Programm

Das Programm 2019 ist ENDLICH ONLINE!
 
Programmheft 2019 hier zum runterladen

Falls Sie nähere Informationen zu den jeweiligen Kinos suchen, zum Beispiel die Adresse, die Preise oder die Straßenbahnlinien/Haltestellen, dann klicken Sie hier oder rufen Sie den Reiter „Kinos“ auf. Alle Filmtitel wurden nach Uhrzeit sortiert. Sie können sich entweder alle Kinos anzeigen lassen oder Sie filtern aus. Zur besseren Übersicht wurden die Kinos in den folgenden Farben markiert:

  • Filmtheater Schauburg
  • KIF – Kino in der Fabrik
  • Programmkino Ost
  • Thalia
  • Kinderkino im Lingnerschloss
  • Kino Club Passage
  • Museumskino
  • Karl-May Museum Radebeul

Kinoprogramm Woche 1

Showing All
Filmtheater Schauburg
KIF – Kino in der Fabrik
Programmkino Ost
Thalia
Kinderkino im Lingnerschloss
KID – Kino im Dach
Kino Club Passage
Museumskino
Zentralbibliothek
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
12.10.2019
12.10.2019
12.10.2019
Alfons Zitterbacke – Das Chaos ist zurück
10:00 – 11:30
Realfilm, Deutschland 2019, 92 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Alfons Zitterbacke – Das Chaos ist zurück
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Der 10-jährige Alfons Zitterbacke leidet nicht nur unter seinem Nachnamen, sondern vor allem an der Tatsache, dass ihn das Pech stets verfolgt. Sein Freund Benni ist ihm zwar ein treuer Begleiter, aber von seinen Mitschülern, Lehrern und seinen Eltern – besonders von seinem Vater – fühlt er sich weder ernst genommen noch fair behandelt. Zu schrullig scheint er zu sein, vor allem, weil er unbeirrbar daran glaubt, eines Tages ein berühmter Astronaut werden zu können. Bei einem Fluggeräte-Wettbewerb will Alfons der ganzen Welt beweisen, dass er kein Pechvogel, sondern ein kluger angehender Erfinder und Wissenschaftler ist. Mit Hilfe von Benni und seiner neuen Klassenkameradin Emilia bereitet er sich präzise vor und baut unermüdlich an der ultimativen Rakete, die alle anderen Flugmodelle seiner Klassenkameraden in den Schatten stellen soll! Alfons wäre nicht Alfons, wenn sein innovativer Knaller nicht den Wettbewerb sprengen würde… nun ja, er müsste das vielleicht nicht wortwörtlich nehmen.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Benjamin Blümchen
10:00 – 11:30
Realfilm, Deutschland 2019, 91 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Benjamin Blümchen
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

In Neustadt sind Sommerferien und Otto ist super aufgeregt, die nächsten Wochen mit dem sprechenden Elefanten Benjamin Blümchen zu verbringen. Doch dem Zoo geht es nicht gut, man braucht Geld, sonst ist es bald vorbei mit dem Tierwohl. Eine Tombola soll abhelfen, doch der korrupte Bürgermeister der Stadt funkt dazwischen. Er engagiert die zackige Zora Zack, um den Zoo zu modernisieren. Sie macht Benjamin zu ihrem Maskottchen und beginnt die Bauarbeiten. Allerdings ahnt niemand, dass dies nur ein Vorwand ist. Benjamin und Otto müssen also alles tun, um den Zoo zu retten.

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
11:30 – 13:00
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
11:30 – 13:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:30 – 13:00

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Die drei !!!
12:00 – 13:45
Realfilm, Deutschland 2019, 99 min, FSK 0, empfohlen ab 9
Die drei !!!
12:00 – 13:45
Realfilm, Deutschland 2019, 99 min, FSK 0, empfohlen ab 9
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:45

Sportskanone Franzi, Leseratte Kim und die modebegeisterte Marie sind beste Freundinnen – und Nachwuchs-Detektivinnen. In den Sommerferien nehmen sie an einem Theaterprojekt zu »Peter Pan« teil. Während der Probe mit dem schrulligen Regisseur Robert Wilhelms ertönen plötzlich seltsame Geräusche im Saal, das Licht beginnt bedrohlich zu flackern, Kostüme werden zerschnitten und auf dem Schminkspiegel erscheint eine Drohbotschaft. Spukt hier wirklich ein einsames Phantom und sinnt auf Rache? Doch auch einige der anderen Workshop-Teilnehmer verhalten sich merkwürdig. Wer hat ein Motiv, dem Theater zu schaden? Ein neuer Fall für Franzi, Kim und Marie! Werden »Die Drei !!!« das Rätsel lösen?

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Das fliegende Klassenzimmer 2002
14:00 – 16:00
Literaturverfilmung, Deutschland 2002, 114 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Das fliegende Klassenzimmer 2002
14:00 – 16:00
Literaturverfilmung, Deutschland 2002, 114 min, FSK 0, empfohlen ab 8
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 – 16:00

Erich Kästners Internatsgeschichte wurde in die Gegenwart und nach Leipzig verlegt, wo die Schüler kleine und größere Alltagssorgen durch ihre unverbrüchliche Freundschaft und Solidarität meistern lernen. Ihre Musical-Aufführung vom „Fliegenden Klassenzimmer“ wird zur Nagelprobe für Durchsetzungsvermögen und Charakterstärke und führt zudem zwei erwachsene Freunde wieder zusammen, die zu DDR-Zeiten voneinander getrennt wurden. Ein freundlich-utopisches, pädagogisch aufgeklärtes, Spiel, das kurzweilig-turbulent unterhält und ebenso durch die ethische Grundierung wie sympathische Schauspieler für sich einnimmt.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Angry Birds 2
14:00 – 15:30
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammen arbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Angry Birds 2
14:00 – 15:30
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammen arbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:30 – 16:00
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:30 – 16:00
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 – 16:00

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
14:30 – 16:00
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
14:30 – 16:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:30 – 16:00

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik
15:00 – 16:30
Animation, Frankreich 2018, 89 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik
15:00 – 16:30
„>
Kino
Thalia
Spielzeit
15:00 – 16:30

Bei einem heimlichen Ausflug in die Kastanienfabrik seines Dorfes landet ein unerschrockener junger Marienkäfer versehentlich in einer Pappschachtel und wird in die Karibik verschifft. Ohne zu zögern, begibt sich sein Papa auf eine abenteuerliche Reise, um den geliebten Nachwuchs zu finden. Endlich wieder vereint, stehen sie vor einer weiteren Herausforderung: Die Heimat ihrer neuen karibischen Marienkäferfreunde ist in Gefahr, von einer großen Baufirma zerstört zu werden. Zum Glück kann unser Held auf seine tierischen Freunde zählen, allen voran die schwarze Ameise und die clevere Spinne, die aus der Heimat zu Hilfe eilen! Gemeinsam entwickeln sie einen ausgeklügelten Plan, um das idyllische Paradies zu retten.

MOMO
15:00 – 16:45
Realfilm, Deutschland/ Italien 1986, 101 min, FSK 6, empfohlen ab 8
MOMO
15:00 – 16:45
Realfilm, Deutschland/ Italien 1986, 101 min, FSK 6, empfohlen ab 8
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:45

Momo, ein kleines Waisenmädchen lebt mit ihrer Schildkröte Kassiopeia in einem riesigen Amphitheater und hat viele Freunde. Sie hört ihnen zu und stellt Fragen, wobei die häufig von ihr gestellte Frage „Warum?“ die Mitmenschen oft veranlasst, ihr Handeln grundlegend zu überdenken. Doch eines Tages hat niemand mehr Zeit, da diese ihnen von den grauen Herren, Vertretern der Zeitsparkasse, gestohlen wird. Mit Hilfe ihrer Schildkröte und einer Stundenblume versucht Momo sich den Zeitdieben entgegen zu stellen und erhält Hilfe von Meister Hora, dem Verwalter der Zeit. Liebevoll verfilmter Michael Ende Kinderbuchklassiker.

Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar
15:00 – 16:30
Realfilm, Deutschland/ Luxemburg 2018, 93 min, FSK 6, empfohlen ab 10
Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar
15:00 – 16:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:30

Sue ist zwölf und hochintelligent, aber auch Einzelgängerin, die in der Schule oft übersehen wird. In ihrer Freizeit flüchtet sie sich in Superheldencomics. Auch ihre Mutter hat als ehrgeizige Wissenschaftlerin eher nur Arbeit im Kopf. Deshalb ist Sues engster Vertrauter ihr Vater. Als Sue sich eines Tages im Labor ihrer Mutter befindet, kommt es plötzlich zu einer Explosion, niemand wird verletzt, doch Sue kommt mit einer geheimnisvollen Flüssigkeit in Kontakt. Schnell merkt sie, dass sie sich verändert und sich komplett unsichtbar machen kann. Die neue Superkraft ist zunächst ziemlich cool, erweist sich dann jedoch als richtig gefährlich, denn plötzlich sind eine Menge Leute hinter ihr und dem Serum her…

Kurzfilmprogramm – Tierisch was los
15:15 – 16:15
Kurzfilmprogramm des 31. FILMFEST DRESDEN – Laufzeit ca. 50 min, empfohlen ab 5
Kurzfilmprogramm – Tierisch was los
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 – 16:15

Auch bei den Kleinen und nicht ganz so Kleinen der Tierwelt geht es bunt und turbulent zu. Ob zu Wasser oder auf dem Land – die kleinen Lebewesen meistern die Herausforderungen ihres Alltags, ihrer Umgebung und des Miteinanders. Nach dem Erfolg beim 31. FILMFEST DRESDEN und der großen Nachfrage haben wir die tolle Möglichkeit, dass beliebte Kurzfilmprogramm TIERISCH WAS LOS zu wiederholen. Eine wunderbare Gelegenheit für alle, die gern die geheimnisvolle Insektensprache erlernen wollen. Es gibt ein Wiedersehen mit den Festivalstars Katze Percy und Kaulquappe Kuap, mit dem kleinen Bär und den kunterbunten Schnecken. Auch das Faultier, Publikumsliebling Nr. 1, verspricht ein großes Vergnügen für Jung und Alt. FILME: CAT LAKE CITY (7 min), KUAP (8 min), DU IZ TAK? (11 min), PUŽIC SLIKAR / SNAIL THE PAINTER (8 min), KLEINER GROSSER BÄR (5 min), FAULTIER (4 min)

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15:30 – 17:00
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15:30 – 17:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:30 – 17:00

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 – 17:30

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
16:00 – 17:30
Animationsfilm, USA/China 2019, 97 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Ein kleiner Yeti ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er ausgerechnet dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den kleinen Yeti, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine faszinierende Reise durch sagenhafte Landschaften, wunderliche Ereignisse und magische Momente, um Everest am höchsten Punkt der Erde wieder mit seiner Familie zu vereinen. In ihrem neuesten Animationsabenteuer entführen Dreamworks Animation und Pearl Studio das Publikum auf eine epische Abenteuerreise von den pulsierenden Straßen Shanghais hin zu den atemberaubenden Schneelandschaften des Himalajas.

Zentralbibliothek Spezial: KURZFILM Programm „Irgendwie Anders“
16:00 – 17:00
Sonderveranstaltung: 4 Kurz- und Animationsfilme (6-11 Jahre) · ohne Sprache; Gesamtlänge der Veranstaltung: ca. 1h
Zentralbibliothek Spezial: KURZFILM Programm „Irgendwie Anders“
Kino
Zentralbibliothek
Spielzeit
16:00 – 17:00

Was haben eine Kartoffel, Schafe, Zebras und eine Kuh gemeinsam? Alle fühlen sich manchmal irgendwie anders und suchen nach Freunden…. Und die sind manchmal näher als man denkt. In dem Kurzfilmprogramm beschäftigen wir uns mit Ausgrenzung und sprechen über mögliche Lösungsansätze. Kurzfilmprogramm aus dem CINEMANY-Filmkoffer im Rahmen der Interkulturellen Tage 2019. empfohlen ab 6-besonders für Familien, Kinder- / Freizeiteinrichtungen, Hortgruppen Sonderveranstaltung mit pädagogischer Nachbereitung. FILME: WOMBO (8 min), Lämmer (4 min), Zebra (3 min), Mobile (6 min); Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

13.10.2019
13.10.2019
13.10.2019
Playmobil – Der Film
10:00 – 11:45
Realfilm/Animation, Frankreich/Deutschland/Großbritannien 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Playmobil – Der Film
10:00 – 11:45
Realfilm/Animation, Frankreich/Deutschland/Großbritannien 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 6
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:45

Als ihr jüngerer Bruder Charlie plötzlich in das magische, animierte PLAYMOBIL-Universum verschwindet, muss sich Marla auf das Abenteuer ihres Lebens begeben, um ihn wieder nach Hause zu bringen. Auf ihrer unglaublichen Reise durch neue aufregende Welten trifft Marla sehr unterschiedliche, schräge und heldenhafte Weggefährten, darunter den durchgeknallten Foodtruck-Besitzer Del, den unerschrockenen und charmanten Geheim-Agenten Rex Dasher, einen treuen, liebenswerten Roboter, eine ebenso witzige wie gute Fee und viele mehr. Im Laufe ihres spektakulären Abenteuers erkennen Marla und Charlie, dass man alles im Leben schaffen kann, wenn man an sich glaubt!

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Der kleine Maulwurf – Seine schönsten Abenteuer
10:00 – 11:00
Animation, CSSR 1963-75, 66 min, FSK 0, empfohlen ab 4
Der kleine Maulwurf – Seine schönsten Abenteuer
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:00

Er hat lustige Kulleraugen, eine rote Nasenspitze und große Patschhände, hilft gern und hat großartige Ideen: Wenn der kleine Maulwurf mit einem hingehauchten „Ohjeee!“ aus seinem Erdhügel steigt, wissen Klein und Groß, dass man sich auf ein Programm liebevoll-heiterer Abenteuer freuen kann. In unseren acht Episoden lernt der kleine Maulwurf unter anderem, dass ein Lutscher nicht als Fliegenklatsche taugt, findet sein rotes Traumauto, hilft im Zoo dem König der Tiere und nimmt es mit einer naschhaften Krähe auf, die alle Süßigkeiten vom Maulwurf-Weihnachtsbaum mopst…

Pets 2
10:15 – 11:45
Animation, USA/Frankreich/Japan 2019, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Pets 2
10:15 – 11:45
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:15 – 11:45

Drei Jahre nach dem erfolgreichen Erstling sieht man sich in „Pets 2“ erneut an, was die Haustiere so treiben, wenn keiner daheim ist. Das wird hier aber noch größer aufgezogen, da Max mitsamt seiner Familie Urlaub auf einer Farm macht, während zuhause Captain Snowball für das Gute kämpft und Gidget etwas retten muss, das Max ihr anvertraut hat.. Im neuen Abenteuer wird das geheime Leben der Haustiere noch mehr durcheinander gewirbelt, als plötzlich ein kleines Menschenbaby behütet werden muss und die neurotischen Großstadttiere es auch noch mit einer ganzen Reihe von Farmtieren zu tun bekommen – es geht eben tierisch zur Sache bei den neuen Abenteuern von Terrier Max und seinem neuen besten Freund, dem wuscheligen Duke.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
10:45 – 12:45
Spielfilm, Deutschland 2018, 110 mi,n FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
10:45 – 12:45
Spielfilm, Deutschland 2018, 110 mi,n FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:45 – 12:45

Seit er denken kann, lebt Jim Knopf auf der Insel Lummerland. Sein bester Freund ist Lukas, der Lokomotivführer. Dann findet Jim heraus, dass die liebe Frau Waas gar nicht seine richtige Mutter ist. Wer sind seine Eltern? Wo leben sie? Um das herauszu- finden, müssen Jim und Lukas mit Dampflok Emma weg von der Insel. Abenteuer, wir kommen! 1960 erzählte Michael Ende von der Insel Lummerland mitten im Ozean, vom Findelkind Jim Knopf und seinem großen Freund, dem Lokomotivführer Lukas. 1961 beglückte die Inszenierung der Augsburger Puppenkiste die kleinen Fernsehzuschauer. Jetzt kommt die Real-Verfilmung ins Kino mit den Abenteuern der beiden auf dem Meer, in der Luft, in der Wüste und beim Drachen Frau Mahlzahn.

Kurzfilmprogramm – Tierisch was los
11:00 – 12:00
Kurzfilmprogramm des 31. FILMFEST DRESDEN – Laufzeit ca. 50 min, empfohlen ab 5
Kurzfilmprogramm – Tierisch was los
Kino
KinderKino im Lingnerschloss
Spielzeit
11:00 – 12:00

Auch bei den Kleinen und nicht ganz so Kleinen der Tierwelt geht es bunt und turbulent zu. Ob zu Wasser oder auf dem Land – die kleinen Lebewesen meistern die Herausforderungen ihres Alltags, ihrer Umgebung und des Miteinanders. Nach dem Erfolg beim 31. FILMFEST DRESDEN und der großen Nachfrage haben wir die tolle Möglichkeit, dass beliebte Kurzfilmprogramm TIERISCH WAS LOS zu wiederholen. Eine wunderbare Gelegenheit für alle, die gern die geheimnisvolle Insektensprache erlernen wollen. Es gibt ein Wiedersehen mit den Festivalstars Katze Percy und Kaulquappe Kuap, mit dem kleinen Bär und den kunterbunten Schnecken. Auch das Faultier, Publikumsliebling Nr. 1, verspricht ein großes Vergnügen für Jung und Alt. FILME: CAT LAKE CITY (7 min), KUAP (8 min), DU IZ TAK? (11 min), PUŽIC SLIKAR / SNAIL THE PAINTER (8 min), KLEINER GROSSER BÄR (5 min), FAULTIER (4 min)

Die drei !!!
12:00 – 13:45
Realfilm, Deutschland 2019, 99 min, FSK 0, empfohlen ab 9
Die drei !!!
12:00 – 13:45
Realfilm, Deutschland 2019, 99 min, FSK 0, empfohlen ab 9
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:45

Sportskanone Franzi, Leseratte Kim und die modebegeisterte Marie sind beste Freundinnen – und Nachwuchs-Detektivinnen. In den Sommerferien nehmen sie an einem Theaterprojekt zu »Peter Pan« teil. Während der Probe mit dem schrulligen Regisseur Robert Wilhelms ertönen plötzlich seltsame Geräusche im Saal, das Licht beginnt bedrohlich zu flackern, Kostüme werden zerschnitten und auf dem Schminkspiegel erscheint eine Drohbotschaft. Spukt hier wirklich ein einsames Phantom und sinnt auf Rache? Doch auch einige der anderen Workshop-Teilnehmer verhalten sich merkwürdig. Wer hat ein Motiv, dem Theater zu schaden? Ein neuer Fall für Franzi, Kim und Marie! Werden »Die Drei !!!« das Rätsel lösen?

