes KINOLINO im Club PASSAGE gezeigt.

Käpt'n Sharky
14:00 - 15:15
Animation – Deutschland 2018, 77 min, FSK 0
Käpt'n Sharky
14:00 - 15:15
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 - 15:15

Käpt’n Sharky (Stimme: Anton Petzold) hält sich für den Schrecken der sieben Weltmeere – ist aber leider der einzige, der so denkt. Die anderen Seefahrer nehmen den Piraten, der klein und rundlich ist, nicht ernst, allen voran der Alte Bill (Axel Prahl) und seine Mannschaft. Eines Tages muss Sharky mal wieder vor seinen Häschern flüchten, als er zwei blinde Passagiere an Bord entdeckt: den zehnjährigen Michi, der dringend Schutz braucht, und die Admiralstochter Bonnie (Jule Hermann), die dem verhassten Internat zu entgehen versucht. Sharky würde Michi und Bonnie am liebsten ganz schnell wieder loswerden, weil ihm seine Crew genug ist, die aus dem pflichtbewussten Matrosen Ratte, dem frechen Affen Fips und dem Papagei Coco besteht. Andererseits braucht er für seine aktuelle Mission dringend einen Kompass. Bonnie hat diesen Gegenstand im Gepäck…

Luis und die Aliens
15:00 - 16:30
Zeichentrickfilm – D/Luxemburg/DK 2018, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 6
Luis und die Aliens
15:00 - 16:30
">
Kino
KID - Kino im Dach
Spielzeit
15:00 - 16:30

Der 12-jährige Luis hat es in der Schule nicht leicht. Denn sein Vater Armin Sonntag ist Ufologe und besessen davon, die Existenz von Aliens nachzuweisen – und insgesamt etwas anders, als andere Väter. Seine Mitschüler finden Luis genauso schräg wie dessen Vater – bis auf Jennifer, die coole Schulreporterin. Da keiner Luis Vater glaubt, noch nicht mal Luis selbst, ist die Überraschung umso größer, als eines Tages die drei Aliens Mog, Nag und Wabo direkt vor Luis bruchlanden. Nach dem ersten Schreck merkt Luis, dass die drei aufgedrehten Aliens alles andere als gefährlich sind – dafür sind sie umso witziger. Am liebsten würde Luis seinem Vater seine neuen Freunde vorstellen. Aber er kann nicht riskieren, dass er sie schockfrostet. Während Luis versucht, Mog, Nag und Wabo bei einer abgedrehten Mission zu helfen, beschließt der Schuldirektor mit Hilfe der schaurigen Internatsleiterin Frau Diekendaker, dass Luis auf ihrem Internat besser aufgehoben sei, als bei seinem Vater. Doch dorthin will Luis auf keinen Fall! Aber wie soll Luis beweisen, wie gut es ihm zu Hause geht? Und wie kann er seinen neuen Freunden aus dem All bei der Erfüllung ihrer Mission helfen? Für Luis beginnt ein aufregendes Abenteuer, das seine kühnsten Träume übertrifft...

Meine teuflisch gute Freundin
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 100 min, FSK 6, empfohlen ab 10
Meine teuflisch gute Freundin
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 100 min, FSK 6, empfohlen ab 10
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:45

Lilith ist ein ganz normales Teenager-Mädchen, mal davon abgesehen, dass sie die Tochter des Teufels ist und in der Hölle wohnt. Und das ist wirklich die Hölle, denn ihr strenger Vater lässt ihr keinerlei Spielraum und denkt, dass seine Tochter zu jung für die Arbeit des Teufels ist. Richtig böse sein? Darf sie nur in der Theorie unter Aufsicht ihres Hauslehrers… und im Internet. Also schlägt sie ihrem Vater einen teuflischen Deal vor: Schafft sie es innerhalb einer Woche einen guten Menschen zum Bösen zu verführen, darf sie dort bleiben und weiter ihr Unwesen treiben. Also bezieht Lilith Quartier bei ihrer warmherzigen Gastfamilie im beschaulichen Örtchen Birkenbrunn. Ihre Zielperson: Greta, die älteste Tochter der Familie Birnstein. Entschlossen geht sie mit geballter Kaltblütigkeit ihre Mission an. Doch Greta scheint ein härterer Brocken zu sein als gedacht…

Gans im Glück
15:00 - 16:30
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
15:00 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:30

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

Mein Freund, die Giraffe
15:15 - 16:30
Realfilm - NL 2017, 74 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Mein Freund, die Giraffe
15:15 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 - 16:30

Dominik und Raff sind von klein auf die allerbesten Freunde und verbringen jede freie Minute gemeinsam. Allerdings ist Raff nicht einfach ein normaler Spielkamerad, wie ihn jeder Junge hat, sondern etwas ganz Besonderes: Raff ist eine Giraffe, die sogar sprechen kann! Weil Dominik mit seiner Familie direkt neben dem Zoo wohnt, kann er seinen Kumpel jeden Tag besuchen und die beiden erleben viele gemeinsame Abenteuer. Bis der Tag kommt, an dem Dominik eingeschult werden soll. Als ihm bewusst wird, dass Raff ihn nicht dorthin begleiten kann, macht ihn das sehr traurig. Eine Lösung muss her! Gemeinsam mit seinem neuen Schulfreund tüftelt Dominik einen Plan aus, wie er Raff doch noch mit in die Schule nehmen kann. Eine bezaubernde Geschichte um Freundschaft, Loyalität und die Kraft der Fantasie für die jüngsten Kinobesucher.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:30 - 17:00
Realfilm – BRD 2018, 81 min, ab 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:30 - 17:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:30 - 17:00

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
15:45 - 17:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
15:45 - 17:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:45 - 17:30

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Die Abenteuer von Wolfsblut
16:00 - 17:30
Animation/Abenteuer - Luxemburg/Frankreich/USA 2018, 85 min, FSK: 6 , empfohlen ab 10
Die Abenteuer von Wolfsblut
16:00 - 17:30
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 - 17:30

Alaska, zur Zeit des Goldrausches. Der Welpe Wolfsblut, halb Hund, halb Wolf, erkundet die noch unberührte Wildnis und wird von seiner Mutter, einer Schlittenhündin, liebevoll umsorgt und ein ums andere Mal vor den Gefahren des Waldes gerettet. Wolfsblut lernt schnell, dass das Leben ein andauernder Existenzkampf ist. Nach dem Tod der Mutter gerät er in Gefangenschaft und wird von einem alten Indianer als Schlittenhund ausgebildet. Mittlerweile zu einem stattlichen Vierbeiner herangewachsen, erkämpft er sich die Position des Leittiers unter den Schlittenhunden, bis er in die Hände von skrupellosen Geschäftemachern fällt und für Hundekämpfe missbraucht werden soll. Doch Wolfsblut erlangt das Mitleid eines Marshalls, der ihn vor dem sicheren Tod rettet. Der Beginn einer unzertrennlichen Freundschaft… Millionen, vor allem jugendliche Leser sind seit Generationen gefesselt von Jack Londons Abenteuerroman „Wolfsblut“, der zu den großen Klassikern der Weltliteratur zählt und ein zeitloses Meisterwerk ist. Die Geschichte über Loyalität, Treue und Freundschaft präsentiert Oscarpreisträger Alexandre Espigares nun zum ersten Mal als animiertes Leinwandabenteuer.

Die kleine Hexe
16:15 - 18:00
Spielfilm – Deutschland/Schweiz 2017, 103 Min., FSK 0
Die kleine Hexe
16:15 - 18:00
Spielfilm – Deutschland/Schweiz 2017, 103 Min., FSK 0
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:15 - 18:00

Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste – und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe… In der ersten Realverfilmung des gleichnamigen Kinderbuchklassikers erweckt Karoline Herfurth nun eine der populärsten Literaturfiguren zu neuem Leben. Unter der Regie von Michael Schaerer spielt sie eine aufmüpfige junge Hexe, die auf der Suche nach Gut und Böse die ganze Hexenwelt auf den Kopf stellt.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
20:00 - 22:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
20:00 - 22:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
">
Kino
Kino Club Passage
Spielzeit
20:00 - 22:00

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Rätsel um Jim Knopfs Herkunft zu lösen. Aufwändige Realverfilmung des Kinderbuchklassikers von Michael Ende. Der Film wird durch die JugendKunstschule Dr esden im Rahmen des 25. Kinderfilmfestes KINOLINO im Club PASSAGE gezeigt.

16.10.2018
16.10.2018
16.10.2018
Der kleine Spirou
09:45 - 11:15
Spielfilm – Frankreich/Belgien 2017, 83 min, empfohlen ab 8
Der kleine Spirou
09:45 - 11:15
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 - 11:15

Die Mutter des 12-jährigen Spirou ist stolz auf ihren Sohn. Nach den Ferien wird auch er an eine Hotelpagenschule wechseln und damit an die uralte Familientradition anknüpfen. Das einzige Problem: Spirou will unter keinen Umständen sein zukünftiges Leben als Liftboy eines langweiligen Hotels verbringen - er träumt von Reisen in die Ferne und großen Abenteuern. Deshalb setzt Spirou mit seinen Freunden und einer großen Portion Fanta-sie alles daran, seinem scheinbar vorbestimmten Weg eine andere Richtung zu geben... Neben „Asterix und Obelix“ kennt jeder kleine und große Bewohner unseres Nachbarlandes Frankreich auch die weltberühmte Comic-Reihe „Spirou und Fantasio“. Regisseur Nicolas Bary inszeniert in seiner zauberhaften und farbenfrohen Realverfilmung „Der kleine Spirou“ die Schulzeit des jungen Helden.