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14:00 – 15:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14:00 – 15:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14:00 – 15:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 – 15:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
14:00 – 15:30
Animationsfilm, USA/China 2019, 97 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Ein kleiner Yeti ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er ausgerechnet dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den kleinen Yeti, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine faszinierende Reise durch sagenhafte Landschaften, wunderliche Ereignisse und magische Momente, um Everest am höchsten Punkt der Erde wieder mit seiner Familie zu vereinen. In ihrem neuesten Animationsabenteuer entführen Dreamworks Animation und Pearl Studio das Publikum auf eine epische Abenteuerreise von den pulsierenden Straßen Shanghais hin zu den atemberaubenden Schneelandschaften des Himalajas.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:30 – 16:00
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:30 – 16:00
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 – 16:00

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15:00 – 16:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15:00 – 16:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
15:00 – 16:45
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
15:00 – 16:45
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Kino
Thalia
Spielzeit
15:00 – 16:45

Mittlerweile ist Andy aus dem Alter raus, in dem er noch mit seinen Spielzeugen spielt. Also hat er den Cowboy Woody, dessen Kumpel Buzz Lightyear und den Rest der Kinderzimmer-Figuren an ein Mädchen namens Bonnie verschenkt. Als die Kleine zum ersten Mal die Vorschule besucht, bastelt sie aus Müllresten und einer löffelartigen Gabel ihr neues Lieblingsspielzeug Forky. Mit seiner Rolle hat das quirlige Kerlchen Forky anfangs jedoch gewaltige Probleme und versucht immer wieder, sich in den nächstbesten Abfalleimer zu stürzen. Bei einem Familienausflug springt es während der Fahrt sogar aus dem fahrenden Auto. Da sein Verschwinden Bonnie unendlich traurig machen würde, eilt Woody ihm hinterher und findet sich schon bald in einem aufregenden Abenteuer wieder. Als „Toy Story“ 1995 in die Kinos kam, schrieb der Animationsstreifen Geschichte. Denn er war der erste Film, der komplett am Computer entstanden war.

Ailos Reise
15:00 – 16:30
Dokumentarfilm, Frankreich 2018, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Ailos Reise
15:00 – 16:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:30

Dieser Dokumentarfilm für die ganze Familie erzählt von dem abenteuerlichen Leben eines neugeborenen Rentiers. Das Kleine namens Ailo stapft munter durchs Leben, erkundet Lappland und wagt sich immer wieder aus der schützenden Obhut seiner Mutter hervor. Dabei trifft es auf viele andere Tiere wie Eichhörnchen, Lemminge, Hermeline und natürlich auch auf seine Fressfeinde wie Wolf und Polarfüchse. Der Zuschauer begleitet das kleine Rentier, beobachtet, wie es erwachsen wird und seinen Platz findet. All das ist eingebettet in faszinierende Landschaftsaufnahmen von Lappland.

Das kleine Gespenst
15:15 – 16:45
Animationsfilm, Deutschland 1992, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Das kleine Gespenst
15:15 – 16:45
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 – 16:45

Das kleine Gespenst haust seit Jahrhunderten auf der Burg Eulenstein. Es wird um Punkt Mitternacht von der Rathausuhr geweckt und darf auch nur dann herum spuken, dabei lässt es Ritterrüstungen tanzen, ärgert Trunkenbolde oder erzählt seinem Freund dem Uhu Geschichten. Neugierig fragt sich das Gespenst, wie die Welt wohl tagsüber aussehen mag und wünscht sich nichts sehnlicher als es sehen zu können. Durch einen plötzlichen Uhrendefekt wird sein Wunsch plötzlich wahr. Von nun an wird es um Punkt 12 Uhr mittags geweckt….

Angry Birds 2
15:30 – 17:00
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
15:30 – 17:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:30 – 17:00

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammen arbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 – 17:30

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Kinoprogramm Woche 1
12.10.2019
13.10.2019

Kinoprogramm Woche 2

Showing All
Filmtheater Schauburg
KIF – Kino in der Fabrik
Programmkino Ost
Thalia
Kinderkino im Lingnerschloss
KID – Kino im Dach
Kino Club Passage
Museumskino
Karl-May Museum Radebeul
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
14.10.2019
14.10.2019
14.10.2019
Der kleine Maulwurf – Seine schönsten Abenteuer
09:30 – 10:30
Animation, CSSR 1963-75, 66 min, FSK 0, empfohlen ab 4
Der kleine Maulwurf – Seine schönsten Abenteuer
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:30 – 10:30

Er hat lustige Kulleraugen, eine rote Nasenspitze und große Patschhände, hilft gern und hat großartige Ideen: Wenn der kleine Maulwurf mit einem hingehauchten „Ohjeee!“ aus seinem Erdhügel steigt, wissen Klein und Groß, dass man sich auf ein Programm liebevoll-heiterer Abenteuer freuen kann. In unseren acht Episoden lernt der kleine Maulwurf unter anderem, dass ein Lutscher nicht als Fliegenklatsche taugt, findet sein rotes Traumauto, hilft im Zoo dem König der Tiere und nimmt es mit einer naschhaften Krähe auf, die alle Süßigkeiten vom Maulwurf-Weihnachtsbaum mopst…

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
09:45 – 11:15
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
09:45 – 11:15
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 – 11:15

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Angry Birds 2
10:00 – 11:30
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammen arbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Kurzfilmprogramm – Mein Ein und Neues / Sonderveranstaltung
10:00 – 11:15
Kurzfilmprogramm des 31. FILMFEST DRESDEN mit Filmgesprächen – Laufzeit ca. 70 min, empfohlen ab 8-11, besonders empfohlen für Familien, Kinder- / Freizeiteinrichtungen, Hortgruppen
Kurzfilmprogramm – Mein Ein und Neues / Sonderveranstaltung
10:00 – 11:15
Kino
KinderKino im Lingnerschloss
Spielzeit
10:00 – 11:15

Sonderveranstaltung: Originalfassung mit Live-Synchronisation (Sprecherin: Regina Felber); FILME: ATHLETICUS (2 min), BAKYT (13 min), QUIET (9 min), MENEER PAPIER GAAT UIT WANDELEN (9 min), KRENK (15 min), GRAVITY (4 min)

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
10:00 – 11:30
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Das fliegende Klassenzimmer 2002
10:00 – 11:45
Jugendfilm, Literaturverfilmung · Deutschland 2002 114 min · FSK 0 · empfohlen ab 8
Das fliegende Klassenzimmer 2002
10:00 – 11:45
Jugendfilm, Literaturverfilmung · Deutschland 2002 114 min · FSK 0 · empfohlen ab 8
„>
Kino
Kino Club Passage
Spielzeit
10:00 – 11:45

Erich Kästners Internatsgeschichte wurde in die Gegenwart und nach Leipzig verlegt, wo die Schüler kleine und größere Alltagssorgen durch ihre unverbrüchliche Freundschaft und Solidarität meistern lernen. Ihre Musical-Aufführung vom „Fliegenden Klassenzimmer“ wird zur Nagelprobe für Durchsetzungsvermögen und Charakterstärke und führt zudem zwei erwachsene Freunde wieder zusammen, die zu DDR-Zeiten voneinander getrennt wurden. Ein freundlich-utopisches, pädagogisch aufgeklärtes, Spiel, das kurzweilig-turbulent unterhält und ebenso durch die ethische Grundierung wie sympathische Schauspieler für sich einnimmt.

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
10:30 – 12:00
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
10:30 – 12:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:30 – 12:00

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Unheimlich perfekte Freunde
11:00 – 12:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 92 min FSK 6, empfohlen ab 8 Jahren
Unheimlich perfekte Freunde
11:00 – 12:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:00 – 12:30

Welches Kind sehnt sich nicht manchmal nach einem Doppelgänger, der in allen Belangen perfekt ist – intelligenter, sportlicher und lässiger, als man selbst je sein könnte? Der in der Schule die besten Noten ohne Anstrengung erzielt? Emil und Frido sind beste Freunde. Als in einem Spiegelkabinett auf dem Jahrmarkt die Spiegelbilder der beiden zum Leben erweckt werden, glauben die 10-jährigen Jungs, das große Los gezogen zu haben: Die Doppelgänger können nämlich all das, was Frido und Emil selbst nicht so gut können, ihre ambitionierten Eltern aber von ihnen erwarten. Doch als ihre Abbilder plötzlich beginnen, eigene Ziele zu verfolgen, müssen die beiden Freunde einen Weg finden, die unheimlichen Geister, die sie riefen, wieder los zu werden. Das aber gestaltet sich schwieriger als gedacht…

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
11:45 – 13:15
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
11:45 – 13:15
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:45 – 13:15

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Pets 2
11:45 – 13:15
Animation, USA/Frankreich/Japan 2019, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Pets 2
11:45 – 13:15
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:45 – 13:15

Drei Jahre nach dem erfolgreichen Erstling sieht man sich in „Pets 2“ erneut an, was die Haustiere so treiben, wenn keiner daheim ist. Das wird hier aber noch größer aufgezogen, da Max mitsamt seiner Familie Urlaub auf einer Farm macht, während zuhause Captain Snowball für das Gute kämpft und Gidget etwas retten muss, das Max ihr anvertraut hat.. Im neuen Abenteuer wird das geheime Leben der Haustiere noch mehr durcheinander gewirbelt, als plötzlich ein kleines Menschenbaby behütet werden muss und die neurotischen Großstadttiere es auch noch mit einer ganzen Reihe von Farmtieren zu tun bekommen – es geht eben tierisch zur Sache bei den neuen Abenteuern von Terrier Max und seinem neuen besten Freund, dem wuscheligen Duke.

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
12:00 – 13:30
Animationsfilm, USA/China 2019, 97 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Ein kleiner Yeti ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er ausgerechnet dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den kleinen Yeti, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine faszinierende Reise durch sagenhafte Landschaften, wunderliche Ereignisse und magische Momente, um Everest am höchsten Punkt der Erde wieder mit seiner Familie zu vereinen. In ihrem neuesten Animationsabenteuer entführen Dreamworks Animation und Pearl Studio das Publikum auf eine epische Abenteuerreise von den pulsierenden Straßen Shanghais hin zu den atemberaubenden Schneelandschaften des Himalajas.

Die drei !!!
13:00 – 14:30
Realfilm, Deutschland 2019, 99 min, FSK 0, empfohlen ab 9
Die drei !!!
13:00 – 14:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:00 – 14:30

Sportskanone Franzi, Leseratte Kim und die modebegeisterte Marie sind beste Freundinnen – und Nachwuchs-Detektivinnen. In den Sommerferien nehmen sie an einem Theaterprojekt zu »Peter Pan« teil. Während der Probe mit dem schrulligen Regisseur Robert Wilhelms ertönen plötzlich seltsame Geräusche im Saal, das Licht beginnt bedrohlich zu flackern, Kostüme werden zerschnitten und auf dem Schminkspiegel erscheint eine Drohbotschaft. Spukt hier wirklich ein einsames Phantom und sinnt auf Rache? Doch auch einige der anderen Workshop-Teilnehmer verhalten sich merkwürdig. Wer hat ein Motiv, dem Theater zu schaden? Ein neuer Fall für Franzi, Kim und Marie! Werden »Die Drei !!!« das Rätsel lösen?

Angry Birds 2
13:30 – 15:00
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
13:30 – 15:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:30 – 15:00

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammen arbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14:00 – 15:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14:00 – 15:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 – 15:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
14:00 – 15:30
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:30 – 16:00
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:30 – 16:00
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 – 16:00

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15:00 – 16:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15:00 – 16:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15:00 – 16:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15:00 – 16:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:00 – 16:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

MOMO
15:00 – 16:45
Realfilm, Deutschland/ Italien 1986, 101 min, FSK 6, empfohlen ab 8
MOMO
15:00 – 16:45
Realfilm, Deutschland/ Italien 1986, 101 min, FSK 6, empfohlen ab 8
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:45

Momo, ein kleines Waisenmädchen lebt mit ihrer Schildkröte Kassiopeia in einem riesigen Amphitheater und hat viele Freunde. Sie hört ihnen zu und stellt Fragen, wobei die häufig von ihr gestellte Frage „Warum?“ die Mitmenschen oft veranlasst, ihr Handeln grundlegend zu überdenken. Doch eines Tages hat niemand mehr Zeit, da diese ihnen von den grauen Herren, Vertretern der Zeitsparkasse, gestohlen wird. Mit Hilfe ihrer Schildkröte und einer Stundenblume versucht Momo sich den Zeitdieben entgegen zu stellen und erhält Hilfe von Meister Hora, dem Verwalter der Zeit. Liebevoll verfilmter Michael Ende Kinderbuchklassiker.

Kurzfilmprogramm – Tierisch was los
15:15 – 16:15
Kurzfilmprogramm des 31. FILMFEST DRESDEN – Laufzeit ca. 50 min, empfohlen ab 5
Kurzfilmprogramm – Tierisch was los
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 – 16:15

Auch bei den Kleinen und nicht ganz so Kleinen der Tierwelt geht es bunt und turbulent zu. Ob zu Wasser oder auf dem Land – die kleinen Lebewesen meistern die Herausforderungen ihres Alltags, ihrer Umgebung und des Miteinanders. Nach dem Erfolg beim 31. FILMFEST DRESDEN und der großen Nachfrage haben wir die tolle Möglichkeit, dass beliebte Kurzfilmprogramm TIERISCH WAS LOS zu wiederholen. Eine wunderbare Gelegenheit für alle, die gern die geheimnisvolle Insektensprache erlernen wollen. Es gibt ein Wiedersehen mit den Festivalstars Katze Percy und Kaulquappe Kuap, mit dem kleinen Bär und den kunterbunten Schnecken. Auch das Faultier, Publikumsliebling Nr. 1, verspricht ein großes Vergnügen für Jung und Alt. FILME: CAT LAKE CITY (7 min), KUAP (8 min), DU IZ TAK? (11 min), PUŽIC SLIKAR / SNAIL THE PAINTER (8 min), KLEINER GROSSER BÄR (5 min), FAULTIER (4 min)

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
16:00 – 17:30
Animationsfilm, USA/China 2019, 97 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Ein kleiner Yeti ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er ausgerechnet dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den kleinen Yeti, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine faszinierende Reise durch sagenhafte Landschaften, wunderliche Ereignisse und magische Momente, um Everest am höchsten Punkt der Erde wieder mit seiner Familie zu vereinen. In ihrem neuesten Animationsabenteuer entführen Dreamworks Animation und Pearl Studio das Publikum auf eine epische Abenteuerreise von den pulsierenden Straßen Shanghais hin zu den atemberaubenden Schneelandschaften des Himalajas.

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 – 17:30

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

15.10.2019
15.10.2019
15.10.2019
Angry Birds 2
09:30 – 11:00
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
09:30 – 11:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:30 – 11:00

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammen arbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
09:45 – 11:15
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
09:45 – 11:15
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 – 11:15

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Das fliegende Klassenzimmer 2002
10:00 – 11:45
Jugendfilm, Literaturverfilmung · Deutschland 2002 114 min · FSK 0 · empfohlen ab 8
Das fliegende Klassenzimmer 2002
10:00 – 11:45
Jugendfilm, Literaturverfilmung · Deutschland 2002 114 min · FSK 0 · empfohlen ab 8
„>
Kino
Kino Club Passage
Spielzeit
10:00 – 11:45

Erich Kästners Internatsgeschichte wurde in die Gegenwart und nach Leipzig verlegt, wo die Schüler kleine und größere Alltagssorgen durch ihre unverbrüchliche Freundschaft und Solidarität meistern lernen. Ihre Musical-Aufführung vom „Fliegenden Klassenzimmer“ wird zur Nagelprobe für Durchsetzungsvermögen und Charakterstärke und führt zudem zwei erwachsene Freunde wieder zusammen, die zu DDR-Zeiten voneinander getrennt wurden. Ein freundlich-utopisches, pädagogisch aufgeklärtes, Spiel, das kurzweilig-turbulent unterhält und ebenso durch die ethische Grundierung wie sympathische Schauspieler für sich einnimmt.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar
10:00 – 11:30
Realfilm, Deutschland/ Luxemburg 2018, 93 min, FSK 6, empfohlen ab 10
Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar
10:00 – 11:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 – 11:30

Sue ist zwölf und hochintelligent, aber auch Einzelgängerin, die in der Schule oft übersehen wird. In ihrer Freizeit flüchtet sie sich in Superheldencomics. Auch ihre Mutter hat als ehrgeizige Wissenschaftlerin eher nur Arbeit im Kopf. Deshalb ist Sues engster Vertrauter ihr Vater. Als Sue sich eines Tages im Labor ihrer Mutter befindet, kommt es plötzlich zu einer Explosion, niemand wird verletzt, doch Sue kommt mit einer geheimnisvollen Flüssigkeit in Kontakt. Schnell merkt sie, dass sie sich verändert und sich komplett unsichtbar machen kann. Die neue Superkraft ist zunächst ziemlich cool, erweist sich dann jedoch als richtig gefährlich, denn plötzlich sind eine Menge Leute hinter ihr und dem Serum her…

Benjamin Blümchen
10:00 – 11:30
Realfilm, Deutschland 2019, 91 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Benjamin Blümchen
10:00 – 11:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 – 11:30

In Neustadt sind Sommerferien und Otto ist super aufgeregt, die nächsten Wochen mit dem sprechenden Elefanten Benjamin Blümchen zu verbringen. Doch dem Zoo geht es nicht gut, man braucht Geld, sonst ist es bald vorbei mit dem Tierwohl. Eine Tombola soll abhelfen, doch der korrupte Bürgermeister der Stadt funkt dazwischen. Er engagiert die zackige Zora Zack, um den Zoo zu modernisieren. Sie macht Benjamin zu ihrem Maskottchen und beginnt die Bauarbeiten. Allerdings ahnt niemand, dass dies nur ein Vorwand ist. Benjamin und Otto müssen also alles tun, um den Zoo zu retten.

WinneToons – Die Legende vom Schatz im Silbersee / Sonderveranstaltung
10:00 – 11:30
Animationsfilm, Deutschland 2009, 77 min, FSK 6, empfohlen ab 6
WinneToons – Die Legende vom Schatz im Silbersee / Sonderveranstaltung
10:00 – 11:30
„>
Kino
Karl-May Museum Radebeul
Spielzeit
10:00 – 11:30

Der New Yorker Waisenjunge Bobby macht sich nach dem Tod seines Vaters auf den Weg in den Wilden Westen, um dort sein Glück zu finden. Im Gepäck hat er die Schatzkarte seines verstorbenen Vaters, die den Weg zu einem geheimnisvollen Schatz im Silbersee weisen soll. Kurz nach seiner Ankunft in Arizona erfahren der Bandit Brinkley und seine Bande von der Schatzkarte. Die Banditen zögern nicht lange und entführen den Jungen und seine neue Freundin Nscho-tschi, Winnetous kleine Schwester. Daraufhin brechen der Apachenhäuptling und sein Blutsbruder Shatterhand umgehend auf, um die beiden zu retten. Werden es die beiden Helden schaffen, ihre Freunde zu retten und den Schatz vor den Banditen zu finden?

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
10:00 – 11:30
Animationsfilm, USA/China 2019, 97 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Ein kleiner Yeti ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er ausgerechnet dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den kleinen Yeti, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine faszinierende Reise durch sagenhafte Landschaften, wunderliche Ereignisse und magische Momente, um Everest am höchsten Punkt der Erde wieder mit seiner Familie zu vereinen. In ihrem neuesten Animationsabenteuer entführen Dreamworks Animation und Pearl Studio das Publikum auf eine epische Abenteuerreise von den pulsierenden Straßen Shanghais hin zu den atemberaubenden Schneelandschaften des Himalajas.