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
09:45 - 11:15
Realfilm – Schweiz 2018, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
09:45 - 11:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 - 11:15

Ein Wochenende allein zu Hause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt. Es wären aber nicht Papa Moll und seine aufgeweckten Kinder, bekämen sie nicht auch das größte Chaos in den Griff. Nebenbei gelingt es der äußert netten Familie, die Schokoladenfabrik zu retten. Das Ganze ist sehr liebevoll und charmant umgesetzt. Die Verfilmung des gleichnamigen Comics entführt die Zuschauer in eine märchenhafte Vergangenheit und bietet ein turbulentes Spektakel für die ganze Familie.

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
10:00 - 11:45
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
10:00 - 11:45
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 - 11:45

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Gans im Glück
10:00 - 11:30
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
10:00 - 11:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 - 11:30

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
10:00 - 11:30
Realfilm – Schweiz 2018, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
10:00 - 11:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 - 11:30

Ein Wochenende allein zu Hause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt. Es wären aber nicht Papa Moll und seine aufgeweckten Kinder, bekämen sie nicht auch das größte Chaos in den Griff. Nebenbei gelingt es der äußert netten Familie, die Schokoladenfabrik zu retten. Das Ganze ist sehr liebevoll und charmant umgesetzt. Die Verfilmung des gleichnamigen Comics entführt die Zuschauer in eine märchenhafte Vergangenheit und bietet ein turbulentes Spektakel für die ganze Familie.

Hasenherz
10:00 - 11:30
Spielfilm – DDR 1987, 80 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Hasenherz
10:00 - 11:30
">
Kino
Kino Club Passage
Spielzeit
10:00 - 11:30

Janni ist 13 Jahre alt und wird wegen ihres Aussehens häufig für einen Jungen gehalten. Als wenn das nicht schon schlimm genug wäre, möchte ein Regisseur das Mädchen für die Rolle des Prinzen HASENHERZ (1987) in seinem Film gewinnen, für die Janni einiges an Mut aufbringen muss. So lernt sie zu fechten und gegen Drachen zu kämpfen. Noch viel komplizierter wird es, als sie sich in den großen Bruder ihrer besten Freundin verliebt, die sie auch für einen Jungen hält... Der Film gewann 1988 den Preis der Kinderjury bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin und wird durch die JugendKunstschule Dresden im Rahmen des 25. Kinderfilmfestes KI NOLINO im Club PASSAGE gezeigt

Aschenbrödel und der gestiefelte Kater
10:15 - 11:15
Mitmachkino für alle ab 4 - BRD 2013, 60 min, FSK 0, empfohlen ab 4
Aschenbrödel und der gestiefelte Kater
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:15 - 11:15

MitMachKino? Ja! Hier müssen die „kleinen“ Kinogänger nicht still im Sessel sitzen - sondern dürfen (und sollen!) mitsingen, mitklatschen und tanzen... Das funktioniert und macht riesigen Spaß! Die Geschichte: Der kleine Paul und sein Bär MiKi lieben Märchen über alles. Eines Tages muss Paul mit seinem Vater und seiner Mutter in die Großstadt ziehen, obwohl er doch viel lieber auf dem Land geblieben wäre. Dort angekommen fühlt er sich erst sehr einsam, doch das bleibt nicht lange so: Mitten in der Stadt entdeckt Paul die Märchenhütte, einen Ort voll magischer Anziehungskraft, in dem die alten Grimmschen Geschichten noch ein Zuhause haben. So lernt Paul Aschenbrödel, den gestiefelten Kater und viele andere Märchenwesen kennen...

Die Abenteuer von Wolfsblut
10:30 - 12:00
Animation/Abenteuer - Luxemburg/Frankreich/USA 2018, 85 min, FSK: 6 , empfohlen ab 10
Die Abenteuer von Wolfsblut
10:30 - 12:00
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:30 - 12:00

Alaska, zur Zeit des Goldrausches. Der Welpe Wolfsblut, halb Hund, halb Wolf, erkundet die noch unberührte Wildnis und wird von seiner Mutter, einer Schlittenhündin, liebevoll umsorgt und ein ums andere Mal vor den Gefahren des Waldes gerettet. Wolfsblut lernt schnell, dass das Leben ein andauernder Existenzkampf ist. Nach dem Tod der Mutter gerät er in Gefangenschaft und wird von einem alten Indianer als Schlittenhund ausgebildet. Mittlerweile zu einem stattlichen Vierbeiner herangewachsen, erkämpft er sich die Position des Leittiers unter den Schlittenhunden, bis er in die Hände von skrupellosen Geschäftemachern fällt und für Hundekämpfe missbraucht werden soll. Doch Wolfsblut erlangt das Mitleid eines Marshalls, der ihn vor dem sicheren Tod rettet. Der Beginn einer unzertrennlichen Freundschaft… Millionen, vor allem jugendliche Leser sind seit Generationen gefesselt von Jack Londons Abenteuerroman „Wolfsblut“, der zu den großen Klassikern der Weltliteratur zählt und ein zeitloses Meisterwerk ist. Die Geschichte über Loyalität, Treue und Freundschaft präsentiert Oscarpreisträger Alexandre Espigares nun zum ersten Mal als animiertes Leinwandabenteuer.

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
11:30 - 13:15
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
11:30 - 13:15
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:30 - 13:15

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Early Man - Steinzeit bereit
11:45 - 13:15
Animation - Großbritannien/Frankreich 2018, 89 Min., FSK 0, empfohlen ab 5
Early Man - Steinzeit bereit
11:45 - 13:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:45 - 13:15

Nach »Shaun das Schaf - Der Film« und »Wallace & Gromit« bringt Aardman ein neues Animationsabenteuer auf die große Leinwand! Angesiedelt in der Vorzeit, als urzeitliche Kreaturen und wollige Mammuts die Erde bevölkerten, erzählt der Film, wie der gewitzte Steinzeitmensch Dug zusammen mit seinem Kumpel, dem prähistorischen Wildschwein Hognob seinen Stamm dazu bringt, gemeinsam den Kampf gegen die überheblichen Bronzezeitmenschen aufzunehmen und sich mit seinen ganz eigenen Mitteln durchschlägt. Es ist die erste Regiearbeit des vierfachen Oscar-Gewinners Nick Park seit »Wallace & Gromit: Auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen«. Mit Unterstützung des Drehbuchautors Mark Burton entwickelt Park erneut urkomische Figuren in einem einmaligen Setting.

Die kleine Hexe
12:15 - 14:00
Spielfilm – Deutschland/Schweiz 2017, 103 Min., FSK 0
Die kleine Hexe
12:15 - 14:00
Spielfilm – Deutschland/Schweiz 2017, 103 Min., FSK 0
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:15 - 14:00

Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste – und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe… In der ersten Realverfilmung des gleichnamigen Kinderbuchklassikers erweckt Karoline Herfurth nun eine der populärsten Literaturfiguren zu neuem Leben. Unter der Regie von Michael Schaerer spielt sie eine aufmüpfige junge Hexe, die auf der Suche nach Gut und Böse die ganze Hexenwelt auf den Kopf stellt.

Die Reise der Pinguine 2
13:30 - 15:00
Dokumentation - Frankreich 2017, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 7
Die Reise der Pinguine 2
13:30 - 15:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:30 - 15:00

Ein Wiedersehen mit der Antarktis: Zwölf Jahre, nachdem Regisseur Luc Jacquet mit seinem Dokumentarfilm »Die Reise der Pinguine« den OSCAR gewann, kehrt er in die Heimat der Kaiserpinguine zurück. »Die Reise der Pinguine« gehört mit über 25 Millionen Zuschauern weiterhin zu den weltweit erfolgreichsten Naturdokumentationen. Auch in Deutschland erzielt der Film mit 1,4 Millionen Zuschauern für eine Doku einen bis dahin ungeahnten Erfolg. Die Faszination für die einzigartigen Bewohner der Antarktis hat Jacquet nie losgelassen, und so organisierte er erneut eine Expedition ins ewige Eis, die sich im Herbst 2015 auf den Weg machte, über Monate hinweg unter extremsten Bedingungen das Leben in diesem einzigartigen Ökosystem zu filmen, das wie kaum ein anderes unmittelbar vom Klimawandel bedroht wird. Jacquet und sein Team drehten größtenteils in 4K-Ultra-HD-Auflösung und setzten dabei auch Drohnen und Tauchboote, die mit Kameras ausgestattet waren, ein. So entstanden sensationelle, noch nie dagewesene Bilder.

Thilda & die beste Band der Welt
13:45 - 15:15
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
13:45 - 15:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:45 - 15:15

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Käpt'n Sharky
14:00 - 15:15
Animation – Deutschland 2018, 77 min, FSK 0
Käpt'n Sharky
14:00 - 15:15
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 - 15:15

Käpt’n Sharky (Stimme: Anton Petzold) hält sich für den Schrecken der sieben Weltmeere – ist aber leider der einzige, der so denkt. Die anderen Seefahrer nehmen den Piraten, der klein und rundlich ist, nicht ernst, allen voran der Alte Bill (Axel Prahl) und seine Mannschaft. Eines Tages muss Sharky mal wieder vor seinen Häschern flüchten, als er zwei blinde Passagiere an Bord entdeckt: den zehnjährigen Michi, der dringend Schutz braucht, und die Admiralstochter Bonnie (Jule Hermann), die dem verhassten Internat zu entgehen versucht. Sharky würde Michi und Bonnie am liebsten ganz schnell wieder loswerden, weil ihm seine Crew genug ist, die aus dem pflichtbewussten Matrosen Ratte, dem frechen Affen Fips und dem Papagei Coco besteht. Andererseits braucht er für seine aktuelle Mission dringend einen Kompass. Bonnie hat diesen Gegenstand im Gepäck…

Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:30 - 16:00
Realfilm – BRD 2018, 81 min, ab 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:30 - 16:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:30 - 16:00

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
15:00 - 16:30
Realfilm – Schweiz 2018, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
15:00 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:30

Ein Wochenende allein zu Hause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt. Es wären aber nicht Papa Moll und seine aufgeweckten Kinder, bekämen sie nicht auch das größte Chaos in den Griff. Nebenbei gelingt es der äußert netten Familie, die Schokoladenfabrik zu retten. Das Ganze ist sehr liebevoll und charmant umgesetzt. Die Verfilmung des gleichnamigen Comics entführt die Zuschauer in eine märchenhafte Vergangenheit und bietet ein turbulentes Spektakel für die ganze Familie.

Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier
15:00 - 16:45
Spielfilm - D 2018, 101 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier
15:00 - 16:45
Spielfilm - D 2018, 101 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
">
Kino
KID - Kino im Dach
Spielzeit
15:00 - 16:45

Diesmal scheinen George, Julian, Dick, Anne und Timmy, der Hund, in den Ferien keine Abenteuer zu erwarten: Sie müssen mit Tante Fanny zu einer Familienfeier! Doch eine Autopanne zwingt sie zum Zwischenstopp in einer Kleinstadt. Im örtlichen Naturkundemuseum wird tags drauf eine echte Sensation enthüllt: Der Knochen einer bis dato unbekannten Dinosaurierart! Im Museum lernen die Freunde Marty Bach kennen, einen kauzig wirkenden jungen Mann, der behauptet, sein verstorbener Vater habe ein vollständig erhaltenes Dinosaurierskelett entdeckt. Dann wird Marty ein Foto mit einem versteckten Zahlencode gestohlen. Führt dieser zum legendären „Tal der Dinosaurier“? George, Julian, Dick, Anne und Timmy wollen Marty helfen und melden sich zu einer geführten Wanderung in das Gebiet an, wo sie den Fundort vermuten. Sie sind sich sicher, dass der Dieb ebenfalls unter den Wanderern ist, und bald entblättert sich dessen perfider Plan. Schnell wird klar: Sie müssen das Tal vor dem Bösewicht finden, sonst ist das Skelett für immer verloren!

Liliane Susewind – Ein tierisches Abenteuer
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Liliane Susewind – Ein tierisches Abenteuer
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 6
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:45

Liliane Susewind, genannt Lilli, ist schon etwas Besonderes. Die Elfjährige besitzt die seltene Fähigkeit, mit Tieren sprechen zu können. Dies hat ihr, genau genommen, bis jetzt aber nur Ärger eingebracht. Die letzte Aktion war ein Stadtfest, das durch die Gabe der kleinen Tierflüsterin im völligen Chaos versank. Lilli und ihre Eltern und der Hund Bonsai müssen daraufhin die Stadt verlassen. Dort schwört Lilli ihren Eltern, zukünftig ihr Geheimnis für sich zu behalten. Es dauert allerdings nicht lange und die Nachricht verbreitet sich, dass der Babyelefant Ronny aus dem städtischen Zoo gestohlen wurde. Zwar herrscht dort mit eiserner Knute die furchtbare Direktorin Frau Essig, andererseits auch der gutmütige und sympathische Tierpfleger Toni. Lilli sieht sich deshalb nun doch in der Pflicht zu helfen…

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
15:15 - 17:00
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
15:15 - 17:00
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:15 - 17:00

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Mein Freund, die Giraffe
15:15 - 16:30
Realfilm - NL 2017, 74 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Mein Freund, die Giraffe
15:15 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 - 16:30

Dominik und Raff sind von klein auf die allerbesten Freunde und verbringen jede freie Minute gemeinsam. Allerdings ist Raff nicht einfach ein normaler Spielkamerad, wie ihn jeder Junge hat, sondern etwas ganz Besonderes: Raff ist eine Giraffe, die sogar sprechen kann! Weil Dominik mit seiner Familie direkt neben dem Zoo wohnt, kann er seinen Kumpel jeden Tag besuchen und die beiden erleben viele gemeinsame Abenteuer. Bis der Tag kommt, an dem Dominik eingeschult werden soll. Als ihm bewusst wird, dass Raff ihn nicht dorthin begleiten kann, macht ihn das sehr traurig. Eine Lösung muss her! Gemeinsam mit seinem neuen Schulfreund tüftelt Dominik einen Plan aus, wie er Raff doch noch mit in die Schule nehmen kann. Eine bezaubernde Geschichte um Freundschaft, Loyalität und die Kraft der Fantasie für die jüngsten Kinobesucher.

Luis und die Aliens
15:45 - 17:15
Zeichentrickfilm – D/Luxemburg/DK 2018, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 6
Luis und die Aliens
15:45 - 17:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:45 - 17:15

Der 12-jährige Luis hat es in der Schule nicht leicht. Denn sein Vater Armin Sonntag ist Ufologe und besessen davon, die Existenz von Aliens nachzuweisen – und insgesamt etwas anders, als andere Väter. Seine Mitschüler finden Luis genauso schräg wie dessen Vater – bis auf Jennifer, die coole Schulreporterin. Da keiner Luis Vater glaubt, noch nicht mal Luis selbst, ist die Überraschung umso größer, als eines Tages die drei Aliens Mog, Nag und Wabo direkt vor Luis bruchlanden. Nach dem ersten Schreck merkt Luis, dass die drei aufgedrehten Aliens alles andere als gefährlich sind – dafür sind sie umso witziger. Am liebsten würde Luis seinem Vater seine neuen Freunde vorstellen. Aber er kann nicht riskieren, dass er sie schockfrostet. Während Luis versucht, Mog, Nag und Wabo bei einer abgedrehten Mission zu helfen, beschließt der Schuldirektor mit Hilfe der schaurigen Internatsleiterin Frau Diekendaker, dass Luis auf ihrem Internat besser aufgehoben sei, als bei seinem Vater. Doch dorthin will Luis auf keinen Fall! Aber wie soll Luis beweisen, wie gut es ihm zu Hause geht? Und wie kann er seinen neuen Freunden aus dem All bei der Erfüllung ihrer Mission helfen? Für Luis beginnt ein aufregendes Abenteuer, das seine kühnsten Träume übertrifft...

Die Abenteuer von Wolfsblut
16:00 - 17:30
Animation/Abenteuer - Luxemburg/Frankreich/USA 2018, 85 min, FSK: 6 , empfohlen ab 10
Die Abenteuer von Wolfsblut
16:00 - 17:30
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 - 17:30

Alaska, zur Zeit des Goldrausches. Der Welpe Wolfsblut, halb Hund, halb Wolf, erkundet die noch unberührte Wildnis und wird von seiner Mutter, einer Schlittenhündin, liebevoll umsorgt und ein ums andere Mal vor den Gefahren des Waldes gerettet. Wolfsblut lernt schnell, dass das Leben ein andauernder Existenzkampf ist. Nach dem Tod der Mutter gerät er in Gefangenschaft und wird von einem alten Indianer als Schlittenhund ausgebildet. Mittlerweile zu einem stattlichen Vierbeiner herangewachsen, erkämpft er sich die Position des Leittiers unter den Schlittenhunden, bis er in die Hände von skrupellosen Geschäftemachern fällt und für Hundekämpfe missbraucht werden soll. Doch Wolfsblut erlangt das Mitleid eines Marshalls, der ihn vor dem sicheren Tod rettet. Der Beginn einer unzertrennlichen Freundschaft… Millionen, vor allem jugendliche Leser sind seit Generationen gefesselt von Jack Londons Abenteuerroman „Wolfsblut“, der zu den großen Klassikern der Weltliteratur zählt und ein zeitloses Meisterwerk ist. Die Geschichte über Loyalität, Treue und Freundschaft präsentiert Oscarpreisträger Alexandre Espigares nun zum ersten Mal als animiertes Leinwandabenteuer.

Der kleine Maulwurf - Seine schönsten Abenteuer
16:15 - 17:15
Animation – CSSR 1963-75, 66 min, empfohlen ab 4
Der kleine Maulwurf - Seine schönsten Abenteuer
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:15 - 17:15

Er hat lustige Kulleraugen, eine rote Nasenspitze und große Patschhände, hilft gern und hat großartige Ideen: Wenn der kleine Maulwurf mit einem hingehauchten „Ohjeee!“ aus seinem Erdhügel steigt, wissen Klein und Groß, dass man sich auf ein Programm liebevoll-heiterer Abenteuer freuen kann. In unseren acht Episoden lernt der kleine Maulwurf unter anderem, dass ein Lutscher nicht als Fliegenklatsche taugt, findet sein rotes Traumauto, hilft im Zoo dem König der Tiere und nimmt es mit einer naschhaften Krähe auf, die alle Süßigkeiten vom Maulwurf-Weihnachtsbaum mopst...

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
20:00 - 22:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
20:00 - 22:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
">
Kino
Kino Club Passage
Spielzeit
20:00 - 22:00

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Rätsel um Jim Knopfs Herkunft zu lösen. Aufwändige Realverfilmung des Kinderbuchklassikers von Michael Ende. Der Film wird durch die JugendKunstschule Dr esden im Rahmen des 25. Kinderfilmfestes KINOLINO im Club PASSAGE gezeigt.

17.10.2018
17.10.2018
17.10.2018
Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
09:45 - 11:15
Spielfilm - Deutschland 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 7
Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
09:45 - 11:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 - 11:15

Der 10-jährige Matti lebt mit seinen Eltern und seinem kleinen Bruder Sami in einem Hamburger Mietshaus. Mattis größter Wunsch ist es, einmal in den Ferien nach Finnland zu fahren. Obwohl Mattis Vater Sulo ein echter Finne ist, war Matti noch nie dort. Doch leider können sich seine Eltern einen solchen Urlaub nicht leisten. Mit einer faustdicken Lüge erreicht Matti trotzdem sein Ziel und die Familie strandet ohne Geld, Bleibe oder Auto in der finnischen Pampa. Jedoch im größten Dilemma ergibt sich plötzlich die Gelegenheit wieder eine richtige Familie zu werden – eine größere, als jemals gedacht...