Pets 2
10:15 – 11:45
Animation, USA/Frankreich/Japan 2019, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Pets 2
10:15 – 11:45
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:15 – 11:45

Drei Jahre nach dem erfolgreichen Erstling sieht man sich in „Pets 2“ erneut an, was die Haustiere so treiben, wenn keiner daheim ist. Das wird hier aber noch größer aufgezogen, da Max mitsamt seiner Familie Urlaub auf einer Farm macht, während zuhause Captain Snowball für das Gute kämpft und Gidget etwas retten muss, das Max ihr anvertraut hat.. Im neuen Abenteuer wird das geheime Leben der Haustiere noch mehr durcheinander gewirbelt, als plötzlich ein kleines Menschenbaby behütet werden muss und die neurotischen Großstadttiere es auch noch mit einer ganzen Reihe von Farmtieren zu tun bekommen – es geht eben tierisch zur Sache bei den neuen Abenteuern von Terrier Max und seinem neuen besten Freund, dem wuscheligen Duke.

Kurzfilmprogramm – Tierisch was los
10:15 – 11:15
Kurzfilmprogramm des 31. FILMFEST DRESDEN – Laufzeit ca. 50 min, empfohlen ab 5
Kurzfilmprogramm – Tierisch was los
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:15 – 11:15

Auch bei den Kleinen und nicht ganz so Kleinen der Tierwelt geht es bunt und turbulent zu. Ob zu Wasser oder auf dem Land – die kleinen Lebewesen meistern die Herausforderungen ihres Alltags, ihrer Umgebung und des Miteinanders. Nach dem Erfolg beim 31. FILMFEST DRESDEN und der großen Nachfrage haben wir die tolle Möglichkeit, dass beliebte Kurzfilmprogramm TIERISCH WAS LOS zu wiederholen. Eine wunderbare Gelegenheit für alle, die gern die geheimnisvolle Insektensprache erlernen wollen. Es gibt ein Wiedersehen mit den Festivalstars Katze Percy und Kaulquappe Kuap, mit dem kleinen Bär und den kunterbunten Schnecken. Auch das Faultier, Publikumsliebling Nr. 1, verspricht ein großes Vergnügen für Jung und Alt. FILME: CAT LAKE CITY (7 min), KUAP (8 min), DU IZ TAK? (11 min), PUŽIC SLIKAR / SNAIL THE PAINTER (8 min), KLEINER GROSSER BÄR (5 min), FAULTIER (4 min)

Alfons Zitterbacke – Das Chaos ist zurück
11:30 – 13:00
Realfilm, Deutschland 2019, 92 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Alfons Zitterbacke – Das Chaos ist zurück
11:30 – 13:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:30 – 13:00

Der 10-jährige Alfons Zitterbacke leidet nicht nur unter seinem Nachnamen, sondern vor allem an der Tatsache, dass ihn das Pech stets verfolgt. Sein Freund Benni ist ihm zwar ein treuer Begleiter, aber von seinen Mitschülern, Lehrern und seinen Eltern – besonders von seinem Vater – fühlt er sich weder ernst genommen noch fair behandelt. Zu schrullig scheint er zu sein, vor allem, weil er unbeirrbar daran glaubt, eines Tages ein berühmter Astronaut werden zu können. Bei einem Fluggeräte-Wettbewerb will Alfons der ganzen Welt beweisen, dass er kein Pechvogel, sondern ein kluger angehender Erfinder und Wissenschaftler ist. Mit Hilfe von Benni und seiner neuen Klassenkameradin Emilia bereitet er sich präzise vor und baut unermüdlich an der ultimativen Rakete, die alle anderen Flugmodelle seiner Klassenkameraden in den Schatten stellen soll! Alfons wäre nicht Alfons, wenn sein innovativer Knaller nicht den Wettbewerb sprengen würde… nun ja, er müsste das vielleicht nicht wortwörtlich nehmen.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Die drei !!!
12:00 – 13:30
Realfilm, Deutschland 2019, 99 min, FSK 0, empfohlen ab 9
Die drei !!!
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Sportskanone Franzi, Leseratte Kim und die modebegeisterte Marie sind beste Freundinnen – und Nachwuchs-Detektivinnen. In den Sommerferien nehmen sie an einem Theaterprojekt zu »Peter Pan« teil. Während der Probe mit dem schrulligen Regisseur Robert Wilhelms ertönen plötzlich seltsame Geräusche im Saal, das Licht beginnt bedrohlich zu flackern, Kostüme werden zerschnitten und auf dem Schminkspiegel erscheint eine Drohbotschaft. Spukt hier wirklich ein einsames Phantom und sinnt auf Rache? Doch auch einige der anderen Workshop-Teilnehmer verhalten sich merkwürdig. Wer hat ein Motiv, dem Theater zu schaden? Ein neuer Fall für Franzi, Kim und Marie! Werden »Die Drei !!!« das Rätsel lösen?

Playmobil – Der Film
13:30 – 15:15
Realfilm/Animation, Frankreich/Deutschland/Großbritannien 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Playmobil – Der Film
13:30 – 15:15
Realfilm/Animation, Frankreich/Deutschland/Großbritannien 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 6
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:30 – 15:15

Als ihr jüngerer Bruder Charlie plötzlich in das magische, animierte PLAYMOBIL-Universum verschwindet, muss sich Marla auf das Abenteuer ihres Lebens begeben, um ihn wieder nach Hause zu bringen. Auf ihrer unglaublichen Reise durch neue aufregende Welten trifft Marla sehr unterschiedliche, schräge und heldenhafte Weggefährten, darunter den durchgeknallten Foodtruck-Besitzer Del, den unerschrockenen und charmanten Geheim-Agenten Rex Dasher, einen treuen, liebenswerten Roboter, eine ebenso witzige wie gute Fee und viele mehr. Im Laufe ihres spektakulären Abenteuers erkennen Marla und Charlie, dass man alles im Leben schaffen kann, wenn man an sich glaubt!

Die Wiese – Ein Paradies nebenan
14:00 – 15:30
Dokumentation, Deutschland 2019, 93 min FSK 0, empfohlen ab 5 Jahren
Die Wiese – Ein Paradies nebenan
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Sie ist das Paradies nebenan – die Wiese. Nirgendwo ist es so bunt, so vielfältig und so schön, wie in einer blühenden Sommerwiese. Hunderte Arten von Vögeln, Heuschrecken, Zikaden und anderen Tieren leben zwischen den Gräsern und farbenprächtig blühenden Kräutern der Wiese. Das Zusammenspiel der Arten, die Abhängigkeit der Tiere und Pflanzen voneinander, macht die Blumenwiese zu einem Kosmos, in dem es unendlich viel zu entdecken gibt. Eine faszinierende Welt, in der ein Drittel unserer Pflanzen- und Tierarten zu Hause ist. In nie gesehenen Bildern und mit großem, technischen Aufwand gedreht, stellt die Dokumentation einige der schönsten, liebenswertesten und skurrilsten Bewohner unserer Wiese vor. Die Hauptdarsteller des Filmes sind junge Reh-Zwillinge, die ein Leben zwischen Waldrand und Wiese führen und den Zuschauer mitnehmen auf ihre Abenteuer, in ihr Rever, das jeder zu kennen glaubt und das doch voller Wunder und Überraschungen steckt.

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14:00 – 15:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14:00 – 15:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 – 15:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
14:00 – 15:30
Animationsfilm, USA/China 2019, 97 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Ein kleiner Yeti ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er ausgerechnet dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den kleinen Yeti, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine faszinierende Reise durch sagenhafte Landschaften, wunderliche Ereignisse und magische Momente, um Everest am höchsten Punkt der Erde wieder mit seiner Familie zu vereinen. In ihrem neuesten Animationsabenteuer entführen Dreamworks Animation und Pearl Studio das Publikum auf eine epische Abenteuerreise von den pulsierenden Straßen Shanghais hin zu den atemberaubenden Schneelandschaften des Himalajas.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:30 – 16:00
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:30 – 16:00
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 – 16:00

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Benjamin Blümchen
15:00 – 16:30
Realfilm, Deutschland 2019, 91 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Benjamin Blümchen
15:00 – 16:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:30

In Neustadt sind Sommerferien und Otto ist super aufgeregt, die nächsten Wochen mit dem sprechenden Elefanten Benjamin Blümchen zu verbringen. Doch dem Zoo geht es nicht gut, man braucht Geld, sonst ist es bald vorbei mit dem Tierwohl. Eine Tombola soll abhelfen, doch der korrupte Bürgermeister der Stadt funkt dazwischen. Er engagiert die zackige Zora Zack, um den Zoo zu modernisieren. Sie macht Benjamin zu ihrem Maskottchen und beginnt die Bauarbeiten. Allerdings ahnt niemand, dass dies nur ein Vorwand ist. Benjamin und Otto müssen also alles tun, um den Zoo zu retten.

Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar
15:00 – 16:30
Realfilm, Deutschland/ Luxemburg 2018, 93 min, FSK 6, empfohlen ab 10
Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar
15:00 – 16:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:30

Sue ist zwölf und hochintelligent, aber auch Einzelgängerin, die in der Schule oft übersehen wird. In ihrer Freizeit flüchtet sie sich in Superheldencomics. Auch ihre Mutter hat als ehrgeizige Wissenschaftlerin eher nur Arbeit im Kopf. Deshalb ist Sues engster Vertrauter ihr Vater. Als Sue sich eines Tages im Labor ihrer Mutter befindet, kommt es plötzlich zu einer Explosion, niemand wird verletzt, doch Sue kommt mit einer geheimnisvollen Flüssigkeit in Kontakt. Schnell merkt sie, dass sie sich verändert und sich komplett unsichtbar machen kann. Die neue Superkraft ist zunächst ziemlich cool, erweist sich dann jedoch als richtig gefährlich, denn plötzlich sind eine Menge Leute hinter ihr und dem Serum her…

Das kleine Gespenst
15:15 – 16:45
Animationsfilm, Deutschland 1992, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Das kleine Gespenst
15:15 – 16:45
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 – 16:45

Das kleine Gespenst haust seit Jahrhunderten auf der Burg Eulenstein. Es wird um Punkt Mitternacht von der Rathausuhr geweckt und darf auch nur dann herum spuken, dabei lässt es Ritterrüstungen tanzen, ärgert Trunkenbolde oder erzählt seinem Freund dem Uhu Geschichten. Neugierig fragt sich das Gespenst, wie die Welt wohl tagsüber aussehen mag und wünscht sich nichts sehnlicher als es sehen zu können. Durch einen plötzlichen Uhrendefekt wird sein Wunsch plötzlich wahr. Von nun an wird es um Punkt 12 Uhr mittags geweckt….

Angry Birds 2
15:30 – 17:00
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
15:30 – 17:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:30 – 17:00

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammen arbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 – 17:30

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

16.10.2019
16.10.2019
16.10.2019
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
09:45 – 11:00
Spielfilm, Deutschland 2018, 110 mi,n FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
09:45 – 11:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 – 11:00

Seit er denken kann, lebt Jim Knopf auf der Insel Lummerland. Sein bester Freund ist Lukas, der Lokomotivführer. Dann findet Jim heraus, dass die liebe Frau Waas gar nicht seine richtige Mutter ist. Wer sind seine Eltern? Wo leben sie? Um das herauszu- finden, müssen Jim und Lukas mit Dampflok Emma weg von der Insel. Abenteuer, wir kommen! 1960 erzählte Michael Ende von der Insel Lummerland mitten im Ozean, vom Findelkind Jim Knopf und seinem großen Freund, dem Lokomotivführer Lukas. 1961 beglückte die Inszenierung der Augsburger Puppenkiste die kleinen Fernsehzuschauer. Jetzt kommt die Real-Verfilmung ins Kino mit den Abenteuern der beiden auf dem Meer, in der Luft, in der Wüste und beim Drachen Frau Mahlzahn.

Kurzfilmprogramm – Mein Ein und Neues / Sonderveranstaltung
10:00 – 11:15
Kurzfilmprogramm des 31. FILMFEST DRESDEN mit Filmgesprächen – Laufzeit ca. 70 min, empfohlen ab 8-11, besonders empfohlen für Familien, Kinder- / Freizeiteinrichtungen, Hortgruppen
Kurzfilmprogramm – Mein Ein und Neues / Sonderveranstaltung
10:00 – 11:15
Kino
KinderKino im Lingnerschloss
Spielzeit
10:00 – 11:15

Sonderveranstaltung: Originalfassung mit Live-Synchronisation (Sprecherin: Regina Felber); FILME: ATHLETICUS (2 min), BAKYT (13 min), QUIET (9 min), MENEER PAPIER GAAT UIT WANDELEN (9 min), KRENK (15 min), GRAVITY (4 min)

Das fliegende Klassenzimmer 2002
10:00 – 11:45
Jugendfilm, Literaturverfilmung · Deutschland 2002 114 min · FSK 0 · empfohlen ab 8
Das fliegende Klassenzimmer 2002
10:00 – 11:45
Jugendfilm, Literaturverfilmung · Deutschland 2002 114 min · FSK 0 · empfohlen ab 8
„>
Kino
Kino Club Passage
Spielzeit
10:00 – 11:45

Erich Kästners Internatsgeschichte wurde in die Gegenwart und nach Leipzig verlegt, wo die Schüler kleine und größere Alltagssorgen durch ihre unverbrüchliche Freundschaft und Solidarität meistern lernen. Ihre Musical-Aufführung vom „Fliegenden Klassenzimmer“ wird zur Nagelprobe für Durchsetzungsvermögen und Charakterstärke und führt zudem zwei erwachsene Freunde wieder zusammen, die zu DDR-Zeiten voneinander getrennt wurden. Ein freundlich-utopisches, pädagogisch aufgeklärtes, Spiel, das kurzweilig-turbulent unterhält und ebenso durch die ethische Grundierung wie sympathische Schauspieler für sich einnimmt.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Die Wiese – Ein Paradies nebenan
10:00 – 11:30
Dokumentation, Deutschland 2019, 93 min FSK 0, empfohlen ab 5 Jahren
Die Wiese – Ein Paradies nebenan
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Sie ist das Paradies nebenan – die Wiese. Nirgendwo ist es so bunt, so vielfältig und so schön, wie in einer blühenden Sommerwiese. Hunderte Arten von Vögeln, Heuschrecken, Zikaden und anderen Tieren leben zwischen den Gräsern und farbenprächtig blühenden Kräutern der Wiese. Das Zusammenspiel der Arten, die Abhängigkeit der Tiere und Pflanzen voneinander, macht die Blumenwiese zu einem Kosmos, in dem es unendlich viel zu entdecken gibt. Eine faszinierende Welt, in der ein Drittel unserer Pflanzen- und Tierarten zu Hause ist. In nie gesehenen Bildern und mit großem, technischen Aufwand gedreht, stellt die Dokumentation einige der schönsten, liebenswertesten und skurrilsten Bewohner unserer Wiese vor. Die Hauptdarsteller des Filmes sind junge Reh-Zwillinge, die ein Leben zwischen Waldrand und Wiese führen und den Zuschauer mitnehmen auf ihre Abenteuer, in ihr Rever, das jeder zu kennen glaubt und das doch voller Wunder und Überraschungen steckt.

Playmobil – Der Film
10:00 – 11:45
Realfilm/Animation, Frankreich/Deutschland/Großbritannien 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Playmobil – Der Film
10:00 – 11:45
Realfilm/Animation, Frankreich/Deutschland/Großbritannien 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 6
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:45

Als ihr jüngerer Bruder Charlie plötzlich in das magische, animierte PLAYMOBIL-Universum verschwindet, muss sich Marla auf das Abenteuer ihres Lebens begeben, um ihn wieder nach Hause zu bringen. Auf ihrer unglaublichen Reise durch neue aufregende Welten trifft Marla sehr unterschiedliche, schräge und heldenhafte Weggefährten, darunter den durchgeknallten Foodtruck-Besitzer Del, den unerschrockenen und charmanten Geheim-Agenten Rex Dasher, einen treuen, liebenswerten Roboter, eine ebenso witzige wie gute Fee und viele mehr. Im Laufe ihres spektakulären Abenteuers erkennen Marla und Charlie, dass man alles im Leben schaffen kann, wenn man an sich glaubt!

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
10:00 – 11:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
10:00 – 11:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:00 – 11:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:15 – 11:45
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:15 – 11:45
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:15 – 11:45

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Unheimlich perfekte Freunde
10:30 – 12:00
Spielfilm, Deutschland 2019, 92 min FSK 6, empfohlen ab 8 Jahren
Unheimlich perfekte Freunde
10:30 – 12:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:30 – 12:00

Welches Kind sehnt sich nicht manchmal nach einem Doppelgänger, der in allen Belangen perfekt ist – intelligenter, sportlicher und lässiger, als man selbst je sein könnte? Der in der Schule die besten Noten ohne Anstrengung erzielt? Emil und Frido sind beste Freunde. Als in einem Spiegelkabinett auf dem Jahrmarkt die Spiegelbilder der beiden zum Leben erweckt werden, glauben die 10-jährigen Jungs, das große Los gezogen zu haben: Die Doppelgänger können nämlich all das, was Frido und Emil selbst nicht so gut können, ihre ambitionierten Eltern aber von ihnen erwarten. Doch als ihre Abbilder plötzlich beginnen, eigene Ziele zu verfolgen, müssen die beiden Freunde einen Weg finden, die unheimlichen Geister, die sie riefen, wieder los zu werden. Das aber gestaltet sich schwieriger als gedacht…

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
12:00 – 13:30
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
12:00 – 13:30
Animationsfilm, USA/China 2019, 97 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Ein kleiner Yeti ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er ausgerechnet dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den kleinen Yeti, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine faszinierende Reise durch sagenhafte Landschaften, wunderliche Ereignisse und magische Momente, um Everest am höchsten Punkt der Erde wieder mit seiner Familie zu vereinen. In ihrem neuesten Animationsabenteuer entführen Dreamworks Animation und Pearl Studio das Publikum auf eine epische Abenteuerreise von den pulsierenden Straßen Shanghais hin zu den atemberaubenden Schneelandschaften des Himalajas.

Angry Birds 2
12:15 – 13:45
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
12:15 – 13:45
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:15 – 13:45

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammen arbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Pets 2
13:45 – 15:15
Animation, USA/Frankreich/Japan 2019, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Pets 2
13:45 – 15:15
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:45 – 15:15

Drei Jahre nach dem erfolgreichen Erstling sieht man sich in „Pets 2“ erneut an, was die Haustiere so treiben, wenn keiner daheim ist. Das wird hier aber noch größer aufgezogen, da Max mitsamt seiner Familie Urlaub auf einer Farm macht, während zuhause Captain Snowball für das Gute kämpft und Gidget etwas retten muss, das Max ihr anvertraut hat.. Im neuen Abenteuer wird das geheime Leben der Haustiere noch mehr durcheinander gewirbelt, als plötzlich ein kleines Menschenbaby behütet werden muss und die neurotischen Großstadttiere es auch noch mit einer ganzen Reihe von Farmtieren zu tun bekommen – es geht eben tierisch zur Sache bei den neuen Abenteuern von Terrier Max und seinem neuen besten Freund, dem wuscheligen Duke.