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
09:45 - 11:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
09:45 - 11:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 - 11:30

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Gans im Glück
09:45 - 11:15
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
09:45 - 11:15
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
09:45 - 11:15

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

Ploey - Du fliegst niemals allein
10:00 - 11:30
Animation – Island/Belgien 2018, 83 min, FSK 0
Ploey - Du fliegst niemals allein
10:00 - 11:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 - 11:30

Ein junger Goldregenpfeifer hat Schwierigkeiten beim Fliegenlernen und kann nicht mit seiner Familie in wärmere Klimazonen zu ziehen. Mit Hilfe von Freunden kann er in einer Welt voller Feinde überleben und wird schließlich als Held gefeiert.

Prinz Charming
10:00 - 11:30
Animationsfilm – USA/ Kanada 2018, 85 min, FSK 0
Prinz Charming
10:00 - 11:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 - 11:30

Prinz Charming wurde als Baby verflucht: Jede Frau, die in seine Augen blickt, soll sich auf der Stelle unsterblich in ihn verlieben! Somit hinterlässt der Prinz schon in jungen Jahren eine Schneise aus liebeskranken Frauen und ihren verschmähten Liebhabern, die verärgert schwören, Chaos über das ganze Königreich zu bringen. Prinz Charmings erzürnter Vater, König Charming, stellt seinem Sohn daraufhin ein Ultimatum: Entweder findet er vor seinem 21. Geburtstag die einzig wahre Liebe und hebt damit den Fluch auf, oder er verliert seinen Anspruch auf den Thron! Dass der Prinz sich gerade gleichzeitig mit Aschenputtel, Dornröschen und Schneewittchen verlobt hat, macht die Sache nicht gerade leichter…

Cinemanya - Programm 2
10:00 - 11:00
7 Kurz- und Animationsfilme (6-11 Jahre) - Ohne Sprache; Gesamtlänge: 47 min
Cinemanya - Programm 2
Kino
Kinderkino im Lingnerschloss
Spielzeit
10:00 - 11:00

Im Programm enthalten sind folgende Kurzfilme: „Mobile“ (Deutschland 2010, 6 Min.) / „Prinz Ratte“ (Deutschland 2011, 15 Min.) / „Monstersinfonie“ (Deutschland 2012, 4 Min.) / „Wombo“ (Deutschland 2013, 8 Minuten) / „Zebra“ (Deutschland 2014, 3 Min.) / „Pantoffelhelden“ (Deutschland 2004, 8 Min.) / Looks (Deutschland 2014, 3 Min.)

Käpt'n Sharky
10:00 - 11:15
Animation – Deutschland 2018, 77 min, FSK 0
Käpt'n Sharky
10:00 - 11:15
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:00 - 11:15

Käpt’n Sharky (Stimme: Anton Petzold) hält sich für den Schrecken der sieben Weltmeere – ist aber leider der einzige, der so denkt. Die anderen Seefahrer nehmen den Piraten, der klein und rundlich ist, nicht ernst, allen voran der Alte Bill (Axel Prahl) und seine Mannschaft. Eines Tages muss Sharky mal wieder vor seinen Häschern flüchten, als er zwei blinde Passagiere an Bord entdeckt: den zehnjährigen Michi, der dringend Schutz braucht, und die Admiralstochter Bonnie (Jule Hermann), die dem verhassten Internat zu entgehen versucht. Sharky würde Michi und Bonnie am liebsten ganz schnell wieder loswerden, weil ihm seine Crew genug ist, die aus dem pflichtbewussten Matrosen Ratte, dem frechen Affen Fips und dem Papagei Coco besteht. Andererseits braucht er für seine aktuelle Mission dringend einen Kompass. Bonnie hat diesen Gegenstand im Gepäck…

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
10:00 - 12:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
10:00 - 12:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
">
Kino
Kino Club Passage
Spielzeit
10:00 - 12:00

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Rätsel um Jim Knopfs Herkunft zu lösen. Aufwändige Realverfilmung des Kinderbuchklassikers von Michael Ende. Der Film wird durch die JugendKunstschule Dr esden im Rahmen des 25. Kinderfilmfestes KINOLINO im Club PASSAGE gezeigt.

Gans im Glück
10:00 - 11:30
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
10:00 - 11:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 - 11:30

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

Moritz in der Litfaßsäule
10:15 - 11:45
Realfilm – DDR 1983, 99 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Moritz in der Litfaßsäule
10:15 - 11:45
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:15 - 11:45

Moritz ist ein neunjähriger Junge, der seine Umwelt mit seiner Langsamkeit in Verzweiflung bringt: den Vater, der ein kühler Rechner ist, die Mutter, zwischen Arbeit, Haushalt und Fernstudium immer in Eile, den Mathelehrer, weil er wegen Moritz nie den Plan schafft. Seine drei Schwestern nennen ihn einfach Trödelhannes. Dabei ist Moritz nur ein Junge, der über alles gründlich nachdenkt und den selbst die alltäglichsten Gegenstände zu Phantasie-Exkursen anregen. Sich von allen missverstanden fühlend, flieht er eines Tages und versteckt sich in der Litfaßsäule am Marktplatz. Dort kampiert er ein paar Tage, lernt eine sprechende Katze kennen, die ihn über das Leben aufklärt, ein Mädchen vom Zirkus und den Straßenfeger, der sein Freund wird.

Thilda & die beste Band der Welt
11:45 - 13:15
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
11:45 - 13:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:45 - 13:15

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Luis und die Aliens
11:45 - 13:15
Zeichentrickfilm – D/Luxemburg/DK 2018, 85 Min., FSK 0, empfohlen ab 6
Luis und die Aliens
11:45 - 13:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:45 - 13:15

Der 12-jährige Luis hat es in der Schule nicht leicht. Denn sein Vater Armin Sonntag ist Ufologe und besessen davon, die Existenz von Aliens nachzuweisen – und insgesamt etwas anders, als andere Väter. Seine Mitschüler finden Luis genauso schräg wie dessen Vater – bis auf Jennifer, die coole Schulreporterin. Da keiner Luis Vater glaubt, noch nicht mal Luis selbst, ist die Überraschung umso größer, als eines Tages die drei Aliens Mog, Nag und Wabo direkt vor Luis bruchlanden. Nach dem ersten Schreck merkt Luis, dass die drei aufgedrehten Aliens alles andere als gefährlich sind – dafür sind sie umso witziger. Am liebsten würde Luis seinem Vater seine neuen Freunde vorstellen. Aber er kann nicht riskieren, dass er sie schockfrostet. Während Luis versucht, Mog, Nag und Wabo bei einer abgedrehten Mission zu helfen, beschließt der Schuldirektor mit Hilfe der schaurigen Internatsleiterin Frau Diekendaker, dass Luis auf ihrem Internat besser aufgehoben sei, als bei seinem Vater. Doch dorthin will Luis auf keinen Fall! Aber wie soll Luis beweisen, wie gut es ihm zu Hause geht? Und wie kann er seinen neuen Freunden aus dem All bei der Erfüllung ihrer Mission helfen? Für Luis beginnt ein aufregendes Abenteuer, das seine kühnsten Träume übertrifft...

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
12:15 - 14:15
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
12:15 - 14:15
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:15 - 14:15

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Rätsel um Jim Knopfs Herkunft zu lösen. Aufwändige Realverfilmung des Kinderbuchklassikers von Michael Ende. Der Film wird durch die JugendKunstschule Dr esden im Rahmen des 25. Kinderfilmfestes KINOLINO im Club PASSAGE gezeigt.

Die kleine Hexe
13:30 - 15:15
Spielfilm – Deutschland/Schweiz 2017, 103 Min., FSK 0
Die kleine Hexe
13:30 - 15:15
Spielfilm – Deutschland/Schweiz 2017, 103 Min., FSK 0
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:30 - 15:15

Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste – und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe… In der ersten Realverfilmung des gleichnamigen Kinderbuchklassikers erweckt Karoline Herfurth nun eine der populärsten Literaturfiguren zu neuem Leben. Unter der Regie von Michael Schaerer spielt sie eine aufmüpfige junge Hexe, die auf der Suche nach Gut und Böse die ganze Hexenwelt auf den Kopf stellt.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:00 - 15:30
Realfilm – BRD 2018, 81 min, ab 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
14:00 - 15:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 - 15:30

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Käpt'n Sharky
14:00 - 15:15
Animation – Deutschland 2018, 77 min, FSK 0
Käpt'n Sharky
14:00 - 15:15
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 - 15:15

Käpt’n Sharky (Stimme: Anton Petzold) hält sich für den Schrecken der sieben Weltmeere – ist aber leider der einzige, der so denkt. Die anderen Seefahrer nehmen den Piraten, der klein und rundlich ist, nicht ernst, allen voran der Alte Bill (Axel Prahl) und seine Mannschaft. Eines Tages muss Sharky mal wieder vor seinen Häschern flüchten, als er zwei blinde Passagiere an Bord entdeckt: den zehnjährigen Michi, der dringend Schutz braucht, und die Admiralstochter Bonnie (Jule Hermann), die dem verhassten Internat zu entgehen versucht. Sharky würde Michi und Bonnie am liebsten ganz schnell wieder loswerden, weil ihm seine Crew genug ist, die aus dem pflichtbewussten Matrosen Ratte, dem frechen Affen Fips und dem Papagei Coco besteht. Andererseits braucht er für seine aktuelle Mission dringend einen Kompass. Bonnie hat diesen Gegenstand im Gepäck…