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14:00 – 15:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14:00 – 15:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 – 15:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14:00 – 15:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
14:15 – 15:45
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
14:15 – 15:45
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:15 – 15:45

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:30 – 16:00
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:30 – 16:00
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 – 16:00

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Benjamin Blümchen
15:00 – 16:30
Realfilm, Deutschland 2019, 91 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Benjamin Blümchen
15:00 – 16:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:30

In Neustadt sind Sommerferien und Otto ist super aufgeregt, die nächsten Wochen mit dem sprechenden Elefanten Benjamin Blümchen zu verbringen. Doch dem Zoo geht es nicht gut, man braucht Geld, sonst ist es bald vorbei mit dem Tierwohl. Eine Tombola soll abhelfen, doch der korrupte Bürgermeister der Stadt funkt dazwischen. Er engagiert die zackige Zora Zack, um den Zoo zu modernisieren. Sie macht Benjamin zu ihrem Maskottchen und beginnt die Bauarbeiten. Allerdings ahnt niemand, dass dies nur ein Vorwand ist. Benjamin und Otto müssen also alles tun, um den Zoo zu retten.

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15:00 – 16:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15:00 – 16:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Das kleine Gespenst
15:15 – 16:45
Animationsfilm, Deutschland 1992, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Das kleine Gespenst
15:15 – 16:45
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 – 16:45

Das kleine Gespenst haust seit Jahrhunderten auf der Burg Eulenstein. Es wird um Punkt Mitternacht von der Rathausuhr geweckt und darf auch nur dann herum spuken, dabei lässt es Ritterrüstungen tanzen, ärgert Trunkenbolde oder erzählt seinem Freund dem Uhu Geschichten. Neugierig fragt sich das Gespenst, wie die Welt wohl tagsüber aussehen mag und wünscht sich nichts sehnlicher als es sehen zu können. Durch einen plötzlichen Uhrendefekt wird sein Wunsch plötzlich wahr. Von nun an wird es um Punkt 12 Uhr mittags geweckt….

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
16:00 – 17:30
Animationsfilm, USA/China 2019, 97 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Ein kleiner Yeti ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er ausgerechnet dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den kleinen Yeti, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine faszinierende Reise durch sagenhafte Landschaften, wunderliche Ereignisse und magische Momente, um Everest am höchsten Punkt der Erde wieder mit seiner Familie zu vereinen. In ihrem neuesten Animationsabenteuer entführen Dreamworks Animation und Pearl Studio das Publikum auf eine epische Abenteuerreise von den pulsierenden Straßen Shanghais hin zu den atemberaubenden Schneelandschaften des Himalajas.

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 – 17:30

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

17.10.2019
17.10.2019
17.10.2019
Pets 2
09:30 – 11:00
Animation, USA/Frankreich/Japan 2019, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Pets 2
09:30 – 11:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:30 – 11:00

Drei Jahre nach dem erfolgreichen Erstling sieht man sich in „Pets 2“ erneut an, was die Haustiere so treiben, wenn keiner daheim ist. Das wird hier aber noch größer aufgezogen, da Max mitsamt seiner Familie Urlaub auf einer Farm macht, während zuhause Captain Snowball für das Gute kämpft und Gidget etwas retten muss, das Max ihr anvertraut hat.. Im neuen Abenteuer wird das geheime Leben der Haustiere noch mehr durcheinander gewirbelt, als plötzlich ein kleines Menschenbaby behütet werden muss und die neurotischen Großstadttiere es auch noch mit einer ganzen Reihe von Farmtieren zu tun bekommen – es geht eben tierisch zur Sache bei den neuen Abenteuern von Terrier Max und seinem neuen besten Freund, dem wuscheligen Duke.

Der kleine Maulwurf – Seine schönsten Abenteuer
09:30 – 10:30
Animation, CSSR 1963-75, 66 min, FSK 0, empfohlen ab 4
Der kleine Maulwurf – Seine schönsten Abenteuer
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:30 – 10:30

Er hat lustige Kulleraugen, eine rote Nasenspitze und große Patschhände, hilft gern und hat großartige Ideen: Wenn der kleine Maulwurf mit einem hingehauchten „Ohjeee!“ aus seinem Erdhügel steigt, wissen Klein und Groß, dass man sich auf ein Programm liebevoll-heiterer Abenteuer freuen kann. In unseren acht Episoden lernt der kleine Maulwurf unter anderem, dass ein Lutscher nicht als Fliegenklatsche taugt, findet sein rotes Traumauto, hilft im Zoo dem König der Tiere und nimmt es mit einer naschhaften Krähe auf, die alle Süßigkeiten vom Maulwurf-Weihnachtsbaum mopst…

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
09:45 – 11:15
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
09:45 – 11:15
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
09:45 – 11:15

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar
10:00 – 11:30
Realfilm, Deutschland/ Luxemburg 2018, 93 min, FSK 6, empfohlen ab 10
Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Sue ist zwölf und hochintelligent, aber auch Einzelgängerin, die in der Schule oft übersehen wird. In ihrer Freizeit flüchtet sie sich in Superheldencomics. Auch ihre Mutter hat als ehrgeizige Wissenschaftlerin eher nur Arbeit im Kopf. Deshalb ist Sues engster Vertrauter ihr Vater. Als Sue sich eines Tages im Labor ihrer Mutter befindet, kommt es plötzlich zu einer Explosion, niemand wird verletzt, doch Sue kommt mit einer geheimnisvollen Flüssigkeit in Kontakt. Schnell merkt sie, dass sie sich verändert und sich komplett unsichtbar machen kann. Die neue Superkraft ist zunächst ziemlich cool, erweist sich dann jedoch als richtig gefährlich, denn plötzlich sind eine Menge Leute hinter ihr und dem Serum her…

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:00 – 11:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
10:00 – 11:30
Animationsfilm, USA/China 2019, 97 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Ein kleiner Yeti ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er ausgerechnet dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den kleinen Yeti, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine faszinierende Reise durch sagenhafte Landschaften, wunderliche Ereignisse und magische Momente, um Everest am höchsten Punkt der Erde wieder mit seiner Familie zu vereinen. In ihrem neuesten Animationsabenteuer entführen Dreamworks Animation und Pearl Studio das Publikum auf eine epische Abenteuerreise von den pulsierenden Straßen Shanghais hin zu den atemberaubenden Schneelandschaften des Himalajas.

Kurzfilmprogramm – Mein Ein und Neues / Sonderveranstaltung
10:00 – 11:15
Kurzfilmprogramm des 31. FILMFEST DRESDEN mit Filmgesprächen – Laufzeit ca. 70 min, empfohlen ab 8-11, besonders empfohlen für Familien, Kinder- / Freizeiteinrichtungen, Hortgruppen
Kurzfilmprogramm – Mein Ein und Neues / Sonderveranstaltung
10:00 – 11:15
Kino
KinderKino im Lingnerschloss
Spielzeit
10:00 – 11:15

Sonderveranstaltung: Originalfassung mit Live-Synchronisation (Sprecherin: Regina Felber); FILME: ATHLETICUS (2 min), BAKYT (13 min), QUIET (9 min), MENEER PAPIER GAAT UIT WANDELEN (9 min), KRENK (15 min), GRAVITY (4 min)

WinneToons – Die Legende vom Schatz im Silbersee / Sonderveranstaltung
10:00 – 11:30
Animationsfilm, Deutschland 2009, 77 min, FSK 6, empfohlen ab 6
WinneToons – Die Legende vom Schatz im Silbersee / Sonderveranstaltung
10:00 – 11:30
„>
Kino
Karl-May Museum Radebeul
Spielzeit
10:00 – 11:30

Der New Yorker Waisenjunge Bobby macht sich nach dem Tod seines Vaters auf den Weg in den Wilden Westen, um dort sein Glück zu finden. Im Gepäck hat er die Schatzkarte seines verstorbenen Vaters, die den Weg zu einem geheimnisvollen Schatz im Silbersee weisen soll. Kurz nach seiner Ankunft in Arizona erfahren der Bandit Brinkley und seine Bande von der Schatzkarte. Die Banditen zögern nicht lange und entführen den Jungen und seine neue Freundin Nscho-tschi, Winnetous kleine Schwester. Daraufhin brechen der Apachenhäuptling und sein Blutsbruder Shatterhand umgehend auf, um die beiden zu retten. Werden es die beiden Helden schaffen, ihre Freunde zu retten und den Schatz vor den Banditen zu finden?

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
10:00 – 11:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
10:00 – 11:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 – 11:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Das fliegende Klassenzimmer 2002 – Sonderveranstaltung mit arabischen Untertiteln
10:00 – 11:45
Jugendfilm, Literaturverfilmung · Deutschland 2002 114 min · FSK 0 · empfohlen ab 8
Das fliegende Klassenzimmer 2002 – Sonderveranstaltung mit arabischen Untertiteln
10:00 – 11:45
Jugendfilm, Literaturverfilmung · Deutschland 2002 114 min · FSK 0 · empfohlen ab 8
„>
Kino
Kino Club Passage
Spielzeit
10:00 – 11:45

Jonathan ist bereits von sechs Internaten geflogen, als ihm ausgerechnet der berühmte Thomanerchor in Leipzig eine letzte Bewährungschance einräumt. Der Internatsleiter Justus nimmt sich seiner an und Jonathan findet schnell Freunde. Gemeinsam wollen sie ein Theaterstück aufführen, noch ohne zu wissen, dass sie damit auch in alten Wunden von Justus bohren. Hinweise: Der Film enthält leichte Szenen von Gewalt wie die Fesselung und das Schlagen eines Schülers oder handfeste Raufereien um Macht. Sonderveranstaltung im Rahmen des CINEMANYA Filmkoffer für geflüchtete Kinder und Jugendliche mit arabischen Untertiteln; Inklusive Pädagogischer Vor- und Nachbereitung der Vorführung! Eintritt: frei

Pünktchen und Anton 1999
10:00 – 11:45
Realfilm, Deutschland 1999, 107 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Pünktchen und Anton 1999
10:00 – 11:45
Realfilm, Deutschland 1999, 107 min, FSK 0, empfohlen ab 6
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 – 11:45

Und hier nun die sympathische Neuverfilmung des Kinderbuch-Klassikers von Erich Kästner. Eigentlich ist Luise, von allen nur Pünktchen genannt, ein Mädchen aus wohlhabendem Hause. Doch wirklich glücklich ist sie nicht. Ihre Eltern haben keine Zeit für sie und das französische Kindermädchen hat einen zweifelhaften Freund, der sich von ihr aushalten lässt. Eines Tages trifft Pünktchen den Jungen Anton. Der arbeitet nach der Schule in einer Eisdiele, weil er allein mit seiner kranken Mutter in ärmlichen Verhältnissen lebt. Trotz ihrer unterschiedlichen Herkunft schließen die beiden Kinder eine dicke Freundschaft und erleben schon bald ein erstes gemeinsames Abenteuer.

Das kleine Gespenst
10:15 – 11:45
Animationsfilm, Deutschland 1992, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Das kleine Gespenst
10:15 – 11:45
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:15 – 11:45

Das kleine Gespenst haust seit Jahrhunderten auf der Burg Eulenstein. Es wird um Punkt Mitternacht von der Rathausuhr geweckt und darf auch nur dann herum spuken, dabei lässt es Ritterrüstungen tanzen, ärgert Trunkenbolde oder erzählt seinem Freund dem Uhu Geschichten. Neugierig fragt sich das Gespenst, wie die Welt wohl tagsüber aussehen mag und wünscht sich nichts sehnlicher als es sehen zu können. Durch einen plötzlichen Uhrendefekt wird sein Wunsch plötzlich wahr. Von nun an wird es um Punkt 12 Uhr mittags geweckt….

Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
10:15 – 12:00
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
10:15 – 12:00
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:15 – 12:00

Mittlerweile ist Andy aus dem Alter raus, in dem er noch mit seinen Spielzeugen spielt. Also hat er den Cowboy Woody, dessen Kumpel Buzz Lightyear und den Rest der Kinderzimmer-Figuren an ein Mädchen namens Bonnie verschenkt. Als die Kleine zum ersten Mal die Vorschule besucht, bastelt sie aus Müllresten und einer löffelartigen Gabel ihr neues Lieblingsspielzeug Forky. Mit seiner Rolle hat das quirlige Kerlchen Forky anfangs jedoch gewaltige Probleme und versucht immer wieder, sich in den nächstbesten Abfalleimer zu stürzen. Bei einem Familienausflug springt es während der Fahrt sogar aus dem fahrenden Auto. Da sein Verschwinden Bonnie unendlich traurig machen würde, eilt Woody ihm hinterher und findet sich schon bald in einem aufregenden Abenteuer wieder. Als „Toy Story“ 1995 in die Kinos kam, schrieb der Animationsstreifen Geschichte. Denn er war der erste Film, der komplett am Computer entstanden war.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
12:00 – 13:45
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
12:00 – 13:45
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:45

Mittlerweile ist Andy aus dem Alter raus, in dem er noch mit seinen Spielzeugen spielt. Also hat er den Cowboy Woody, dessen Kumpel Buzz Lightyear und den Rest der Kinderzimmer-Figuren an ein Mädchen namens Bonnie verschenkt. Als die Kleine zum ersten Mal die Vorschule besucht, bastelt sie aus Müllresten und einer löffelartigen Gabel ihr neues Lieblingsspielzeug Forky. Mit seiner Rolle hat das quirlige Kerlchen Forky anfangs jedoch gewaltige Probleme und versucht immer wieder, sich in den nächstbesten Abfalleimer zu stürzen. Bei einem Familienausflug springt es während der Fahrt sogar aus dem fahrenden Auto. Da sein Verschwinden Bonnie unendlich traurig machen würde, eilt Woody ihm hinterher und findet sich schon bald in einem aufregenden Abenteuer wieder. Als „Toy Story“ 1995 in die Kinos kam, schrieb der Animationsstreifen Geschichte. Denn er war der erste Film, der komplett am Computer entstanden war.

Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten
12:00 – 13:30
Dokumentation, Deutschland 2019, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Das größte Abenteuer seines Lebens beginnt für Checker Tobi auf einem Piratenschiff mitten im Meer. Dort entdeckt er eine Flaschenpost, in der ein Rätsel steckt. Wenn er es löst, wird er das Geheimnis unseres Planeten lüften. Eine aufregende Schnitzeljagd um die Erde beginnt! Tobi klettert auf den Krater eines feuerspeienden Vulkans, taucht mit Seedrachen im Pazifik, erkundet mit Klimaforschern die einsamsten Gegenden der Arktis und landet ausgerechnet in der trockensten Zeit des Jahres in Indien. In Mumbai wird er zum Bollywoodstar, ehe der Monsun die Megametropole verwandelt. Schließlich checkt Tobi, dass er des Rätsels Lösung während seiner ganzen Reise vor Augen hatte.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Angry Birds 2
14:00 – 15:30
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammen arbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Lino – Ein voll verkatertes Abenteuer
14:00 – 15:30
Animation, Brasilien 2019, 93 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Lino – Ein voll verkatertes Abenteuer
14:00 – 15:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 – 15:30

Lino ist schon seit seiner Kindheit ein wahrer Pechvogel. Und auch als er mit einem selbstgebastelten Katzenkostüm endlich einen schlecht bezahlten Job als Animateur ergattert hat, wendet sich wieder alles gegen ihn: Die Kinder fallen über ihn her und seine Vermieterin setzt ihn auf die Straße. In seiner Verzweiflung und mit dem festen Vorsatz, dass sein Leben sich endlich ändern muss, sucht er Hilfe bei dem Zauberer Don León, der für alle Probleme Lösungen verspricht. Doch dessen Elixier verwandelt ihn stattdessen komplett in einen Kater! Eines Tages begegnet ihm ein kleines Waisenmädchen, das sich in die große Katze verliebt. Zusammen mit Don León und dem Mädchen im Schlepptau beginnt eine abenteuerliche Flucht, auf der viele Überraschungen auf das Trio warten.

Benjamin Blümchen
14:00 – 15:30
Realfilm, Deutschland 2019, 91 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Benjamin Blümchen
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

In Neustadt sind Sommerferien und Otto ist super aufgeregt, die nächsten Wochen mit dem sprechenden Elefanten Benjamin Blümchen zu verbringen. Doch dem Zoo geht es nicht gut, man braucht Geld, sonst ist es bald vorbei mit dem Tierwohl. Eine Tombola soll abhelfen, doch der korrupte Bürgermeister der Stadt funkt dazwischen. Er engagiert die zackige Zora Zack, um den Zoo zu modernisieren. Sie macht Benjamin zu ihrem Maskottchen und beginnt die Bauarbeiten. Allerdings ahnt niemand, dass dies nur ein Vorwand ist. Benjamin und Otto müssen also alles tun, um den Zoo zu retten.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
14:30 – 16:30
Spielfilm, Deutschland 2018, 110 mi,n FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
14:30 – 16:30
Spielfilm, Deutschland 2018, 110 mi,n FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 – 16:30

Seit er denken kann, lebt Jim Knopf auf der Insel Lummerland. Sein bester Freund ist Lukas, der Lokomotivführer. Dann findet Jim heraus, dass die liebe Frau Waas gar nicht seine richtige Mutter ist. Wer sind seine Eltern? Wo leben sie? Um das herauszu- finden, müssen Jim und Lukas mit Dampflok Emma weg von der Insel. Abenteuer, wir kommen! 1960 erzählte Michael Ende von der Insel Lummerland mitten im Ozean, vom Findelkind Jim Knopf und seinem großen Freund, dem Lokomotivführer Lukas. 1961 beglückte die Inszenierung der Augsburger Puppenkiste die kleinen Fernsehzuschauer. Jetzt kommt die Real-Verfilmung ins Kino mit den Abenteuern der beiden auf dem Meer, in der Luft, in der Wüste und beim Drachen Frau Mahlzahn.

Pünktchen und Anton 1999
15:00 – 16:45
Realfilm, Deutschland 1999, 107 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Pünktchen und Anton 1999
15:00 – 16:45
Realfilm, Deutschland 1999, 107 min, FSK 0, empfohlen ab 6
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:45

Und hier nun die sympathische Neuverfilmung des Kinderbuch-Klassikers von Erich Kästner. Eigentlich ist Luise, von allen nur Pünktchen genannt, ein Mädchen aus wohlhabendem Hause. Doch wirklich glücklich ist sie nicht. Ihre Eltern haben keine Zeit für sie und das französische Kindermädchen hat einen zweifelhaften Freund, der sich von ihr aushalten lässt. Eines Tages trifft Pünktchen den Jungen Anton. Der arbeitet nach der Schule in einer Eisdiele, weil er allein mit seiner kranken Mutter in ärmlichen Verhältnissen lebt. Trotz ihrer unterschiedlichen Herkunft schließen die beiden Kinder eine dicke Freundschaft und erleben schon bald ein erstes gemeinsames Abenteuer.

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15:00 – 16:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15:00 – 16:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Das kleine Gespenst
15:15 – 16:45
Animationsfilm, Deutschland 1992, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Das kleine Gespenst
15:15 – 16:45
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 – 16:45

Das kleine Gespenst haust seit Jahrhunderten auf der Burg Eulenstein. Es wird um Punkt Mitternacht von der Rathausuhr geweckt und darf auch nur dann herum spuken, dabei lässt es Ritterrüstungen tanzen, ärgert Trunkenbolde oder erzählt seinem Freund dem Uhu Geschichten. Neugierig fragt sich das Gespenst, wie die Welt wohl tagsüber aussehen mag und wünscht sich nichts sehnlicher als es sehen zu können. Durch einen plötzlichen Uhrendefekt wird sein Wunsch plötzlich wahr. Von nun an wird es um Punkt 12 Uhr mittags geweckt….

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
16:00 – 17:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Rocca verändert die Welt
16:00 – 17:45
Spielfilm, Deutschland 2019, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Rocca verändert die Welt
16:00 – 17:45
Spielfilm, Deutschland 2019, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 8
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 – 17:45

Rocca hat sich auf die neue Schule gefreut, denn Lernen macht ihr Spaß. Bisher hat sie tolle Dinge gelernt, übers Fliegen, den Weltraum und Raketen, denn ihr Vater ist Astronaut. Nun soll Rocca bei ihrer Oma leben, weil die Raumfahrer ins All starten. Für Rocca ist alles anders, als bisher. Ob sie wohl Freunde finden wird? Rocca nimmt sich fest vor, ihr neues Leben in Hamburg gut zu beginnen. Ein wenig Angst hat sie vor dem Wiedersehen mit Oma Dorothee, weil sie die eigentlich nicht kennt. Ihr bisheriges Leben hat Rocca im Europäischen Weltraumzentrum verbracht, wo ihr Vater eine Ausbildung zum Astronauten absolviert hat.

18.10.2019
18.10.2019
18.10.2019
Lino – Ein voll verkatertes Abenteuer
09:45 – 11:15
Animation, Brasilien 2019, 93 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Lino – Ein voll verkatertes Abenteuer
09:45 – 11:15
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
09:45 – 11:15

Lino ist schon seit seiner Kindheit ein wahrer Pechvogel. Und auch als er mit einem selbstgebastelten Katzenkostüm endlich einen schlecht bezahlten Job als Animateur ergattert hat, wendet sich wieder alles gegen ihn: Die Kinder fallen über ihn her und seine Vermieterin setzt ihn auf die Straße. In seiner Verzweiflung und mit dem festen Vorsatz, dass sein Leben sich endlich ändern muss, sucht er Hilfe bei dem Zauberer Don León, der für alle Probleme Lösungen verspricht. Doch dessen Elixier verwandelt ihn stattdessen komplett in einen Kater! Eines Tages begegnet ihm ein kleines Waisenmädchen, das sich in die große Katze verliebt. Zusammen mit Don León und dem Mädchen im Schlepptau beginnt eine abenteuerliche Flucht, auf der viele Überraschungen auf das Trio warten.

Alfons Zitterbacke – Das Chaos ist zurück
09:45 – 11:15
Realfilm, Deutschland 2019, 92 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Alfons Zitterbacke – Das Chaos ist zurück
09:45 – 11:15
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 – 11:15

Der 10-jährige Alfons Zitterbacke leidet nicht nur unter seinem Nachnamen, sondern vor allem an der Tatsache, dass ihn das Pech stets verfolgt. Sein Freund Benni ist ihm zwar ein treuer Begleiter, aber von seinen Mitschülern, Lehrern und seinen Eltern – besonders von seinem Vater – fühlt er sich weder ernst genommen noch fair behandelt. Zu schrullig scheint er zu sein, vor allem, weil er unbeirrbar daran glaubt, eines Tages ein berühmter Astronaut werden zu können. Bei einem Fluggeräte-Wettbewerb will Alfons der ganzen Welt beweisen, dass er kein Pechvogel, sondern ein kluger angehender Erfinder und Wissenschaftler ist. Mit Hilfe von Benni und seiner neuen Klassenkameradin Emilia bereitet er sich präzise vor und baut unermüdlich an der ultimativen Rakete, die alle anderen Flugmodelle seiner Klassenkameraden in den Schatten stellen soll! Alfons wäre nicht Alfons, wenn sein innovativer Knaller nicht den Wettbewerb sprengen würde… nun ja, er müsste das vielleicht nicht wortwörtlich nehmen.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
10:00 – 12:00
Spielfilm, Deutschland 2018, 110 mi,n FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
10:00 – 12:00
Spielfilm, Deutschland 2018, 110 mi,n FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:00 – 12:00

Seit er denken kann, lebt Jim Knopf auf der Insel Lummerland. Sein bester Freund ist Lukas, der Lokomotivführer. Dann findet Jim heraus, dass die liebe Frau Waas gar nicht seine richtige Mutter ist. Wer sind seine Eltern? Wo leben sie? Um das herauszu- finden, müssen Jim und Lukas mit Dampflok Emma weg von der Insel. Abenteuer, wir kommen! 1960 erzählte Michael Ende von der Insel Lummerland mitten im Ozean, vom Findelkind Jim Knopf und seinem großen Freund, dem Lokomotivführer Lukas. 1961 beglückte die Inszenierung der Augsburger Puppenkiste die kleinen Fernsehzuschauer. Jetzt kommt die Real-Verfilmung ins Kino mit den Abenteuern der beiden auf dem Meer, in der Luft, in der Wüste und beim Drachen Frau Mahlzahn.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Benjamin Blümchen
10:00 – 11:30
Realfilm, Deutschland 2019, 91 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Benjamin Blümchen
10:00 – 11:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 – 11:30

In Neustadt sind Sommerferien und Otto ist super aufgeregt, die nächsten Wochen mit dem sprechenden Elefanten Benjamin Blümchen zu verbringen. Doch dem Zoo geht es nicht gut, man braucht Geld, sonst ist es bald vorbei mit dem Tierwohl. Eine Tombola soll abhelfen, doch der korrupte Bürgermeister der Stadt funkt dazwischen. Er engagiert die zackige Zora Zack, um den Zoo zu modernisieren. Sie macht Benjamin zu ihrem Maskottchen und beginnt die Bauarbeiten. Allerdings ahnt niemand, dass dies nur ein Vorwand ist. Benjamin und Otto müssen also alles tun, um den Zoo zu retten.

Angry Birds 2
10:00 – 11:30
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
10:00 – 11:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 – 11:30

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammen arbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
10:15 – 11:45
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
10:15 – 11:45
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:15 – 11:45

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Pünktchen und Anton 1999
10:15 – 12:00
Realfilm, Deutschland 1999, 107 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Pünktchen und Anton 1999
10:15 – 12:00
Realfilm, Deutschland 1999, 107 min, FSK 0, empfohlen ab 6
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:15 – 12:00

Und hier nun die sympathische Neuverfilmung des Kinderbuch-Klassikers von Erich Kästner. Eigentlich ist Luise, von allen nur Pünktchen genannt, ein Mädchen aus wohlhabendem Hause. Doch wirklich glücklich ist sie nicht. Ihre Eltern haben keine Zeit für sie und das französische Kindermädchen hat einen zweifelhaften Freund, der sich von ihr aushalten lässt. Eines Tages trifft Pünktchen den Jungen Anton. Der arbeitet nach der Schule in einer Eisdiele, weil er allein mit seiner kranken Mutter in ärmlichen Verhältnissen lebt. Trotz ihrer unterschiedlichen Herkunft schließen die beiden Kinder eine dicke Freundschaft und erleben schon bald ein erstes gemeinsames Abenteuer.

Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
10:15 – 12:00
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
10:15 – 12:00
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
10:15 – 12:00

Mittlerweile ist Andy aus dem Alter raus, in dem er noch mit seinen Spielzeugen spielt. Also hat er den Cowboy Woody, dessen Kumpel Buzz Lightyear und den Rest der Kinderzimmer-Figuren an ein Mädchen namens Bonnie verschenkt. Als die Kleine zum ersten Mal die Vorschule besucht, bastelt sie aus Müllresten und einer löffelartigen Gabel ihr neues Lieblingsspielzeug Forky. Mit seiner Rolle hat das quirlige Kerlchen Forky anfangs jedoch gewaltige Probleme und versucht immer wieder, sich in den nächstbesten Abfalleimer zu stürzen. Bei einem Familienausflug springt es während der Fahrt sogar aus dem fahrenden Auto. Da sein Verschwinden Bonnie unendlich traurig machen würde, eilt Woody ihm hinterher und findet sich schon bald in einem aufregenden Abenteuer wieder. Als „Toy Story“ 1995 in die Kinos kam, schrieb der Animationsstreifen Geschichte. Denn er war der erste Film, der komplett am Computer entstanden war.

Pünktchen und Anton 1953
10:15 – 11:45
Realfilm, Deutschland 1953, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Pünktchen und Anton 1953
10:15 – 11:45
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:15 – 11:45

Pünktchen liebt Anton und Anton liebt Pünktchen. Das ist nun einmal so, da dürfen andere Kinder ruhig spotten. Und da macht es auch gar nichts, dass Pünktchens Vater ein reicher Strumpffabrikant ist und Anton sehr arm. Die beiden halten zusammen. In Not besonders, und Anton ist in Not. Einen Vater hat er nicht mehr, und seine Mutter ist krank geworden. Nun muss er das Geld verdienen, nachmittags und abends, in dem Wirtshaus, in dem seine Mutter sonst kellnert. Nur damit sie den Job nicht verliert. Da kann er Pünktchens Hilfe schon gebrauchen…

Die Wiese – Ein Paradies nebenan
11:30 – 13:00
Dokumentation, Deutschland 2019, 93 min FSK 0, empfohlen ab 5 Jahren
Die Wiese – Ein Paradies nebenan
11:30 – 13:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:30 – 13:00

Sie ist das Paradies nebenan – die Wiese. Nirgendwo ist es so bunt, so vielfältig und so schön, wie in einer blühenden Sommerwiese. Hunderte Arten von Vögeln, Heuschrecken, Zikaden und anderen Tieren leben zwischen den Gräsern und farbenprächtig blühenden Kräutern der Wiese. Das Zusammenspiel der Arten, die Abhängigkeit der Tiere und Pflanzen voneinander, macht die Blumenwiese zu einem Kosmos, in dem es unendlich viel zu entdecken gibt. Eine faszinierende Welt, in der ein Drittel unserer Pflanzen- und Tierarten zu Hause ist. In nie gesehenen Bildern und mit großem, technischen Aufwand gedreht, stellt die Dokumentation einige der schönsten, liebenswertesten und skurrilsten Bewohner unserer Wiese vor. Die Hauptdarsteller des Filmes sind junge Reh-Zwillinge, die ein Leben zwischen Waldrand und Wiese führen und den Zuschauer mitnehmen auf ihre Abenteuer, in ihr Rever, das jeder zu kennen glaubt und das doch voller Wunder und Überraschungen steckt.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Der König der Löwen
12:30 – 14:30
Animierter Realfilm, USA 2019, 118 min, FSK 6, empfohlen ab 8
Der König der Löwen
12:30 – 14:30
Animierter Realfilm, USA 2019, 118 min, FSK 6, empfohlen ab 8
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:30 – 14:30

In den unendlichen Weiten Afrikas wird ein künftiger König geboren: Simba, das lebhafte Löwenjunge, vergöttert seinen Vater, König Mufasa, und kann es kaum erwarten, selbst König zu werden. Doch sein Onkel Scar hegt eigene Pläne, den Thron zu besteigen, und zwingt Simba, das Königreich zu verlassen und ins Exil zu gehen. Mit Hilfe eines ausgelassenen Erdmännchens namens Timon und seines warmherzigen Freundes, des Warzenschweins Pumbaa, lernt Simba erwachsen zu werden, die Verantwortung anzunehmen und in das Land seines Vaters zurückzukehren, um seinen Platz auf dem Königsfelsen einzufordern. Regisseur Jon Favreau hat für die Stimmen der Originalfassung ein namhaftes Schauspieler-Ensemble verpflichtet, und auch hinter der Kamera hat sich eine Riege von preisgekrönten Künstlern versammelt.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Lino – Ein voll verkatertes Abenteuer
14:00 – 15:30
Animation, Brasilien 2019, 93 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Lino – Ein voll verkatertes Abenteuer
14:00 – 15:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 – 15:30

Lino ist schon seit seiner Kindheit ein wahrer Pechvogel. Und auch als er mit einem selbstgebastelten Katzenkostüm endlich einen schlecht bezahlten Job als Animateur ergattert hat, wendet sich wieder alles gegen ihn: Die Kinder fallen über ihn her und seine Vermieterin setzt ihn auf die Straße. In seiner Verzweiflung und mit dem festen Vorsatz, dass sein Leben sich endlich ändern muss, sucht er Hilfe bei dem Zauberer Don León, der für alle Probleme Lösungen verspricht. Doch dessen Elixier verwandelt ihn stattdessen komplett in einen Kater! Eines Tages begegnet ihm ein kleines Waisenmädchen, das sich in die große Katze verliebt. Zusammen mit Don León und dem Mädchen im Schlepptau beginnt eine abenteuerliche Flucht, auf der viele Überraschungen auf das Trio warten.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
14:30 – 16:30
Spielfilm, Deutschland 2018, 110 mi,n FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
14:30 – 16:30
Spielfilm, Deutschland 2018, 110 mi,n FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 – 16:30

Seit er denken kann, lebt Jim Knopf auf der Insel Lummerland. Sein bester Freund ist Lukas, der Lokomotivführer. Dann findet Jim heraus, dass die liebe Frau Waas gar nicht seine richtige Mutter ist. Wer sind seine Eltern? Wo leben sie? Um das herauszu- finden, müssen Jim und Lukas mit Dampflok Emma weg von der Insel. Abenteuer, wir kommen! 1960 erzählte Michael Ende von der Insel Lummerland mitten im Ozean, vom Findelkind Jim Knopf und seinem großen Freund, dem Lokomotivführer Lukas. 1961 beglückte die Inszenierung der Augsburger Puppenkiste die kleinen Fernsehzuschauer. Jetzt kommt die Real-Verfilmung ins Kino mit den Abenteuern der beiden auf dem Meer, in der Luft, in der Wüste und beim Drachen Frau Mahlzahn.

Playmobil – Der Film
14:30 – 16:15
Realfilm/Animation, Frankreich/Deutschland/Großbritannien 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Playmobil – Der Film
14:30 – 16:15
Realfilm/Animation, Frankreich/Deutschland/Großbritannien 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 6
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:30 – 16:15

Als ihr jüngerer Bruder Charlie plötzlich in das magische, animierte PLAYMOBIL-Universum verschwindet, muss sich Marla auf das Abenteuer ihres Lebens begeben, um ihn wieder nach Hause zu bringen. Auf ihrer unglaublichen Reise durch neue aufregende Welten trifft Marla sehr unterschiedliche, schräge und heldenhafte Weggefährten, darunter den durchgeknallten Foodtruck-Besitzer Del, den unerschrockenen und charmanten Geheim-Agenten Rex Dasher, einen treuen, liebenswerten Roboter, eine ebenso witzige wie gute Fee und viele mehr. Im Laufe ihres spektakulären Abenteuers erkennen Marla und Charlie, dass man alles im Leben schaffen kann, wenn man an sich glaubt!

Die drei !!!
15:00 – 16:30
Realfilm, Deutschland 2019, 99 min, FSK 0, empfohlen ab 9
Die drei !!!
15:00 – 16:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:00 – 16:30

Sportskanone Franzi, Leseratte Kim und die modebegeisterte Marie sind beste Freundinnen – und Nachwuchs-Detektivinnen. In den Sommerferien nehmen sie an einem Theaterprojekt zu »Peter Pan« teil. Während der Probe mit dem schrulligen Regisseur Robert Wilhelms ertönen plötzlich seltsame Geräusche im Saal, das Licht beginnt bedrohlich zu flackern, Kostüme werden zerschnitten und auf dem Schminkspiegel erscheint eine Drohbotschaft. Spukt hier wirklich ein einsames Phantom und sinnt auf Rache? Doch auch einige der anderen Workshop-Teilnehmer verhalten sich merkwürdig. Wer hat ein Motiv, dem Theater zu schaden? Ein neuer Fall für Franzi, Kim und Marie! Werden »Die Drei !!!« das Rätsel lösen?

Benjamin Blümchen
15:00 – 16:30
Realfilm, Deutschland 2019, 91 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Benjamin Blümchen
15:00 – 16:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:30

In Neustadt sind Sommerferien und Otto ist super aufgeregt, die nächsten Wochen mit dem sprechenden Elefanten Benjamin Blümchen zu verbringen. Doch dem Zoo geht es nicht gut, man braucht Geld, sonst ist es bald vorbei mit dem Tierwohl. Eine Tombola soll abhelfen, doch der korrupte Bürgermeister der Stadt funkt dazwischen. Er engagiert die zackige Zora Zack, um den Zoo zu modernisieren. Sie macht Benjamin zu ihrem Maskottchen und beginnt die Bauarbeiten. Allerdings ahnt niemand, dass dies nur ein Vorwand ist. Benjamin und Otto müssen also alles tun, um den Zoo zu retten.

Angry Birds 2
15:00 – 16:30
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
15:00 – 16:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:30

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammen arbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Pünktchen und Anton 1953
15:15 – 16:45
Realfilm, Deutschland 1953, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Pünktchen und Anton 1953
15:15 – 16:45
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 – 16:45

Pünktchen liebt Anton und Anton liebt Pünktchen. Das ist nun einmal so, da dürfen andere Kinder ruhig spotten. Und da macht es auch gar nichts, dass Pünktchens Vater ein reicher Strumpffabrikant ist und Anton sehr arm. Die beiden halten zusammen. In Not besonders, und Anton ist in Not. Einen Vater hat er nicht mehr, und seine Mutter ist krank geworden. Nun muss er das Geld verdienen, nachmittags und abends, in dem Wirtshaus, in dem seine Mutter sonst kellnert. Nur damit sie den Job nicht verliert. Da kann er Pünktchens Hilfe schon gebrauchen…

Angry Birds 2
16:00 – 17:30
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammen arbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Rocca verändert die Welt
16:00 – 17:45
Spielfilm, Deutschland 2019, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Rocca verändert die Welt
16:00 – 17:45
Spielfilm, Deutschland 2019, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 8
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 – 17:45

Rocca hat sich auf die neue Schule gefreut, denn Lernen macht ihr Spaß. Bisher hat sie tolle Dinge gelernt, übers Fliegen, den Weltraum und Raketen, denn ihr Vater ist Astronaut. Nun soll Rocca bei ihrer Oma leben, weil die Raumfahrer ins All starten. Für Rocca ist alles anders, als bisher. Ob sie wohl Freunde finden wird? Rocca nimmt sich fest vor, ihr neues Leben in Hamburg gut zu beginnen. Ein wenig Angst hat sie vor dem Wiedersehen mit Oma Dorothee, weil sie die eigentlich nicht kennt. Ihr bisheriges Leben hat Rocca im Europäischen Weltraumzentrum verbracht, wo ihr Vater eine Ausbildung zum Astronauten absolviert hat.

19.10.2019
19.10.2019
19.10.2019
Der kleine Maulwurf – Seine schönsten Abenteuer
10:00 – 11:00
Animation, CSSR 1963-75, 66 min, FSK 0, empfohlen ab 4
Der kleine Maulwurf – Seine schönsten Abenteuer
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:00

Er hat lustige Kulleraugen, eine rote Nasenspitze und große Patschhände, hilft gern und hat großartige Ideen: Wenn der kleine Maulwurf mit einem hingehauchten „Ohjeee!“ aus seinem Erdhügel steigt, wissen Klein und Groß, dass man sich auf ein Programm liebevoll-heiterer Abenteuer freuen kann. In unseren acht Episoden lernt der kleine Maulwurf unter anderem, dass ein Lutscher nicht als Fliegenklatsche taugt, findet sein rotes Traumauto, hilft im Zoo dem König der Tiere und nimmt es mit einer naschhaften Krähe auf, die alle Süßigkeiten vom Maulwurf-Weihnachtsbaum mopst…

Benjamin Blümchen
10:00 – 11:30
Realfilm, Deutschland 2019, 91 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Benjamin Blümchen
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

In Neustadt sind Sommerferien und Otto ist super aufgeregt, die nächsten Wochen mit dem sprechenden Elefanten Benjamin Blümchen zu verbringen. Doch dem Zoo geht es nicht gut, man braucht Geld, sonst ist es bald vorbei mit dem Tierwohl. Eine Tombola soll abhelfen, doch der korrupte Bürgermeister der Stadt funkt dazwischen. Er engagiert die zackige Zora Zack, um den Zoo zu modernisieren. Sie macht Benjamin zu ihrem Maskottchen und beginnt die Bauarbeiten. Allerdings ahnt niemand, dass dies nur ein Vorwand ist. Benjamin und Otto müssen also alles tun, um den Zoo zu retten.