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
14:30 - 16:15
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
14:30 - 16:15
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:30 - 16:15

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Liliane Susewind – Ein tierisches Abenteuer
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Liliane Susewind – Ein tierisches Abenteuer
15:00 - 16:45
Realfilm – BRD 2018, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 6
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:45

Liliane Susewind, genannt Lilli, ist schon etwas Besonderes. Die Elfjährige besitzt die seltene Fähigkeit, mit Tieren sprechen zu können. Dies hat ihr, genau genommen, bis jetzt aber nur Ärger eingebracht. Die letzte Aktion war ein Stadtfest, das durch die Gabe der kleinen Tierflüsterin im völligen Chaos versank. Lilli und ihre Eltern und der Hund Bonsai müssen daraufhin die Stadt verlassen. Dort schwört Lilli ihren Eltern, zukünftig ihr Geheimnis für sich zu behalten. Es dauert allerdings nicht lange und die Nachricht verbreitet sich, dass der Babyelefant Ronny aus dem städtischen Zoo gestohlen wurde. Zwar herrscht dort mit eiserner Knute die furchtbare Direktorin Frau Essig, andererseits auch der gutmütige und sympathische Tierpfleger Toni. Lilli sieht sich deshalb nun doch in der Pflicht zu helfen…

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
15:00 - 16:30
Realfilm – Schweiz 2018, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes
15:00 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:30

Ein Wochenende allein zu Hause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt. Es wären aber nicht Papa Moll und seine aufgeweckten Kinder, bekämen sie nicht auch das größte Chaos in den Griff. Nebenbei gelingt es der äußert netten Familie, die Schokoladenfabrik zu retten. Das Ganze ist sehr liebevoll und charmant umgesetzt. Die Verfilmung des gleichnamigen Comics entführt die Zuschauer in eine märchenhafte Vergangenheit und bietet ein turbulentes Spektakel für die ganze Familie.

Thilda & die beste Band der Welt
15:00 - 16:40
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
15:00 - 16:40
">
Kino
KID - Kino im Dach
Spielzeit
15:00 - 16:40

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Mein Freund, die Giraffe
15:15 - 16:30
Realfilm - NL 2017, 74 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Mein Freund, die Giraffe
15:15 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 - 16:30

Dominik und Raff sind von klein auf die allerbesten Freunde und verbringen jede freie Minute gemeinsam. Allerdings ist Raff nicht einfach ein normaler Spielkamerad, wie ihn jeder Junge hat, sondern etwas ganz Besonderes: Raff ist eine Giraffe, die sogar sprechen kann! Weil Dominik mit seiner Familie direkt neben dem Zoo wohnt, kann er seinen Kumpel jeden Tag besuchen und die beiden erleben viele gemeinsame Abenteuer. Bis der Tag kommt, an dem Dominik eingeschult werden soll. Als ihm bewusst wird, dass Raff ihn nicht dorthin begleiten kann, macht ihn das sehr traurig. Eine Lösung muss her! Gemeinsam mit seinem neuen Schulfreund tüftelt Dominik einen Plan aus, wie er Raff doch noch mit in die Schule nehmen kann. Eine bezaubernde Geschichte um Freundschaft, Loyalität und die Kraft der Fantasie für die jüngsten Kinobesucher.

Der kleine Spirou
15:30 - 17:00
Spielfilm – Frankreich/Belgien 2017, 83 min, empfohlen ab 8
Der kleine Spirou
15:30 - 17:00
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:30 - 17:00

Die Mutter des 12-jährigen Spirou ist stolz auf ihren Sohn. Nach den Ferien wird auch er an eine Hotelpagenschule wechseln und damit an die uralte Familientradition anknüpfen. Das einzige Problem: Spirou will unter keinen Umständen sein zukünftiges Leben als Liftboy eines langweiligen Hotels verbringen - er träumt von Reisen in die Ferne und großen Abenteuern. Deshalb setzt Spirou mit seinen Freunden und einer großen Portion Fanta-sie alles daran, seinem scheinbar vorbestimmten Weg eine andere Richtung zu geben... Neben „Asterix und Obelix“ kennt jeder kleine und große Bewohner unseres Nachbarlandes Frankreich auch die weltberühmte Comic-Reihe „Spirou und Fantasio“. Regisseur Nicolas Bary inszeniert in seiner zauberhaften und farbenfrohen Realverfilmung „Der kleine Spirou“ die Schulzeit des jungen Helden.

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
15:45 - 17:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
15:45 - 17:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:45 - 17:30

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Die Abenteuer von Wolfsblut
16:00 - 17:30
Animation/Abenteuer - Luxemburg/Frankreich/USA 2018, 85 min, FSK: 6 , empfohlen ab 10
Die Abenteuer von Wolfsblut
16:00 - 17:30
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 - 17:30

Alaska, zur Zeit des Goldrausches. Der Welpe Wolfsblut, halb Hund, halb Wolf, erkundet die noch unberührte Wildnis und wird von seiner Mutter, einer Schlittenhündin, liebevoll umsorgt und ein ums andere Mal vor den Gefahren des Waldes gerettet. Wolfsblut lernt schnell, dass das Leben ein andauernder Existenzkampf ist. Nach dem Tod der Mutter gerät er in Gefangenschaft und wird von einem alten Indianer als Schlittenhund ausgebildet. Mittlerweile zu einem stattlichen Vierbeiner herangewachsen, erkämpft er sich die Position des Leittiers unter den Schlittenhunden, bis er in die Hände von skrupellosen Geschäftemachern fällt und für Hundekämpfe missbraucht werden soll. Doch Wolfsblut erlangt das Mitleid eines Marshalls, der ihn vor dem sicheren Tod rettet. Der Beginn einer unzertrennlichen Freundschaft… Millionen, vor allem jugendliche Leser sind seit Generationen gefesselt von Jack Londons Abenteuerroman „Wolfsblut“, der zu den großen Klassikern der Weltliteratur zählt und ein zeitloses Meisterwerk ist. Die Geschichte über Loyalität, Treue und Freundschaft präsentiert Oscarpreisträger Alexandre Espigares nun zum ersten Mal als animiertes Leinwandabenteuer.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
16:30 - 18:00
Realfilm – BRD 2018, 81 min, ab 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
16:30 - 18:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:30 - 18:00

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
20:00 - 22:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
20:00 - 22:00
Spielfilm – Deutschland 2018, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 7
">
Kino
Kino Club Passage
Spielzeit
20:00 - 22:00

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Rätsel um Jim Knopfs Herkunft zu lösen. Aufwändige Realverfilmung des Kinderbuchklassikers von Michael Ende. Der Film wird durch die JugendKunstschule Dr esden im Rahmen des 25. Kinderfilmfestes KINOLINO im Club PASSAGE gezeigt.

18.10.2018
18.10.2018
18.10.2018
Ploey - Du fliegst niemals allein
09:30 - 11:00
Animation – Island/Belgien 2018, 83 min, FSK 0
Ploey - Du fliegst niemals allein
09:30 - 11:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:30 - 11:00

Ein junger Goldregenpfeifer hat Schwierigkeiten beim Fliegenlernen und kann nicht mit seiner Familie in wärmere Klimazonen zu ziehen. Mit Hilfe von Freunden kann er in einer Welt voller Feinde überleben und wird schließlich als Held gefeiert.

Käpt'n Sharky
09:45 - 11:00
Animation – Deutschland 2018, 77 min, FSK 0
Käpt'n Sharky
09:45 - 11:00
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
09:45 - 11:00

Käpt’n Sharky (Stimme: Anton Petzold) hält sich für den Schrecken der sieben Weltmeere – ist aber leider der einzige, der so denkt. Die anderen Seefahrer nehmen den Piraten, der klein und rundlich ist, nicht ernst, allen voran der Alte Bill (Axel Prahl) und seine Mannschaft. Eines Tages muss Sharky mal wieder vor seinen Häschern flüchten, als er zwei blinde Passagiere an Bord entdeckt: den zehnjährigen Michi, der dringend Schutz braucht, und die Admiralstochter Bonnie (Jule Hermann), die dem verhassten Internat zu entgehen versucht. Sharky würde Michi und Bonnie am liebsten ganz schnell wieder loswerden, weil ihm seine Crew genug ist, die aus dem pflichtbewussten Matrosen Ratte, dem frechen Affen Fips und dem Papagei Coco besteht. Andererseits braucht er für seine aktuelle Mission dringend einen Kompass. Bonnie hat diesen Gegenstand im Gepäck…

Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
09:45 - 11:15
Spielfilm - Deutschland 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 7
Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
09:45 - 11:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 - 11:15

Der 10-jährige Matti lebt mit seinen Eltern und seinem kleinen Bruder Sami in einem Hamburger Mietshaus. Mattis größter Wunsch ist es, einmal in den Ferien nach Finnland zu fahren. Obwohl Mattis Vater Sulo ein echter Finne ist, war Matti noch nie dort. Doch leider können sich seine Eltern einen solchen Urlaub nicht leisten. Mit einer faustdicken Lüge erreicht Matti trotzdem sein Ziel und die Familie strandet ohne Geld, Bleibe oder Auto in der finnischen Pampa. Jedoch im größten Dilemma ergibt sich plötzlich die Gelegenheit wieder eine richtige Familie zu werden – eine größere, als jemals gedacht...