Angry Birds 2
10:30 – 12:00
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
10:30 – 12:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:30 – 12:00

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammen arbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:30 – 12:00
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:30 – 12:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:30 – 12:00

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
10:45 – 12:30
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
10:45 – 12:30
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:45 – 12:30

Mittlerweile ist Andy aus dem Alter raus, in dem er noch mit seinen Spielzeugen spielt. Also hat er den Cowboy Woody, dessen Kumpel Buzz Lightyear und den Rest der Kinderzimmer-Figuren an ein Mädchen namens Bonnie verschenkt. Als die Kleine zum ersten Mal die Vorschule besucht, bastelt sie aus Müllresten und einer löffelartigen Gabel ihr neues Lieblingsspielzeug Forky. Mit seiner Rolle hat das quirlige Kerlchen Forky anfangs jedoch gewaltige Probleme und versucht immer wieder, sich in den nächstbesten Abfalleimer zu stürzen. Bei einem Familienausflug springt es während der Fahrt sogar aus dem fahrenden Auto. Da sein Verschwinden Bonnie unendlich traurig machen würde, eilt Woody ihm hinterher und findet sich schon bald in einem aufregenden Abenteuer wieder. Als „Toy Story“ 1995 in die Kinos kam, schrieb der Animationsstreifen Geschichte. Denn er war der erste Film, der komplett am Computer entstanden war.

Die Wiese – Ein Paradies nebenan
11:30 – 13:00
Dokumentation, Deutschland 2019, 93 min FSK 0, empfohlen ab 5 Jahren
Die Wiese – Ein Paradies nebenan
11:30 – 13:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:30 – 13:00

Sie ist das Paradies nebenan – die Wiese. Nirgendwo ist es so bunt, so vielfältig und so schön, wie in einer blühenden Sommerwiese. Hunderte Arten von Vögeln, Heuschrecken, Zikaden und anderen Tieren leben zwischen den Gräsern und farbenprächtig blühenden Kräutern der Wiese. Das Zusammenspiel der Arten, die Abhängigkeit der Tiere und Pflanzen voneinander, macht die Blumenwiese zu einem Kosmos, in dem es unendlich viel zu entdecken gibt. Eine faszinierende Welt, in der ein Drittel unserer Pflanzen- und Tierarten zu Hause ist. In nie gesehenen Bildern und mit großem, technischen Aufwand gedreht, stellt die Dokumentation einige der schönsten, liebenswertesten und skurrilsten Bewohner unserer Wiese vor. Die Hauptdarsteller des Filmes sind junge Reh-Zwillinge, die ein Leben zwischen Waldrand und Wiese führen und den Zuschauer mitnehmen auf ihre Abenteuer, in ihr Rever, das jeder zu kennen glaubt und das doch voller Wunder und Überraschungen steckt.

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
12:00 – 13:30
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Der König der Löwen
12:30 – 14:30
Animierter Realfilm, USA 2019, 118 min, FSK 6, empfohlen ab 8
Der König der Löwen
12:30 – 14:30
Animierter Realfilm, USA 2019, 118 min, FSK 6, empfohlen ab 8
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:30 – 14:30

In den unendlichen Weiten Afrikas wird ein künftiger König geboren: Simba, das lebhafte Löwenjunge, vergöttert seinen Vater, König Mufasa, und kann es kaum erwarten, selbst König zu werden. Doch sein Onkel Scar hegt eigene Pläne, den Thron zu besteigen, und zwingt Simba, das Königreich zu verlassen und ins Exil zu gehen. Mit Hilfe eines ausgelassenen Erdmännchens namens Timon und seines warmherzigen Freundes, des Warzenschweins Pumbaa, lernt Simba erwachsen zu werden, die Verantwortung anzunehmen und in das Land seines Vaters zurückzukehren, um seinen Platz auf dem Königsfelsen einzufordern. Regisseur Jon Favreau hat für die Stimmen der Originalfassung ein namhaftes Schauspieler-Ensemble verpflichtet, und auch hinter der Kamera hat sich eine Riege von preisgekrönten Künstlern versammelt.

Emil und die Detektive (2001)
14:00 – 15:45
Literaturverfilmung, Deutschland 2001, 111 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Emil und die Detektive (2001)
14:00 – 15:45
Literaturverfilmung, Deutschland 2001, 111 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 – 15:45

Emil Tischbein hat es nicht leicht: Da sein Vater nach einem Unfall im Krankenhaus liegt, muss er allein nach Berlin fahren, um die Ferien bei Pastorin Hummel und deren Sohn zu verbringen. Auf dem Weg zu ihr wird Emil im Zug allerdings von einem Dieb um seine gesamten Ersparnisse erleichtert. Als Emil den Gauner verfolgt, trifft er auf eine Kinderbande, die ihm helfen wwill, sein Geld zurückzuerlangen. Angeführt wird die Gruppe dabei von der gewitzten Pony Hütchen, die nicht einsieht, warum ein bestohlenes Kind diese Gemeinheit eines Erwachsenen auf sich sitzen lassen sollte.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
14:30 – 16:30
Spielfilm, Deutschland 2018, 110 mi,n FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
14:30 – 16:30
Spielfilm, Deutschland 2018, 110 mi,n FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 – 16:30

Seit er denken kann, lebt Jim Knopf auf der Insel Lummerland. Sein bester Freund ist Lukas, der Lokomotivführer. Dann findet Jim heraus, dass die liebe Frau Waas gar nicht seine richtige Mutter ist. Wer sind seine Eltern? Wo leben sie? Um das herauszu- finden, müssen Jim und Lukas mit Dampflok Emma weg von der Insel. Abenteuer, wir kommen! 1960 erzählte Michael Ende von der Insel Lummerland mitten im Ozean, vom Findelkind Jim Knopf und seinem großen Freund, dem Lokomotivführer Lukas. 1961 beglückte die Inszenierung der Augsburger Puppenkiste die kleinen Fernsehzuschauer. Jetzt kommt die Real-Verfilmung ins Kino mit den Abenteuern der beiden auf dem Meer, in der Luft, in der Wüste und beim Drachen Frau Mahlzahn.

Reise in die Urzeit
15:00 – 16:45
Fantasy/Science-Fiction, Tschechien 1955, 93 min, FSK 6, empfohlen ab 7
Reise in die Urzeit
15:00 – 16:45
Fantasy/Science-Fiction, Tschechien 1955, 93 min, FSK 6, empfohlen ab 7
„>
Kino
Thalia
Spielzeit
15:00 – 16:45

Vier Jungen haben einen versteinerten Trilobit gefunden. Mit einem Ruderboot bereisen sie einen „Strom der Zeit“. Je weiter sie den Fluss hinabfahren, desto tiefer dringen sie in die Vergangenheit der Erde ein. In jeder Zeitepoche treffen sie auf die verschiedensten Tiere und Pflanzen und haben dabei viele Abenteuer zu bestehen. Inspiriert durch den Klassiker von Jules Verne und filmisch brilliant umgesetzt durch die simple, gleichsam jedoch aufwändige Stop-Motion Tricktechnik, schuf Zeman mit seinem Werk einen eigenen Klassiker, der über ein halbes Jahrhundert später noch immer zu begeistern weiß. Die fulminante Kulisse der prähistorischen Welt überzeugt vor allem durch ihre Liebe zum Detail. »Die Reise in die Urzeit« ist ein phantastischer Abenteuerfilm für Kinder.

Dora und die goldene Stadt
15:00 – 16:45
Realfilm, Australien/ USA 2019, 102 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Dora und die goldene Stadt
15:00 – 16:45
Realfilm, Australien/ USA 2019, 102 min, FSK 6, empfohlen ab 9
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:45

Dora, die den größten Teil ihres Lebens mit ihren Eltern im Dschungel verbracht hat, muss sich jetzt der Highschool stellen. Und als wäre das nicht schon Abenteuer genug, verschwinden plötzlich auch noch ihre Eltern spurlos. Innerhalb kürzester Zeit befindet sich die furchtlose Entdeckerin gemeinsam mit dem Affen Boots, einem geheimnisvollen Dschungelbewohner und einer ziemlich chaotischen Gruppe von Teenagern mitten in einem waghalsigen Abenteuer. Schließlich liegt es an Dora, ihr ganzes Dschungel-Know-how zu nutzen, um ihre Eltern zu retten und das Geheimnis um ein verschollenes Inka-Reich zu lüften.

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15:00 – 16:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15:00 – 16:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:00 – 16:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Ailos Reise
15:00 – 16:30
Dokumentarfilm, Frankreich 2018, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Ailos Reise
15:00 – 16:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:30

Dieser Dokumentarfilm für die ganze Familie erzählt von dem abenteuerlichen Leben eines neugeborenen Rentiers. Das Kleine namens Ailo stapft munter durchs Leben, erkundet Lappland und wagt sich immer wieder aus der schützenden Obhut seiner Mutter hervor. Dabei trifft es auf viele andere Tiere wie Eichhörnchen, Lemminge, Hermeline und natürlich auch auf seine Fressfeinde wie Wolf und Polarfüchse. Der Zuschauer begleitet das kleine Rentier, beobachtet, wie es erwachsen wird und seinen Platz findet. All das ist eingebettet in faszinierende Landschaftsaufnahmen von Lappland.

Tabaluga – Der Film
15:15 – 16:45
Animationsfilm, Deutschland/Kanada 2018, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Tabaluga – Der Film
15:15 – 16:45
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 – 16:45

Tabaluga, der kleine grüne Drache, lebt im idyllischen Grünland. Zusammen mit seinem Ziehvater, dem Raben Kolk und seinem besten Freund, dem Glückskäfer Bully, könnte er das Leben genießen. Doch Tabaluga hat ein fulminantes Problem. Jeder ordentliche Drache kann Feuer speien,nur er nicht! Eines Tages hört Tabaluga eine üble Nachricht. Der böse Herrscher Arktos, der im fernen Eisland wohnt, hat vor, das schöne Grünland zu vereisen. Tabaluga bringt seinen ganzen Mut auf und bricht ins ferne Eisland auf, um diese Gefahr von seinem geliebten Grünland abzuwenden.

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
15:30 – 17:00
Animationsfilm, USA/China 2019, 97 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
15:30 – 17:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:30 – 17:00

Ein kleiner Yeti ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er ausgerechnet dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den kleinen Yeti, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine faszinierende Reise durch sagenhafte Landschaften, wunderliche Ereignisse und magische Momente, um Everest am höchsten Punkt der Erde wieder mit seiner Familie zu vereinen. In ihrem neuesten Animationsabenteuer entführen Dreamworks Animation und Pearl Studio das Publikum auf eine epische Abenteuerreise von den pulsierenden Straßen Shanghais hin zu den atemberaubenden Schneelandschaften des Himalajas.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Rocca verändert die Welt
16:00 – 17:45
Spielfilm, Deutschland 2019, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Rocca verändert die Welt
16:00 – 17:45
Spielfilm, Deutschland 2019, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 8
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 – 17:45

Rocca hat sich auf die neue Schule gefreut, denn Lernen macht ihr Spaß. Bisher hat sie tolle Dinge gelernt, übers Fliegen, den Weltraum und Raketen, denn ihr Vater ist Astronaut. Nun soll Rocca bei ihrer Oma leben, weil die Raumfahrer ins All starten. Für Rocca ist alles anders, als bisher. Ob sie wohl Freunde finden wird? Rocca nimmt sich fest vor, ihr neues Leben in Hamburg gut zu beginnen. Ein wenig Angst hat sie vor dem Wiedersehen mit Oma Dorothee, weil sie die eigentlich nicht kennt. Ihr bisheriges Leben hat Rocca im Europäischen Weltraumzentrum verbracht, wo ihr Vater eine Ausbildung zum Astronauten absolviert hat.

20.10.2019
20.10.2019
20.10.2019
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Pets 2
10:00 – 11:30
Animation, USA/Frankreich/Japan 2019, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Pets 2
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Drei Jahre nach dem erfolgreichen Erstling sieht man sich in „Pets 2“ erneut an, was die Haustiere so treiben, wenn keiner daheim ist. Das wird hier aber noch größer aufgezogen, da Max mitsamt seiner Familie Urlaub auf einer Farm macht, während zuhause Captain Snowball für das Gute kämpft und Gidget etwas retten muss, das Max ihr anvertraut hat.. Im neuen Abenteuer wird das geheime Leben der Haustiere noch mehr durcheinander gewirbelt, als plötzlich ein kleines Menschenbaby behütet werden muss und die neurotischen Großstadttiere es auch noch mit einer ganzen Reihe von Farmtieren zu tun bekommen – es geht eben tierisch zur Sache bei den neuen Abenteuern von Terrier Max und seinem neuen besten Freund, dem wuscheligen Duke.

Benjamin Blümchen
10:00 – 11:30
Realfilm, Deutschland 2019, 91 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Benjamin Blümchen
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

In Neustadt sind Sommerferien und Otto ist super aufgeregt, die nächsten Wochen mit dem sprechenden Elefanten Benjamin Blümchen zu verbringen. Doch dem Zoo geht es nicht gut, man braucht Geld, sonst ist es bald vorbei mit dem Tierwohl. Eine Tombola soll abhelfen, doch der korrupte Bürgermeister der Stadt funkt dazwischen. Er engagiert die zackige Zora Zack, um den Zoo zu modernisieren. Sie macht Benjamin zu ihrem Maskottchen und beginnt die Bauarbeiten. Allerdings ahnt niemand, dass dies nur ein Vorwand ist. Benjamin und Otto müssen also alles tun, um den Zoo zu retten.

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
10:15 – 11:45
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
10:15 – 11:45
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:15 – 11:45

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
10:15 – 12:15
Spielfilm, Deutschland 2018, 110 mi,n FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
10:15 – 12:15
Spielfilm, Deutschland 2018, 110 mi,n FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:15 – 12:15

Seit er denken kann, lebt Jim Knopf auf der Insel Lummerland. Sein bester Freund ist Lukas, der Lokomotivführer. Dann findet Jim heraus, dass die liebe Frau Waas gar nicht seine richtige Mutter ist. Wer sind seine Eltern? Wo leben sie? Um das herauszu- finden, müssen Jim und Lukas mit Dampflok Emma weg von der Insel. Abenteuer, wir kommen! 1960 erzählte Michael Ende von der Insel Lummerland mitten im Ozean, vom Findelkind Jim Knopf und seinem großen Freund, dem Lokomotivführer Lukas. 1961 beglückte die Inszenierung der Augsburger Puppenkiste die kleinen Fernsehzuschauer. Jetzt kommt die Real-Verfilmung ins Kino mit den Abenteuern der beiden auf dem Meer, in der Luft, in der Wüste und beim Drachen Frau Mahlzahn.

Kurzfilmprogramm – Tierisch was los
11:00 – 12:00
Kurzfilmprogramm des 31. FILMFEST DRESDEN – Laufzeit ca. 50 min, empfohlen ab 5
Kurzfilmprogramm – Tierisch was los
Kino
KinderKino im Lingnerschloss
Spielzeit
11:00 – 12:00

Auch bei den Kleinen und nicht ganz so Kleinen der Tierwelt geht es bunt und turbulent zu. Ob zu Wasser oder auf dem Land – die kleinen Lebewesen meistern die Herausforderungen ihres Alltags, ihrer Umgebung und des Miteinanders. Nach dem Erfolg beim 31. FILMFEST DRESDEN und der großen Nachfrage haben wir die tolle Möglichkeit, dass beliebte Kurzfilmprogramm TIERISCH WAS LOS zu wiederholen. Eine wunderbare Gelegenheit für alle, die gern die geheimnisvolle Insektensprache erlernen wollen. Es gibt ein Wiedersehen mit den Festivalstars Katze Percy und Kaulquappe Kuap, mit dem kleinen Bär und den kunterbunten Schnecken. Auch das Faultier, Publikumsliebling Nr. 1, verspricht ein großes Vergnügen für Jung und Alt. FILME: CAT LAKE CITY (7 min), KUAP (8 min), DU IZ TAK? (11 min), PUŽIC SLIKAR / SNAIL THE PAINTER (8 min), KLEINER GROSSER BÄR (5 min), FAULTIER (4 min)

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
11:45 – 13:15
Animationsfilm, USA/China 2019, 97 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
11:45 – 13:15
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:45 – 13:15

Ein kleiner Yeti ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er ausgerechnet dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den kleinen Yeti, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine faszinierende Reise durch sagenhafte Landschaften, wunderliche Ereignisse und magische Momente, um Everest am höchsten Punkt der Erde wieder mit seiner Familie zu vereinen. In ihrem neuesten Animationsabenteuer entführen Dreamworks Animation und Pearl Studio das Publikum auf eine epische Abenteuerreise von den pulsierenden Straßen Shanghais hin zu den atemberaubenden Schneelandschaften des Himalajas.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Angry Birds 2
12:00 – 13:30
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammen arbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Die kleinen Hexenjäger
13:45 – 15:15
Realfilm, Serbien/Makedonien 2018, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 8
Die kleinen Hexenjäger
13:45 – 15:15
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:45 – 15:15

Der 10-jährige Jovan ist von Geburt an gehandicapt. Mit einer Mischung aus Selbstbewusstsein und Schüchternheit flüchtet er in seiner Phantasie oft in die Rolle des Superhelden, der nicht durch seinen eigenen Körper begrenzt ist. Seine Welt verändert sich, als eine neue Mitschülerin in die Klasse kommt: Milica wählt den Platz neben Jovan und beauftragt ihn sofort, ihr zu helfen, ihren Vater von seiner Freundin zu befreien, von der sie überzeugt ist, dass sie eine Hexe ist. Als Beweis zitiert Milica das Trinken von seltsamen grünen Säften, merkwürdigen, gar außerirdischen Substanzen… Zwischen Schule und Physiotherapie schmieden die neuen Freunde einen Plan, um sie zu entlarven und den Zauber zu brechen. Milica glaubt, dass dies ihre Eltern wieder zusammenführen wird. So beschäftigt, beginnt Jovan das Leben zu genießen und viele seiner Unsicherheiten zu überwinden, während er sich darauf konzentriert, einem Freund zu helfen.