Gans im Glück
10:00 - 11:30
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
10:00 - 11:30
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:00 - 11:30

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

Pettersson und Findus - Findus zieht um
10:00 - 11:30
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
10:00 - 11:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 - 11:30

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
10:00 - 11:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
10:00 - 11:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 - 11:30

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Animation – handgemacht in Dresden
10:00 - 11:30
Führung durch die DIAF-Dauerausstellung mit anschließendem Filmprogramm / Vier Kurzfilme – Gesamtzeit 90 min.
Animation – handgemacht in Dresden
10:00 - 11:30
Kino
Museumskino
Spielzeit
10:00 - 11:30

Mit Jan und Tini auf Reisen – im Trickfilmstudio: Handpuppen- und Realfilm, DDR 1986, 27 min., empfohlen ab 6 / Höchste Zeit, Herold!: Zeichenanimationsfilm, Deutschland 2016, 8 min., empfohlen ab 4 / Hans im Glück: Silhouettenanimationsfilm, DDR 1990, 8 min., empfohlen ab 6 / Kleider machen Freunde: Puppenanimationsfilm, Deutschland 2012, 8 min., empfohlen ab 6 / Bei der Führung mit anschließendem Filmprogramm können Hortgruppen die gebastelten und gezeichneten Hauptfiguren erleben. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung. Bitte melden Sie sich bis zum 5. Oktober unter kontakt@diaf.de an!

Prinz Charming
10:00 - 11:30
Animationsfilm – USA/ Kanada 2018, 85 min, FSK 0
Prinz Charming
10:00 - 11:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 - 11:30

Prinz Charming wurde als Baby verflucht: Jede Frau, die in seine Augen blickt, soll sich auf der Stelle unsterblich in ihn verlieben! Somit hinterlässt der Prinz schon in jungen Jahren eine Schneise aus liebeskranken Frauen und ihren verschmähten Liebhabern, die verärgert schwören, Chaos über das ganze Königreich zu bringen. Prinz Charmings erzürnter Vater, König Charming, stellt seinem Sohn daraufhin ein Ultimatum: Entweder findet er vor seinem 21. Geburtstag die einzig wahre Liebe und hebt damit den Fluch auf, oder er verliert seinen Anspruch auf den Thron! Dass der Prinz sich gerade gleichzeitig mit Aschenputtel, Dornröschen und Schneewittchen verlobt hat, macht die Sache nicht gerade leichter…

Elias - Das kleine Rettungsboot
10:15 - 11:30
Animationsfilm – Norw. 2017, 74 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Elias - Das kleine Rettungsboot
10:15 - 11:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:15 - 11:30

Das kleine Rettungsboot Elias ist jung und mutig: Bei einem wilden Sturm zögert es nicht, einem Kutter in Seenot zu helfen. Diese Heldentat beschert Elias einen Job in Großhafen, den Elias begeistert annimmt, obwohl er dafür seine Freunde in der behaglichen Bucht zurücklassen muss. Bald merkt er jedoch, dass die Tage im Großhafen zu anstrengend sind: Elias verschläft seinen Einsatz so oft, dass er heimgeschickt wird. Doch dort ist sein Job jetzt besetzt und seine alten Freunde sind beleidigt. Traurig dümpelt Elias auf dem Meer herum, bis er zufällig ein paar Schmuggelbooten auf die Spur kommt. Da wird ihm klar, dass er jetzt seine Freunde braucht. Also bittet er sie um Hilfe und sie lassen ihn nicht im Stich….

Die Abenteuer von Wolfsblut
10:15 - 11:45
Animation/Abenteuer - Luxemburg/Frankreich/USA 2018, 85 min, FSK: 6 , empfohlen ab 10
Die Abenteuer von Wolfsblut
10:15 - 11:45
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:15 - 11:45

Alaska, zur Zeit des Goldrausches. Der Welpe Wolfsblut, halb Hund, halb Wolf, erkundet die noch unberührte Wildnis und wird von seiner Mutter, einer Schlittenhündin, liebevoll umsorgt und ein ums andere Mal vor den Gefahren des Waldes gerettet. Wolfsblut lernt schnell, dass das Leben ein andauernder Existenzkampf ist. Nach dem Tod der Mutter gerät er in Gefangenschaft und wird von einem alten Indianer als Schlittenhund ausgebildet. Mittlerweile zu einem stattlichen Vierbeiner herangewachsen, erkämpft er sich die Position des Leittiers unter den Schlittenhunden, bis er in die Hände von skrupellosen Geschäftemachern fällt und für Hundekämpfe missbraucht werden soll. Doch Wolfsblut erlangt das Mitleid eines Marshalls, der ihn vor dem sicheren Tod rettet. Der Beginn einer unzertrennlichen Freundschaft… Millionen, vor allem jugendliche Leser sind seit Generationen gefesselt von Jack Londons Abenteuerroman „Wolfsblut“, der zu den großen Klassikern der Weltliteratur zählt und ein zeitloses Meisterwerk ist. Die Geschichte über Loyalität, Treue und Freundschaft präsentiert Oscarpreisträger Alexandre Espigares nun zum ersten Mal als animiertes Leinwandabenteuer.

Der kleine Spirou
11:15 - 12:45
Spielfilm – Frankreich/Belgien 2017, 83 min, empfohlen ab 8
Der kleine Spirou
11:15 - 12:45
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:15 - 12:45

Die Mutter des 12-jährigen Spirou ist stolz auf ihren Sohn. Nach den Ferien wird auch er an eine Hotelpagenschule wechseln und damit an die uralte Familientradition anknüpfen. Das einzige Problem: Spirou will unter keinen Umständen sein zukünftiges Leben als Liftboy eines langweiligen Hotels verbringen - er träumt von Reisen in die Ferne und großen Abenteuern. Deshalb setzt Spirou mit seinen Freunden und einer großen Portion Fanta-sie alles daran, seinem scheinbar vorbestimmten Weg eine andere Richtung zu geben... Neben „Asterix und Obelix“ kennt jeder kleine und große Bewohner unseres Nachbarlandes Frankreich auch die weltberühmte Comic-Reihe „Spirou und Fantasio“. Regisseur Nicolas Bary inszeniert in seiner zauberhaften und farbenfrohen Realverfilmung „Der kleine Spirou“ die Schulzeit des jungen Helden.

Thilda & die beste Band der Welt
11:45 - 13:15
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
11:45 - 13:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:45 - 13:15

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Das doppelte Lottchen
12:00 - 13:30
Spielfilm – Deutschland 2017, 97 min, FSK 0
Das doppelte Lottchen
12:00 - 13:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 - 13:30

Als Lotte und Luise sich in einem Ferienheim am Wolfgangsee zum ersten Mal treffen, stellen sie schnell fest, dass sie Zwillinge sein müssen. Zwar könnten die beiden vom Charakter nicht unterschiedlicher sein – Lotte ist schüchtern und verschlossen, Luise temperamentvoll und aufmüpfig – doch die beiden gleichen sich bis aufs Haar. Um den jeweils anderen Elternteil kennenzulernen und die Familie wieder zu vereinen, beschließen sie, die Rollen zu tauschen: Lotte, die bislang bei der Mutter der Zwillinge Charlize in Frankfurt lebte, zieht zu ihrem Vater Jan nach Salzburg, während Luise, die bislang in Salzburg wohnte, nach Frankfurt umsiedelt. Zuerst merken die Eltern nichts von dem Tausch und wundern sich lediglich über das veränderte Wesen ihrer Kinder – doch dann kommt ihnen ihre Mutter auf die Schliche...

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
13:00 - 14:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
13:00 - 14:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:00 - 14:30

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora
13:45 - 15:45
Spielfilm - Deutschland 2017, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora
13:45 - 15:45
Spielfilm - Deutschland 2017, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 6
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:45 - 15:45

Noch immer hat Mika nicht gefunden, wonach sie im Leben sucht. Kurz entschlossen kehrt sie Gut Kaltenbach den Rücken, um sich mit ihrem Hengst Ostwind in den südlichsten Zipfel von Spanien durchzuschlagen, nach Andalusien. Dort will sie den sagenumwobenen Ort Ora finden, den sie in ihren Träumen sieht und wo Ostwind seine Wurzeln hat: einen Ort, an dem Pferde wirklich frei sein können, wild und glücklich. Auf einer einsamen Hacienda in der Mitte von Nirgendwo lernt Mika die selbstbewusste Sam kennen. Sie hilft ihrem Vater Pedro dabei, den Pferdehof am Laufen zu halten – mehr schlecht als recht. Seit Jahren liegt Pedro im erbitterten Streit mit seiner Schwester Tara, die nichts davon hält, Pferde einzuzäunen und in Boxen zu halten, sondern lieber mit ihnen zusammen in Freiheit lebt. Mika ist beeindruckt von Tara, die Pferde noch besser zu verstehen scheint als sie selbst. Als ein Konzern droht, die unberührte Natur mit der wichtigsten Wasserquelle für den Lebensraum der Wildpferde platt zu walzen, hat Mika die zündende Idee in der Not. Ein uraltes und fast vergessenes Pferderennen soll die legendäre Quelle von Ora retten. Die Zeit drängt, doch die größte Herausforderung steht Mika und Ostwind erst noch bevor...

Die Unglaublichen 2
14:00 - 16:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
Die Unglaublichen 2
14:00 - 16:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 - 16:00

Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder so etwas wie Normalität ein. Nach der Zerstörung ihres Hauses wohnen die Fünf in einem neuen Heim inklusive Höhle für das Equipment. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible (Stimme im Original: Holly Hunter) setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible (Craig T. Nelson) zu Hause bleibt und sich um die Kinder Violet (Sarah Vowell), Dash (Huck Milner) und Baby Jack-Jack kümmert. Nach wie vor hat die Familie keine Ahnung, welche besonderen Kräfte der Jüngste in der Familie besitzt. Dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf und bedroht die Bürger von Metrovolle. Die Unglaublichen nehmen gemeinsam mit ihrem Freund Frozone (Samuel L. Jackson) den Kampf gegen den Schurken auf, der Screenslaver heißt...