WinneToons – Die Legende vom Schatz im Silbersee
14:00 – 15:30
Animationsfilm, Deutschland 2009, 77 min, FSK 6, empfohlen ab 6
WinneToons – Die Legende vom Schatz im Silbersee
14:00 – 15:30
„>
Kino
Karl-May Museum Radebeul
Spielzeit
14:00 – 15:30

Der New Yorker Waisenjunge Bobby macht sich nach dem Tod seines Vaters auf den Weg in den Wilden Westen, um dort sein Glück zu finden. Im Gepäck hat er die Schatzkarte seines verstorbenen Vaters, die den Weg zu einem geheimnisvollen Schatz im Silbersee weisen soll. Kurz nach seiner Ankunft in Arizona erfahren der Bandit Brinkley und seine Bande von der Schatzkarte. Die Banditen zögern nicht lange und entführen den Jungen und seine neue Freundin Nscho-tschi, Winnetous kleine Schwester. Daraufhin brechen der Apachenhäuptling und sein Blutsbruder Shatterhand umgehend auf, um die beiden zu retten. Werden es die beiden Helden schaffen, ihre Freunde zu retten und den Schatz vor den Banditen zu finden?

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Lino – Ein voll verkatertes Abenteuer
14:00 – 15:30
Animation, Brasilien 2019, 93 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Lino – Ein voll verkatertes Abenteuer
14:00 – 15:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 – 15:30

Lino ist schon seit seiner Kindheit ein wahrer Pechvogel. Und auch als er mit einem selbstgebastelten Katzenkostüm endlich einen schlecht bezahlten Job als Animateur ergattert hat, wendet sich wieder alles gegen ihn: Die Kinder fallen über ihn her und seine Vermieterin setzt ihn auf die Straße. In seiner Verzweiflung und mit dem festen Vorsatz, dass sein Leben sich endlich ändern muss, sucht er Hilfe bei dem Zauberer Don León, der für alle Probleme Lösungen verspricht. Doch dessen Elixier verwandelt ihn stattdessen komplett in einen Kater! Eines Tages begegnet ihm ein kleines Waisenmädchen, das sich in die große Katze verliebt. Zusammen mit Don León und dem Mädchen im Schlepptau beginnt eine abenteuerliche Flucht, auf der viele Überraschungen auf das Trio warten.

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14:00 – 15:30
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
14:30 – 16:15
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
14:30 – 16:15
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 – 16:15

Mittlerweile ist Andy aus dem Alter raus, in dem er noch mit seinen Spielzeugen spielt. Also hat er den Cowboy Woody, dessen Kumpel Buzz Lightyear und den Rest der Kinderzimmer-Figuren an ein Mädchen namens Bonnie verschenkt. Als die Kleine zum ersten Mal die Vorschule besucht, bastelt sie aus Müllresten und einer löffelartigen Gabel ihr neues Lieblingsspielzeug Forky. Mit seiner Rolle hat das quirlige Kerlchen Forky anfangs jedoch gewaltige Probleme und versucht immer wieder, sich in den nächstbesten Abfalleimer zu stürzen. Bei einem Familienausflug springt es während der Fahrt sogar aus dem fahrenden Auto. Da sein Verschwinden Bonnie unendlich traurig machen würde, eilt Woody ihm hinterher und findet sich schon bald in einem aufregenden Abenteuer wieder. Als „Toy Story“ 1995 in die Kinos kam, schrieb der Animationsstreifen Geschichte. Denn er war der erste Film, der komplett am Computer entstanden war.

Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar
15:00 – 16:30
Realfilm, Deutschland/ Luxemburg 2018, 93 min, FSK 6, empfohlen ab 10
Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar
15:00 – 16:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:00 – 16:30

Sue ist zwölf und hochintelligent, aber auch Einzelgängerin, die in der Schule oft übersehen wird. In ihrer Freizeit flüchtet sie sich in Superheldencomics. Auch ihre Mutter hat als ehrgeizige Wissenschaftlerin eher nur Arbeit im Kopf. Deshalb ist Sues engster Vertrauter ihr Vater. Als Sue sich eines Tages im Labor ihrer Mutter befindet, kommt es plötzlich zu einer Explosion, niemand wird verletzt, doch Sue kommt mit einer geheimnisvollen Flüssigkeit in Kontakt. Schnell merkt sie, dass sie sich verändert und sich komplett unsichtbar machen kann. Die neue Superkraft ist zunächst ziemlich cool, erweist sich dann jedoch als richtig gefährlich, denn plötzlich sind eine Menge Leute hinter ihr und dem Serum her…

Dora und die goldene Stadt
15:00 – 16:45
Realfilm, Australien/ USA 2019, 102 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Dora und die goldene Stadt
15:00 – 16:45
Realfilm, Australien/ USA 2019, 102 min, FSK 6, empfohlen ab 9
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:45

Dora, die den größten Teil ihres Lebens mit ihren Eltern im Dschungel verbracht hat, muss sich jetzt der Highschool stellen. Und als wäre das nicht schon Abenteuer genug, verschwinden plötzlich auch noch ihre Eltern spurlos. Innerhalb kürzester Zeit befindet sich die furchtlose Entdeckerin gemeinsam mit dem Affen Boots, einem geheimnisvollen Dschungelbewohner und einer ziemlich chaotischen Gruppe von Teenagern mitten in einem waghalsigen Abenteuer. Schließlich liegt es an Dora, ihr ganzes Dschungel-Know-how zu nutzen, um ihre Eltern zu retten und das Geheimnis um ein verschollenes Inka-Reich zu lüften.

Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
15:00 – 16:45
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
15:00 – 16:45
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Kino
Thalia
Spielzeit
15:00 – 16:45

Mittlerweile ist Andy aus dem Alter raus, in dem er noch mit seinen Spielzeugen spielt. Also hat er den Cowboy Woody, dessen Kumpel Buzz Lightyear und den Rest der Kinderzimmer-Figuren an ein Mädchen namens Bonnie verschenkt. Als die Kleine zum ersten Mal die Vorschule besucht, bastelt sie aus Müllresten und einer löffelartigen Gabel ihr neues Lieblingsspielzeug Forky. Mit seiner Rolle hat das quirlige Kerlchen Forky anfangs jedoch gewaltige Probleme und versucht immer wieder, sich in den nächstbesten Abfalleimer zu stürzen. Bei einem Familienausflug springt es während der Fahrt sogar aus dem fahrenden Auto. Da sein Verschwinden Bonnie unendlich traurig machen würde, eilt Woody ihm hinterher und findet sich schon bald in einem aufregenden Abenteuer wieder. Als „Toy Story“ 1995 in die Kinos kam, schrieb der Animationsstreifen Geschichte. Denn er war der erste Film, der komplett am Computer entstanden war.

Benjamin Blümchen
15:00 – 16:30
Realfilm, Deutschland 2019, 91 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Benjamin Blümchen
15:00 – 16:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:30

In Neustadt sind Sommerferien und Otto ist super aufgeregt, die nächsten Wochen mit dem sprechenden Elefanten Benjamin Blümchen zu verbringen. Doch dem Zoo geht es nicht gut, man braucht Geld, sonst ist es bald vorbei mit dem Tierwohl. Eine Tombola soll abhelfen, doch der korrupte Bürgermeister der Stadt funkt dazwischen. Er engagiert die zackige Zora Zack, um den Zoo zu modernisieren. Sie macht Benjamin zu ihrem Maskottchen und beginnt die Bauarbeiten. Allerdings ahnt niemand, dass dies nur ein Vorwand ist. Benjamin und Otto müssen also alles tun, um den Zoo zu retten.

Tabaluga – Der Film
15:15 – 16:45
Animationsfilm, Deutschland/Kanada 2018, 90 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Tabaluga – Der Film
15:15 – 16:45
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 – 16:45

Tabaluga, der kleine grüne Drache, lebt im idyllischen Grünland. Zusammen mit seinem Ziehvater, dem Raben Kolk und seinem besten Freund, dem Glückskäfer Bully, könnte er das Leben genießen. Doch Tabaluga hat ein fulminantes Problem. Jeder ordentliche Drache kann Feuer speien,nur er nicht! Eines Tages hört Tabaluga eine üble Nachricht. Der böse Herrscher Arktos, der im fernen Eisland wohnt, hat vor, das schöne Grünland zu vereisen. Tabaluga bringt seinen ganzen Mut auf und bricht ins ferne Eisland auf, um diese Gefahr von seinem geliebten Grünland abzuwenden.

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
Animation, Deutschland Luxemburg Belgien Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Rocca verändert die Welt
16:00 – 17:45
Spielfilm, Deutschland 2019, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Rocca verändert die Welt
16:00 – 17:45
Spielfilm, Deutschland 2019, 101 min, FSK 0, empfohlen ab 8
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 – 17:45

Rocca hat sich auf die neue Schule gefreut, denn Lernen macht ihr Spaß. Bisher hat sie tolle Dinge gelernt, übers Fliegen, den Weltraum und Raketen, denn ihr Vater ist Astronaut. Nun soll Rocca bei ihrer Oma leben, weil die Raumfahrer ins All starten. Für Rocca ist alles anders, als bisher. Ob sie wohl Freunde finden wird? Rocca nimmt sich fest vor, ihr neues Leben in Hamburg gut zu beginnen. Ein wenig Angst hat sie vor dem Wiedersehen mit Oma Dorothee, weil sie die eigentlich nicht kennt. Ihr bisheriges Leben hat Rocca im Europäischen Weltraumzentrum verbracht, wo ihr Vater eine Ausbildung zum Astronauten absolviert hat.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Kinoprogramm Woche 2
14.10.2019
15.10.2019
16.10.2019
17.10.2019
18.10.2019
19.10.2019
20.10.2019

Kinoprogramm Woche 3

Showing All
Filmtheater Schauburg
KIF – Kino in der Fabrik
Programmkino Ost
Thalia
Kinderkino im Lingnerschloss
KID – Kino im Dach
Kino Club Passage
Museumskino
Karl-May Museum Radebeul
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
21.10.2019
21.10.2019
21.10.2019
Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten
09:30 – 11:00
Dokumentation, Deutschland 2019, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten
09:30 – 11:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:30 – 11:00

Das größte Abenteuer seines Lebens beginnt für Checker Tobi auf einem Piratenschiff mitten im Meer. Dort entdeckt er eine Flaschenpost, in der ein Rätsel steckt. Wenn er es löst, wird er das Geheimnis unseres Planeten lüften. Eine aufregende Schnitzeljagd um die Erde beginnt! Tobi klettert auf den Krater eines feuerspeienden Vulkans, taucht mit Seedrachen im Pazifik, erkundet mit Klimaforschern die einsamsten Gegenden der Arktis und landet ausgerechnet in der trockensten Zeit des Jahres in Indien. In Mumbai wird er zum Bollywoodstar, ehe der Monsun die Megametropole verwandelt. Schließlich checkt Tobi, dass er des Rätsels Lösung während seiner ganzen Reise vor Augen hatte.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
09:45 – 11:15
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
09:45 – 11:15
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 – 11:15

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
10:00 – 11:30
Animationsfilm, USA/China 2019, 97 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Ein kleiner Yeti ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er ausgerechnet dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den kleinen Yeti, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine faszinierende Reise durch sagenhafte Landschaften, wunderliche Ereignisse und magische Momente, um Everest am höchsten Punkt der Erde wieder mit seiner Familie zu vereinen. In ihrem neuesten Animationsabenteuer entführen Dreamworks Animation und Pearl Studio das Publikum auf eine epische Abenteuerreise von den pulsierenden Straßen Shanghais hin zu den atemberaubenden Schneelandschaften des Himalajas.

Die drei !!!
10:15 – 11:45
Realfilm, Deutschland 2019, 99 min, FSK 0, empfohlen ab 9
Die drei !!!
10:15 – 11:45
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:15 – 11:45

Sportskanone Franzi, Leseratte Kim und die modebegeisterte Marie sind beste Freundinnen – und Nachwuchs-Detektivinnen. In den Sommerferien nehmen sie an einem Theaterprojekt zu »Peter Pan« teil. Während der Probe mit dem schrulligen Regisseur Robert Wilhelms ertönen plötzlich seltsame Geräusche im Saal, das Licht beginnt bedrohlich zu flackern, Kostüme werden zerschnitten und auf dem Schminkspiegel erscheint eine Drohbotschaft. Spukt hier wirklich ein einsames Phantom und sinnt auf Rache? Doch auch einige der anderen Workshop-Teilnehmer verhalten sich merkwürdig. Wer hat ein Motiv, dem Theater zu schaden? Ein neuer Fall für Franzi, Kim und Marie! Werden »Die Drei !!!« das Rätsel lösen?

Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
10:15 – 11:45
Spielfilm, Deutschland 2019, 94 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
10:15 – 11:45
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:15 – 11:45

Familienwahnsinn und Lotta Petermann ist mittendrin: Mama kocht am liebsten Ayurdingsbums und arbeitet jetzt zu allem Überfluss auch noch in einem Meditationsstudio. Papa ist meistens grummelig und ihre beiden Blöd-Brüder ärgern sie den ganzen Tag. Zum Glück hat Lotta ihre beste Freundin Cheyenne. Mit ihr und Paul hat Lotta eine Bande: Die wilden Kaninchen. Und die können eins gar nicht ausstehen: ihre eingebildete Mitschülerin Berenike und ihre (G)Lämmer-Girls. Besonders fies ist, dass Berenike eine große Party feiert und alle eingeladen hat. Sogar Paul. Nur Lotta und Cheyenne nicht. Das wollen die beiden Freundinnen sich nicht gefallen lassen.

Alfons Zitterbacke – Das Chaos ist zurück
11:30 – 13:00
Realfilm, Deutschland 2019, 92 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Alfons Zitterbacke – Das Chaos ist zurück
11:30 – 13:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:30 – 13:00

Der 10-jährige Alfons Zitterbacke leidet nicht nur unter seinem Nachnamen, sondern vor allem an der Tatsache, dass ihn das Pech stets verfolgt. Sein Freund Benni ist ihm zwar ein treuer Begleiter, aber von seinen Mitschülern, Lehrern und seinen Eltern – besonders von seinem Vater – fühlt er sich weder ernst genommen noch fair behandelt. Zu schrullig scheint er zu sein, vor allem, weil er unbeirrbar daran glaubt, eines Tages ein berühmter Astronaut werden zu können. Bei einem Fluggeräte-Wettbewerb will Alfons der ganzen Welt beweisen, dass er kein Pechvogel, sondern ein kluger angehender Erfinder und Wissenschaftler ist. Mit Hilfe von Benni und seiner neuen Klassenkameradin Emilia bereitet er sich präzise vor und baut unermüdlich an der ultimativen Rakete, die alle anderen Flugmodelle seiner Klassenkameraden in den Schatten stellen soll! Alfons wäre nicht Alfons, wenn sein innovativer Knaller nicht den Wettbewerb sprengen würde… nun ja, er müsste das vielleicht nicht wortwörtlich nehmen.

Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
11:45 – 13:30
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
11:45 – 13:30
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:45 – 13:30

Mittlerweile ist Andy aus dem Alter raus, in dem er noch mit seinen Spielzeugen spielt. Also hat er den Cowboy Woody, dessen Kumpel Buzz Lightyear und den Rest der Kinderzimmer-Figuren an ein Mädchen namens Bonnie verschenkt. Als die Kleine zum ersten Mal die Vorschule besucht, bastelt sie aus Müllresten und einer löffelartigen Gabel ihr neues Lieblingsspielzeug Forky. Mit seiner Rolle hat das quirlige Kerlchen Forky anfangs jedoch gewaltige Probleme und versucht immer wieder, sich in den nächstbesten Abfalleimer zu stürzen. Bei einem Familienausflug springt es während der Fahrt sogar aus dem fahrenden Auto. Da sein Verschwinden Bonnie unendlich traurig machen würde, eilt Woody ihm hinterher und findet sich schon bald in einem aufregenden Abenteuer wieder. Als „Toy Story“ 1995 in die Kinos kam, schrieb der Animationsstreifen Geschichte. Denn er war der erste Film, der komplett am Computer entstanden war.

Der König der Löwen
12:30 – 14:30
Animierter Realfilm, USA 2019, 118 min, FSK 6, empfohlen ab 8
Der König der Löwen
12:30 – 14:30
Animierter Realfilm, USA 2019, 118 min, FSK 6, empfohlen ab 8
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:30 – 14:30

In den unendlichen Weiten Afrikas wird ein künftiger König geboren: Simba, das lebhafte Löwenjunge, vergöttert seinen Vater, König Mufasa, und kann es kaum erwarten, selbst König zu werden. Doch sein Onkel Scar hegt eigene Pläne, den Thron zu besteigen, und zwingt Simba, das Königreich zu verlassen und ins Exil zu gehen. Mit Hilfe eines ausgelassenen Erdmännchens namens Timon und seines warmherzigen Freundes, des Warzenschweins Pumbaa, lernt Simba erwachsen zu werden, die Verantwortung anzunehmen und in das Land seines Vaters zurückzukehren, um seinen Platz auf dem Königsfelsen einzufordern. Regisseur Jon Favreau hat für die Stimmen der Originalfassung ein namhaftes Schauspieler-Ensemble verpflichtet, und auch hinter der Kamera hat sich eine Riege von preisgekrönten Künstlern versammelt.

Angry Birds 2
13:30 – 15:00
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
13:30 – 15:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
13:30 – 15:00

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammenarbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
14:00 – 15:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:00 – 15:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Lino – Ein voll verkatertes Abenteuer
14:00 – 15:30
Animation, Brasilien 2019, 93 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Lino – Ein voll verkatertes Abenteuer
14:00 – 15:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:00 – 15:30

Lino ist schon seit seiner Kindheit ein wahrer Pechvogel. Und auch als er mit einem selbstgebastelten Katzenkostüm endlich einen schlecht bezahlten Job als Animateur ergattert hat, wendet sich wieder alles gegen ihn: Die Kinder fallen über ihn her und seine Vermieterin setzt ihn auf die Straße. In seiner Verzweiflung und mit dem festen Vorsatz, dass sein Leben sich endlich ändern muss, sucht er Hilfe bei dem Zauberer Don León, der für alle Probleme Lösungen verspricht. Doch dessen Elixier verwandelt ihn stattdessen komplett in einen Kater! Eines Tages begegnet ihm ein kleines Waisenmädchen, das sich in die große Katze verliebt. Zusammen mit Don León und dem Mädchen im Schlepptau beginnt eine abenteuerliche Flucht, auf der viele Überraschungen auf das Trio warten.

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
14:15 – 15:45
Animation, Deutschland, Luxemburg, Belgien, Tschechische Republik, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Fritzi – Eine Wendewundergeschichte
14:15 – 15:45
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:15 – 15:45

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den Westen geflohen. Mutig macht sich Fritzi auf die Suche nach ihrer Freundin und gerät in ein Abenteuer, das die Zukunft des ganzen Landes verändert. Detailgetreu, authentisch und mit sicherem Gespür für Atmosphäre schildert der Animationsfilm die friedliche Revolution im Herbst 1989 aus dem Blickwinkel eines Kindes.

Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
14:30 – 16:15
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
14:30 – 16:15
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
14:30 – 16:15

Mittlerweile ist Andy aus dem Alter raus, in dem er noch mit seinen Spielzeugen spielt. Also hat er den Cowboy Woody, dessen Kumpel Buzz Lightyear und den Rest der Kinderzimmer-Figuren an ein Mädchen namens Bonnie verschenkt. Als die Kleine zum ersten Mal die Vorschule besucht, bastelt sie aus Müllresten und einer löffelartigen Gabel ihr neues Lieblingsspielzeug Forky. Mit seiner Rolle hat das quirlige Kerlchen Forky anfangs jedoch gewaltige Probleme und versucht immer wieder, sich in den nächstbesten Abfalleimer zu stürzen. Bei einem Familienausflug springt es während der Fahrt sogar aus dem fahrenden Auto. Da sein Verschwinden Bonnie unendlich traurig machen würde, eilt Woody ihm hinterher und findet sich schon bald in einem aufregenden Abenteuer wieder. Als „Toy Story“ 1995 in die Kinos kam, schrieb der Animationsstreifen Geschichte. Denn er war der erste Film, der komplett am Computer entstanden war.