Ploey - Du fliegst niemals allein
14:00 - 15:30
Animation – Island/Belgien 2018, 83 min, FSK 0
Ploey - Du fliegst niemals allein
14:00 - 15:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 - 15:30

Ein junger Goldregenpfeifer hat Schwierigkeiten beim Fliegenlernen und kann nicht mit seiner Familie in wärmere Klimazonen zu ziehen. Mit Hilfe von Freunden kann er in einer Welt voller Feinde überleben und wird schließlich als Held gefeiert.

Cinemanya - Der ganz große Traum
14:30 - 16:30
Cinemanya – Filmkoffer: Spielfilm – Deutschland 2011, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Cinemanya - Der ganz große Traum
14:30 - 16:30
Cinemanya – Filmkoffer: Spielfilm – Deutschland 2011, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 8
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 - 16:30

Der junge Lehrer Konrad Koch soll in einem altehrwürdigen deutschen Gymnasium im Jahre 1874 Englisch unterrichten. Um die Schüler für die fremde Sprache zu begeistern, greift er zu ungewöhnlichen Mitteln und bringt ihnen einen seltsamen Sport nahe, den er aus England kennt: Fußball. Mit seiner unkonventionellen Art macht sich Koch bald auch Feinde, denn seine Kollegen setzen ebenso nur auf preußischen Drill und Gehorsam wie die einflussreichen Eltern und Würdenträger der Stadt. Sie wollen Koch um jeden Preis loswerden – doch jetzt ergreifen die Schüler die Initiative... Der Film liegt in arabischer Sprachfassung und/oder Untertitelung vor.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:00 - 16:30
Realfilm – BRD 2018, 81 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:00 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:30

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Prinz Charming
15:00 - 16:30
Animationsfilm – USA/ Kanada 2018, 85 min, FSK 0
Prinz Charming
15:00 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 - 16:30

Prinz Charming wurde als Baby verflucht: Jede Frau, die in seine Augen blickt, soll sich auf der Stelle unsterblich in ihn verlieben! Somit hinterlässt der Prinz schon in jungen Jahren eine Schneise aus liebeskranken Frauen und ihren verschmähten Liebhabern, die verärgert schwören, Chaos über das ganze Königreich zu bringen. Prinz Charmings erzürnter Vater, König Charming, stellt seinem Sohn daraufhin ein Ultimatum: Entweder findet er vor seinem 21. Geburtstag die einzig wahre Liebe und hebt damit den Fluch auf, oder er verliert seinen Anspruch auf den Thron! Dass der Prinz sich gerade gleichzeitig mit Aschenputtel, Dornröschen und Schneewittchen verlobt hat, macht die Sache nicht gerade leichter…

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
15:00 - 16:30
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
15:00 - 16:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:00 - 16:30

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Elias - Das kleine Rettungsboot
15:15 - 16:30
Animationsfilm – Norw. 2017, 74 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Elias - Das kleine Rettungsboot
15:15 - 16:30
">
Kino
KIF - Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 - 16:30

Das kleine Rettungsboot Elias ist jung und mutig: Bei einem wilden Sturm zögert es nicht, einem Kutter in Seenot zu helfen. Diese Heldentat beschert Elias einen Job in Großhafen, den Elias begeistert annimmt, obwohl er dafür seine Freunde in der behaglichen Bucht zurücklassen muss. Bald merkt er jedoch, dass die Tage im Großhafen zu anstrengend sind: Elias verschläft seinen Einsatz so oft, dass er heimgeschickt wird. Doch dort ist sein Job jetzt besetzt und seine alten Freunde sind beleidigt. Traurig dümpelt Elias auf dem Meer herum, bis er zufällig ein paar Schmuggelbooten auf die Spur kommt. Da wird ihm klar, dass er jetzt seine Freunde braucht. Also bittet er sie um Hilfe und sie lassen ihn nicht im Stich….

Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:45 - 17:15
Realfilm – BRD 2018, 81 min, ab 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
15:45 - 17:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:45 - 17:15

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Thilda & die beste Band der Welt
16:00 - 17:40
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
16:00 - 17:40
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 - 17:40

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

19.10.2018
19.10.2018
19.10.2018
BAMSE: Der liebste und stärkste Bär der Welt
09:30 - 10:30
Animation - Schweden 2014, 66 min, FSK 0
BAMSE: Der liebste und stärkste Bär der Welt
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:30 - 10:30

Bamse ist nicht nur der liebste Bär der Welt, sondern auch der stärkste - vor allem, wenn er Omas Donnerhonig schlabbert! Damit ist er unbesiegbar, und Diebe haben keine Chance mehr in seiner Heimatstadt. Reinhard Fuchs gefällt das gar nicht. Böse und gemein wie er ist, bringt er alle gegen Bamse auf. Ihr Plan: Sie kidnappen Bamses Oma, damit sie für den Bären keinen Donnerhonig mehr herstellen kann. Um seine Oma zu retten, begibt sich Bamse zusammen mit seinen Freunden Hopser und Herr Schildkröte auf eine gefährliche Reise durch den Wald der Trolle. Als sie in der Stadt der Diebe, in der Bamses Oma gefangen gehalten wird, ankommen, wartet bereits Reinhard Fuchs auf sie ... Der Bamse-Bär ist seit über 50 Jahren einer der populärsten Kinderhelden Schwedens und kommt jetzt endlich mit seinen Abenteuern auch nach Deutschland! „Fremde sind doch nur Freunde, die man noch nicht kennt"" ist ein Motto von Bamse, der sich mit seiner liebenswerten Art und seinen amüsanten Begleitern stets für das Gute und gegen das Böse einsetzt. In »Bamse – Der liebste und stärkste Bär der Welt« werden zwar auch aktuelle Themen wie Mobbing und Gleichberechtigung kindgerecht behandelt, vor allem ist der bezaubernd gemachte Trickfilm aber ein großer Spaß für die ganze Familie!

Der kleine Spirou
09:45 - 11:15
Spielfilm – Frankreich/Belgien 2017, 83 min, empfohlen ab 8
Der kleine Spirou
09:45 - 11:15
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 - 11:15

Die Mutter des 12-jährigen Spirou ist stolz auf ihren Sohn. Nach den Ferien wird auch er an eine Hotelpagenschule wechseln und damit an die uralte Familientradition anknüpfen. Das einzige Problem: Spirou will unter keinen Umständen sein zukünftiges Leben als Liftboy eines langweiligen Hotels verbringen - er träumt von Reisen in die Ferne und großen Abenteuern. Deshalb setzt Spirou mit seinen Freunden und einer großen Portion Fanta-sie alles daran, seinem scheinbar vorbestimmten Weg eine andere Richtung zu geben... Neben „Asterix und Obelix“ kennt jeder kleine und große Bewohner unseres Nachbarlandes Frankreich auch die weltberühmte Comic-Reihe „Spirou und Fantasio“. Regisseur Nicolas Bary inszeniert in seiner zauberhaften und farbenfrohen Realverfilmung „Der kleine Spirou“ die Schulzeit des jungen Helden.

Käpt'n Sharky
09:45 - 11:00
Animation – Deutschland 2018, 77 min, FSK 0
Käpt'n Sharky
09:45 - 11:00
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
09:45 - 11:00

Käpt’n Sharky (Stimme: Anton Petzold) hält sich für den Schrecken der sieben Weltmeere – ist aber leider der einzige, der so denkt. Die anderen Seefahrer nehmen den Piraten, der klein und rundlich ist, nicht ernst, allen voran der Alte Bill (Axel Prahl) und seine Mannschaft. Eines Tages muss Sharky mal wieder vor seinen Häschern flüchten, als er zwei blinde Passagiere an Bord entdeckt: den zehnjährigen Michi, der dringend Schutz braucht, und die Admiralstochter Bonnie (Jule Hermann), die dem verhassten Internat zu entgehen versucht. Sharky würde Michi und Bonnie am liebsten ganz schnell wieder loswerden, weil ihm seine Crew genug ist, die aus dem pflichtbewussten Matrosen Ratte, dem frechen Affen Fips und dem Papagei Coco besteht. Andererseits braucht er für seine aktuelle Mission dringend einen Kompass. Bonnie hat diesen Gegenstand im Gepäck…

Gans im Glück
10:00 - 11:30
Animationsfilm – China 2018, 85 min, FSK 0
Gans im Glück
10:00 - 11:30
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:00 - 11:30

Gänserich Peng, ein ziemlicher Draufgänger und einer, der das Formationsflugtraining immer durcheinander bringt, weil er halsbrecherische Kunststücke mit einbauen will, wird von den anderen Gänsen zurückgelassen, als sie gen Süden fliegen, um dort den Winter zu verbringen. Peng hatte sich eine Verletzung durch eines der zu gewagten Manöver zugezogen und kann ihnen nicht sofort folgen. Unfreiwillig rettet er dann die zwei kleinen Enten Chi und Chao vor dem tödlichen Angriff einer Katze. So verdient er sich die ewige Dankbarkeit der kleinen Entchen. Da sie, genau wie er, ebenfalls zurückgelassen wurden, folgen sie ihm auf Schritt und Tritt. Als Peng merkt, dass er seine zwei Schatten so schnell nicht wieder loswird, brechen sie gemeinsam die Reise gen Süden an…

Animation – handgemacht in Dresden
10:00 - 11:30
Führung durch die DIAF-Dauerausstellung mit anschließendem Filmprogramm / Vier Kurzfilme – Gesamtzeit 90 min.
Animation – handgemacht in Dresden
10:00 - 11:30
Kino
Museumskino
Spielzeit
10:00 - 11:30

Mit Jan und Tini auf Reisen – im Trickfilmstudio: Handpuppen- und Realfilm, DDR 1986, 27 min., empfohlen ab 6 / Höchste Zeit, Herold!: Zeichenanimationsfilm, Deutschland 2016, 8 min., empfohlen ab 4 / Hans im Glück: Silhouettenanimationsfilm, DDR 1990, 8 min., empfohlen ab 6 / Kleider machen Freunde: Puppenanimationsfilm, Deutschland 2012, 8 min., empfohlen ab 6 / Bei der Führung mit anschließendem Filmprogramm können Hortgruppen die gebastelten und gezeichneten Hauptfiguren erleben. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung. Bitte melden Sie sich bis zum 5. Oktober unter kontakt@diaf.de an!

Das doppelte Lottchen
10:00 - 11:30
Spielfilm – Deutschland 2017, 97 min, FSK 0
Das doppelte Lottchen
10:00 - 11:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 - 11:30

Als Lotte und Luise sich in einem Ferienheim am Wolfgangsee zum ersten Mal treffen, stellen sie schnell fest, dass sie Zwillinge sein müssen. Zwar könnten die beiden vom Charakter nicht unterschiedlicher sein – Lotte ist schüchtern und verschlossen, Luise temperamentvoll und aufmüpfig – doch die beiden gleichen sich bis aufs Haar. Um den jeweils anderen Elternteil kennenzulernen und die Familie wieder zu vereinen, beschließen sie, die Rollen zu tauschen: Lotte, die bislang bei der Mutter der Zwillinge Charlize in Frankfurt lebte, zieht zu ihrem Vater Jan nach Salzburg, während Luise, die bislang in Salzburg wohnte, nach Frankfurt umsiedelt. Zuerst merken die Eltern nichts von dem Tausch und wundern sich lediglich über das veränderte Wesen ihrer Kinder – doch dann kommt ihnen ihre Mutter auf die Schliche...

Die Abenteuer von Wolfsblut
10:15 - 11:45
Animation/Abenteuer - Luxemburg/Frankreich/USA 2018, 85 min, FSK: 6 , empfohlen ab 10
Die Abenteuer von Wolfsblut
10:15 - 11:45
">
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:15 - 11:45

Alaska, zur Zeit des Goldrausches. Der Welpe Wolfsblut, halb Hund, halb Wolf, erkundet die noch unberührte Wildnis und wird von seiner Mutter, einer Schlittenhündin, liebevoll umsorgt und ein ums andere Mal vor den Gefahren des Waldes gerettet. Wolfsblut lernt schnell, dass das Leben ein andauernder Existenzkampf ist. Nach dem Tod der Mutter gerät er in Gefangenschaft und wird von einem alten Indianer als Schlittenhund ausgebildet. Mittlerweile zu einem stattlichen Vierbeiner herangewachsen, erkämpft er sich die Position des Leittiers unter den Schlittenhunden, bis er in die Hände von skrupellosen Geschäftemachern fällt und für Hundekämpfe missbraucht werden soll. Doch Wolfsblut erlangt das Mitleid eines Marshalls, der ihn vor dem sicheren Tod rettet. Der Beginn einer unzertrennlichen Freundschaft… Millionen, vor allem jugendliche Leser sind seit Generationen gefesselt von Jack Londons Abenteuerroman „Wolfsblut“, der zu den großen Klassikern der Weltliteratur zählt und ein zeitloses Meisterwerk ist. Die Geschichte über Loyalität, Treue und Freundschaft präsentiert Oscarpreisträger Alexandre Espigares nun zum ersten Mal als animiertes Leinwandabenteuer.

Pettersson und Findus - Findus zieht um
11:00 - 12:30
Realfilm – BRD 2018, 81 min, ab 0, empfohlen ab 5
Pettersson und Findus - Findus zieht um
11:00 - 12:30
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:00 - 12:30

Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbstständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen, sondern gleich ganz und gar ins Häuschen umzieht. So hat Pettersson sich das allerdings nicht vorgestellt! Muss er sein Leben jetzt etwa ohne seinen kleinen fröhlichen Gefährten führen? Findus muss sich etwas einfallen lassen, um den alten Pettersson wieder aufzumuntern…

Ploey - Du fliegst niemals allein
11:30 - 13:00
Animation – Island/Belgien 2018, 83 min, FSK 0
Ploey - Du fliegst niemals allein
11:30 - 13:00
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:30 - 13:00

Ein junger Goldregenpfeifer hat Schwierigkeiten beim Fliegenlernen und kann nicht mit seiner Familie in wärmere Klimazonen zu ziehen. Mit Hilfe von Freunden kann er in einer Welt voller Feinde überleben und wird schließlich als Held gefeiert.

Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora
12:30 - 14:30
Spielfilm - Deutschland 2017, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora
12:30 - 14:30
Spielfilm - Deutschland 2017, 110 min, FSK 0, empfohlen ab 6
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:30 - 14:30

Noch immer hat Mika nicht gefunden, wonach sie im Leben sucht. Kurz entschlossen kehrt sie Gut Kaltenbach den Rücken, um sich mit ihrem Hengst Ostwind in den südlichsten Zipfel von Spanien durchzuschlagen, nach Andalusien. Dort will sie den sagenumwobenen Ort Ora finden, den sie in ihren Träumen sieht und wo Ostwind seine Wurzeln hat: einen Ort, an dem Pferde wirklich frei sein können, wild und glücklich. Auf einer einsamen Hacienda in der Mitte von Nirgendwo lernt Mika die selbstbewusste Sam kennen. Sie hilft ihrem Vater Pedro dabei, den Pferdehof am Laufen zu halten – mehr schlecht als recht. Seit Jahren liegt Pedro im erbitterten Streit mit seiner Schwester Tara, die nichts davon hält, Pferde einzuzäunen und in Boxen zu halten, sondern lieber mit ihnen zusammen in Freiheit lebt. Mika ist beeindruckt von Tara, die Pferde noch besser zu verstehen scheint als sie selbst. Als ein Konzern droht, die unberührte Natur mit der wichtigsten Wasserquelle für den Lebensraum der Wildpferde platt zu walzen, hat Mika die zündende Idee in der Not. Ein uraltes und fast vergessenes Pferderennen soll die legendäre Quelle von Ora retten. Die Zeit drängt, doch die größte Herausforderung steht Mika und Ostwind erst noch bevor...

Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
12:45 - 14:15
Animation – USA 2018, 97 min, FSK 0
Smallfoot: Ein Eisigartiges Abenteuer
12:45 - 14:15
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:45 - 14:15

Bezauberndes Animationsabenteuer, in dem ein junger Yeti in den eisigen Höhen des Himalaya auf einen „Smallfoot“, also einen Menschen, trifft – obwohl er sein Leben lang geglaubt hat, dass es diese Spezies in Wirklichkeit gar nicht gibt. Schon seit er ein kleiner Yeti ist, hat Migo gelernt, dass Menschen, die von den Yetis „Smallfoots“ genannt werden, nicht existieren. Sie sind ein Mythos, der in der von Regeln und Runen streng regierten Welt der Yetis nichts verloren hat. Und Migo glaubt, genau wie sein Vater und alle seine Freunde, an die Regeln und Runen, die alles in bester Ordnung halten. Doch eines Tages begegnet Migo einem kleinen Wesen, dessen Aussehen und Verhalten nur eines bedeuten können: Migo hat einen Smallfoot gefunden! Dumm nur, dass keiner Migo glaubt. Bis auf Meechee, die Tochter des Anführers. Gemeinsam machen sich Migo und Meechee auf, zu beweisen, dass Smallfoots tatsächlich existieren. Und dass sie vielleicht viel friedlicher sind als alle Yetis bisher angenommen haben. Wieder zeigt sich, dass die Macher von Warner Bros. Animation ein Händchen haben für die richtige Mischung aus pfiffigen Dialogen, einer rasant erzählten Story und liebevoll ausgearbeiteten Charakteren, die dem Zuschauer im Laufe des Films immer mehr ans Herz wachsen. Schon für die kleinsten Zuschauer dienen die einzelnen Figuren wie der treue Migo, die mutige Meechee oder der draufgängerische Percy als Identifikationsfiguren, und für die erwachsenen Zuschauer ergeben sich fast schon philosophische Anspielungen, wenn Themen wie Vorurteile, Ausgrenzung und die Angst vor dem Fremden ganz subtil und augenzwinkernd thematisiert werden. Kino-Unterhaltung für die ganze Familie.

Thilda & die beste Band der Welt
13:15 - 14:45
Spielfilm - Norwegen 2018, 94 Min., FSK 0, empfohlen ab 8
Thilda & die beste Band der Welt
13:15 - 14:45
">
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:15 - 14:45

Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als ihre Band „Los Bando Immortale“ zum norwegischen Rock-Championship eingeladen wird, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Leider haben sie jedoch zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen. Doch die trotzige Thilda beweist, dass man auch mit einem Cello ordentlich rocken kann. Mithilfe des coolen Rallyefahrers Martin machen sie sich in einem geklauten Camper gemeinsam auf einen verrückt-musikalischen Roadtrip quer durch Norwegen. Dabei ahnen die Jungs nicht, dass Thilda ein Geheimnis hat, das ihr gesamtes Unterfangen in Gefahr bringen könnte. Schon bald sind den jungen Musikern Polizei und Eltern dicht auf den Fersen. Werden die vier den heißersehnten Bandcontest noch rechtzeitig erreichen? Die Zeit läuft! THILDA & DIE BESTE BAND DER WELT ist ein Feelgood-Movie für die ganze Familie über eine junge Band, die sich für einen Musikcontest auf einen turbulenten Roadtrip quer durch Norwegen begibt – und dabei das eine oder andere aufregende Abenteuer erlebt.

Die Unglaublichen 2
14:00 - 16:00
Animation – USA 2018, 118 min, FSK 6