Die kleinen Hexenjäger
14:45 – 16:15
Realfilm, Serbien/Makedonien 2018, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 8
Die kleinen Hexenjäger
14:45 – 16:15
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
14:45 – 16:15

Der 10-jährige Jovan ist von Geburt an gehandicapt. Mit einer Mischung aus Selbstbewusstsein und Schüchternheit flüchtet er in seiner Phantasie oft in die Rolle des Superhelden, der nicht durch seinen eigenen Körper begrenzt ist. Seine Welt verändert sich, als eine neue Mitschülerin in die Klasse kommt: Milica wählt den Platz neben Jovan und beauftragt ihn sofort, ihr zu helfen, ihren Vater von seiner Freundin zu befreien, von der sie überzeugt ist, dass sie eine Hexe ist. Als Beweis zitiert Milica das Trinken von seltsamen grünen Säften, merkwürdigen, gar außerirdischen Substanzen… Zwischen Schule und Physiotherapie schmieden die neuen Freunde einen Plan, um sie zu entlarven und den Zauber zu brechen. Milica glaubt, dass dies ihre Eltern wieder zusammenführen wird. So beschäftigt, beginnt Jovan das Leben zu genießen und viele seiner Unsicherheiten zu überwinden, während er sich darauf konzentriert, einem Freund zu helfen.

Dora und die goldene Stadt
15:00 – 16:45
Realfilm, Australien/ USA 2019, 102 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Dora und die goldene Stadt
15:00 – 16:45
Realfilm, Australien/ USA 2019, 102 min, FSK 6, empfohlen ab 9
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:45

Dora, die den größten Teil ihres Lebens mit ihren Eltern im Dschungel verbracht hat, muss sich jetzt der Highschool stellen. Und als wäre das nicht schon Abenteuer genug, verschwinden plötzlich auch noch ihre Eltern spurlos. Innerhalb kürzester Zeit befindet sich die furchtlose Entdeckerin gemeinsam mit dem Affen Boots, einem geheimnisvollen Dschungelbewohner und einer ziemlich chaotischen Gruppe von Teenagern mitten in einem waghalsigen Abenteuer. Schließlich liegt es an Dora, ihr ganzes Dschungel-Know-how zu nutzen, um ihre Eltern zu retten und das Geheimnis um ein verschollenes Inka-Reich zu lüften.

Die drei !!!
15:00 – 16:30
Realfilm, Deutschland 2019, 99 min, FSK 0, empfohlen ab 9
Die drei !!!
15:00 – 16:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
15:00 – 16:30

Sportskanone Franzi, Leseratte Kim und die modebegeisterte Marie sind beste Freundinnen – und Nachwuchs-Detektivinnen. In den Sommerferien nehmen sie an einem Theaterprojekt zu »Peter Pan« teil. Während der Probe mit dem schrulligen Regisseur Robert Wilhelms ertönen plötzlich seltsame Geräusche im Saal, das Licht beginnt bedrohlich zu flackern, Kostüme werden zerschnitten und auf dem Schminkspiegel erscheint eine Drohbotschaft. Spukt hier wirklich ein einsames Phantom und sinnt auf Rache? Doch auch einige der anderen Workshop-Teilnehmer verhalten sich merkwürdig. Wer hat ein Motiv, dem Theater zu schaden? Ein neuer Fall für Franzi, Kim und Marie! Werden »Die Drei !!!« das Rätsel lösen?

Benjamin Blümchen
15:00 – 16:30
Realfilm, Deutschland 2019, 91 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Benjamin Blümchen
15:00 – 16:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:00 – 16:30

In Neustadt sind Sommerferien und Otto ist super aufgeregt, die nächsten Wochen mit dem sprechenden Elefanten Benjamin Blümchen zu verbringen. Doch dem Zoo geht es nicht gut, man braucht Geld, sonst ist es bald vorbei mit dem Tierwohl. Eine Tombola soll abhelfen, doch der korrupte Bürgermeister der Stadt funkt dazwischen. Er engagiert die zackige Zora Zack, um den Zoo zu modernisieren. Sie macht Benjamin zu ihrem Maskottchen und beginnt die Bauarbeiten. Allerdings ahnt niemand, dass dies nur ein Vorwand ist. Benjamin und Otto müssen also alles tun, um den Zoo zu retten.

Das kleine Gespenst
15:15 – 16:45
Animationsfilm, Deutschland 1992, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 5
Das kleine Gespenst
15:15 – 16:45
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
15:15 – 16:45

Das kleine Gespenst haust seit Jahrhunderten auf der Burg Eulenstein. Es wird um Punkt Mitternacht von der Rathausuhr geweckt und darf auch nur dann herum spuken, dabei lässt es Ritterrüstungen tanzen, ärgert Trunkenbolde oder erzählt seinem Freund dem Uhu Geschichten. Neugierig fragt sich das Gespenst, wie die Welt wohl tagsüber aussehen mag und wünscht sich nichts sehnlicher als es sehen zu können. Durch einen plötzlichen Uhrendefekt wird sein Wunsch plötzlich wahr. Von nun an wird es um Punkt 12 Uhr mittags geweckt….

Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
16:00 – 17:30
Animationsfilm, USA/China 2019, 97 min, FSK 6, empfohlen ab 9
Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Ein kleiner Yeti ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Dort begegnet er ausgerechnet dem neugierigen Teenager-Mädchen Yi und ihren Freunden Jin und Peng. Schnell wird klar, dass das Trio den kleinen Yeti, den sie kurzerhand auf den Namen „Everest“ taufen, nur vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara retten können, wenn sie ihn zurück in seine Heimat bringen. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf eine faszinierende Reise durch sagenhafte Landschaften, wunderliche Ereignisse und magische Momente, um Everest am höchsten Punkt der Erde wieder mit seiner Familie zu vereinen. In ihrem neuesten Animationsabenteuer entführen Dreamworks Animation und Pearl Studio das Publikum auf eine epische Abenteuerreise von den pulsierenden Straßen Shanghais hin zu den atemberaubenden Schneelandschaften des Himalajas.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
16:00 – 17:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
16:00 – 17:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft
16:00 – 17:30
Animation, Japan 2018, 98 min, FSK 6 empfohlen ab 9
Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft
16:00 – 17:30
„>
Kino
Programmkino Ost
Spielzeit
16:00 – 17:30

Die Geburt seiner kleinen Schwester Mirai ist für den vierjährigen Kun ein großes Unglück. Plötzlich hören Mama und Papa ihm nicht mehr zu und ständig schimpfen sie mit ihm. Schuld daran ist nur dieses blöde Baby! Doch dann geschieht etwas Wundersames: Im Garten begegnet der Junge einem mysteriösen Mädchen im Teenageralter, das doch tatsächlich behauptet, seine gerade zur Welt gekommene Schwester Mirai aus der Zukunft zu sein! Die beiden werden schnell Freunde und treffen in einer Reihe außergewöhnlicher Begegnungen, die die Zeit überschreiten.

22.10.2019
22.10.2019
22.10.2019
Die kleinen Hexenjäger
09:30 – 11:00
Realfilm, Serbien/Makedonien 2018, 86 min, FSK 6, empfohlen ab 8
Die kleinen Hexenjäger
09:30 – 11:00
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:30 – 11:00

Der 10-jährige Jovan ist von Geburt an gehandicapt. Mit einer Mischung aus Selbstbewusstsein und Schüchternheit flüchtet er in seiner Phantasie oft in die Rolle des Superhelden, der nicht durch seinen eigenen Körper begrenzt ist. Seine Welt verändert sich, als eine neue Mitschülerin in die Klasse kommt: Milica wählt den Platz neben Jovan und beauftragt ihn sofort, ihr zu helfen, ihren Vater von seiner Freundin zu befreien, von der sie überzeugt ist, dass sie eine Hexe ist. Als Beweis zitiert Milica das Trinken von seltsamen grünen Säften, merkwürdigen, gar außerirdischen Substanzen… Zwischen Schule und Physiotherapie schmieden die neuen Freunde einen Plan, um sie zu entlarven und den Zauber zu brechen. Milica glaubt, dass dies ihre Eltern wieder zusammenführen wird. So beschäftigt, beginnt Jovan das Leben zu genießen und viele seiner Unsicherheiten zu überwinden, während er sich darauf konzentriert, einem Freund zu helfen.

Pünktchen und Anton 1999
09:45 – 11:30
Realfilm, Deutschland 1999, 107 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Pünktchen und Anton 1999
09:45 – 11:30
Realfilm, Deutschland 1999, 107 min, FSK 0, empfohlen ab 6
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
09:45 – 11:30

Und hier nun die sympathische Neuverfilmung des Kinderbuch-Klassikers von Erich Kästner. Eigentlich ist Luise, von allen nur Pünktchen genannt, ein Mädchen aus wohlhabendem Hause. Doch wirklich glücklich ist sie nicht. Ihre Eltern haben keine Zeit für sie und das französische Kindermädchen hat einen zweifelhaften Freund, der sich von ihr aushalten lässt. Eines Tages trifft Pünktchen den Jungen Anton. Der arbeitet nach der Schule in einer Eisdiele, weil er allein mit seiner kranken Mutter in ärmlichen Verhältnissen lebt. Trotz ihrer unterschiedlichen Herkunft schließen die beiden Kinder eine dicke Freundschaft und erleben schon bald ein erstes gemeinsames Abenteuer.

WinneToons – Die Legende vom Schatz im Silbersee / Sonderveranstaltung
10:00 – 11:30
Animationsfilm, Deutschland 2009, 77 min, FSK 6, empfohlen ab 6
WinneToons – Die Legende vom Schatz im Silbersee / Sonderveranstaltung
10:00 – 11:30
„>
Kino
Karl-May Museum Radebeul
Spielzeit
10:00 – 11:30

Der New Yorker Waisenjunge Bobby macht sich nach dem Tod seines Vaters auf den Weg in den Wilden Westen, um dort sein Glück zu finden. Im Gepäck hat er die Schatzkarte seines verstorbenen Vaters, die den Weg zu einem geheimnisvollen Schatz im Silbersee weisen soll. Kurz nach seiner Ankunft in Arizona erfahren der Bandit Brinkley und seine Bande von der Schatzkarte. Die Banditen zögern nicht lange und entführen den Jungen und seine neue Freundin Nscho-tschi, Winnetous kleine Schwester. Daraufhin brechen der Apachenhäuptling und sein Blutsbruder Shatterhand umgehend auf, um die beiden zu retten. Werden es die beiden Helden schaffen, ihre Freunde zu retten und den Schatz vor den Banditen zu finden?

Angry Birds 2
10:00 – 11:30
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
10:00 – 11:30
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 – 11:30

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammenarbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

DEFA-Klassiker für die Jüngsten – Sonderveranstaltung
10:00 – 11:00
3 Zeichen- und Animationsfilme, empfohlen ab 4
DEFA-Klassiker für die Jüngsten – Sonderveranstaltung
Kino
Museumskino
Spielzeit
10:00 – 11:00

Das Programm kombiniert drei kurze Klassiker aus dem DEFA-Studio für Trickfilme Dresden, das vor allem für junge Zuschauer produzierte. Aufgrund der ruhigen, kindgerechten Erzählweise und dem garantiert positiven Ende sind die Filme ideal für den ersten Besuch im Kino. Die Programmlänge von 30 Minuten kommt der Aufmerksamkeitsspanne der Jüngsten entgegen. Themen wie Zusammenhalt und individuelle Stärken beschäftigen auch die Kleinen. Die Filme nutzen drei unterschiedliche Animationstechniken. FILME: Der Angsthase (6 min), Viel zu klein (6 min), Alle helfen Teddy (12 min).

MOMO
10:00 – 11:45
Realfilm, Deutschland/ Italien 1986, 101 min, FSK 6, empfohlen ab 8
MOMO
10:00 – 11:45
Realfilm, Deutschland/ Italien 1986, 101 min, FSK 6, empfohlen ab 8
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:00 – 11:45

Momo, ein kleines Waisenmädchen lebt mit ihrer Schildkröte Kassiopeia in einem riesigen Amphitheater und hat viele Freunde. Sie hört ihnen zu und stellt Fragen, wobei die häufig von ihr gestellte Frage „Warum?“ die Mitmenschen oft veranlasst, ihr Handeln grundlegend zu überdenken. Doch eines Tages hat niemand mehr Zeit, da diese ihnen von den grauen Herren, Vertretern der Zeitsparkasse, gestohlen wird. Mit Hilfe ihrer Schildkröte und einer Stundenblume versucht Momo sich den Zeitdieben entgegen zu stellen und erhält Hilfe von Meister Hora, dem Verwalter der Zeit. Liebevoll verfilmter Michael Ende Kinderbuchklassiker.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Die Wiese – Ein Paradies nebenan
10:00 – 11:30
Dokumentation, Deutschland 2019, 93 min FSK 0, empfohlen ab 5 Jahren
Die Wiese – Ein Paradies nebenan
10:00 – 11:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:00 – 11:30

Sie ist das Paradies nebenan – die Wiese. Nirgendwo ist es so bunt, so vielfältig und so schön, wie in einer blühenden Sommerwiese. Hunderte Arten von Vögeln, Heuschrecken, Zikaden und anderen Tieren leben zwischen den Gräsern und farbenprächtig blühenden Kräutern der Wiese. Das Zusammenspiel der Arten, die Abhängigkeit der Tiere und Pflanzen voneinander, macht die Blumenwiese zu einem Kosmos, in dem es unendlich viel zu entdecken gibt. Eine faszinierende Welt, in der ein Drittel unserer Pflanzen- und Tierarten zu Hause ist. In nie gesehenen Bildern und mit großem, technischen Aufwand gedreht, stellt die Dokumentation einige der schönsten, liebenswertesten und skurrilsten Bewohner unserer Wiese vor. Die Hauptdarsteller des Filmes sind junge Reh-Zwillinge, die ein Leben zwischen Waldrand und Wiese führen und den Zuschauer mitnehmen auf ihre Abenteuer, in ihr Revier, das jeder zu kennen glaubt und das doch voller Wunder und Überraschungen steckt.

Angry Birds 2
10:15 – 11:45
Animationsfilm, USA 2019, 97 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Angry Birds 2
10:15 – 11:45
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
10:15 – 11:45

In diesem Film müssen wütende Vögel und dicke grüne Schweinchen zusammenarbeiten, obwohl sie sich nicht wirklich grün sind, damit sie nicht von einer lila Vogel-Frau aus den Polarregionen erobert und von ihrer schönen Paradiesinsel vertrieben werden. Also machen sich der Schweinekönig Mudbeard und die Vögel Red, Chuck und Bomb auf den Weg, das neue Unheil zu verhindern. Das Superteam versucht mit allerlei technischen Tricks seine Heimat zu retten. Dabei ist es gar nicht so einfach, alle Gräben zu überwinden und so plötzlich, nach all den Kämpfen, an einem Strang zu ziehen. Nur eins bleibt dabei gewiss: Schräger Humor und beißender Witz zwischen Schweinen und Vögeln.

Aschenbrödel und der gestiefelte Kater – Mitmachkino für alle ab 4
10:15 – 11:15
Mitmachkino für alle ab 4 – BRD 2013, 60 min, ab 0, empfohlen ab 4
Aschenbrödel und der gestiefelte Kater – Mitmachkino für alle ab 4
„>
Kino
KIF – Kino in der Fabrik
Spielzeit
10:15 – 11:15

MitMachKino? Ja! Hier müssen die „kleinen“ Kinogänger nicht still im Sessel sitzen – sondern dürfen (und sollen!) mitsingen, mitklatschen und tanzen… Das funktioniert und macht riesigen Spaß! Die Geschichte: Der kleine Paul und sein Bär MiKi lieben Märchen über alles. Eines Tages muss Paul mit seinem Vaterund seiner Mutter in die Großstadt ziehen, obwohl er doch viel lieber auf dem Land geblieben wäre. Dort angekommen fühlt er sich erst sehr einsam, doch das bleibt nicht lange so: Mitten in der Stadt entdeckt Paul die Märchenhütte, einen Ort voll magischer Anziehungskraft, in dem die alten Grimmschen Geschichten noch ein Zuhause haben.

Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
11:15 – 13:00
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Toy Story 4 – Alles hört auf kein Kommando
11:15 – 13:00
Animation, USA 2019, 100 min, FSK 0, empfohlen ab 8
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
11:15 – 13:00

Mittlerweile ist Andy aus dem Alter raus, in dem er noch mit seinen Spielzeugen spielt. Also hat er den Cowboy Woody, dessen Kumpel Buzz Lightyear und den Rest der Kinderzimmer-Figuren an ein Mädchen namens Bonnie verschenkt. Als die Kleine zum ersten Mal die Vorschule besucht, bastelt sie aus Müllresten und einer löffelartigen Gabel ihr neues Lieblingsspielzeug Forky. Mit seiner Rolle hat das quirlige Kerlchen Forky anfangs jedoch gewaltige Probleme und versucht immer wieder, sich in den nächstbesten Abfalleimer zu stürzen. Bei einem Familienausflug springt es während der Fahrt sogar aus dem fahrenden Auto. Da sein Verschwinden Bonnie unendlich traurig machen würde, eilt Woody ihm hinterher und findet sich schon bald in einem aufregenden Abenteuer wieder. Als „Toy Story“ 1995 in die Kinos kam, schrieb der Animationsstreifen Geschichte. Denn er war der erste Film, der komplett am Computer entstanden war.

Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
Stop-Motion-Animation, Großbritannien 2019, 87 min, FSK 0, empfohlen ab 7
Shaun das Schaf 2: UFO-Alarm
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Da tut sich was in Mossingham! Als eines Tages, wie aus dem Nichts, merkwürdige Lichter am Himmel auftauchen, wissen die Bewohner des verschlafenen Städtchens gar nicht, wie ihnen geschieht. Was ist das bloß dort oben? Shaun das Schaf hat dafür allerdings keinen Kopf, stattdessen muss der sich nämlich mit einem Bitzer herumschlagen, der all seine Streiche vereitelt. Als Shaun jedoch auf ein außerirdisches Mädchen trifft, das hinter den merkwürdigen Ereignissen am Himmel steckt und mit seinem Raumschiff nahe der Mossy Bottom Farm bruchlandet, sieht es seine große Chance gekommen: Gemeinsam mit seiner neuen Bekanntschaft aus einer weit entfernten Galaxis tun sich neue Möglichkeiten auf, um den Bewohnern von Mossingham geniale Streiche zu spielen!

Pets 2
12:00 – 13:30
Animation, USA/Frankreich/Japan 2019, 86 min, FSK 0, empfohlen ab 6
Pets 2
12:00 – 13:30
„>
Kino
Filmtheater Schauburg
Spielzeit
12:00 – 13:30

Drei Jahre nach dem erfolgreichen Erstling sieht man sich in „Pets 2“ erneut an, was die Haustiere so treiben, wenn keiner daheim ist. Das wird hier aber noch größer aufgezogen, da Max mitsamt seiner Familie Urlaub auf einer Farm macht, während zuhause Captain Snowball für das Gu